Schlagwort-Archive: Sicherheit


NRW-Polizei immer noch offline: Provisorische Internetwache nach Hackerangriff

Die Internetwache der NRW-Polizei soll Mitte März wieder öffnen. Dann wird es zunächst einen provisorischen Internetauftritt geben, um online Anzeigen erstatten oder der Polizei Hinweise geben zu können. Ein „freundlicher“ Hacker hatte Ende Januar das Sicherheitssystem geknackt. NRW-Polizei immer noch offline: Provisorische Internetwache nach Hackerangriff weiterlesen

Unsichere Apps: Staatsanwältin zwingt Apple und Google zu mehr Datenschutz

Viele Apps zapfen die Daten ihrer Nutzer an – damit soll nun Schluss sein. Eine US-Staatsanwältin hat Apple, Google und andere Konzerne zu einer Vereinbarung für mehr Transparenz gedrängt. Auch US-Präsident Obama will mit sieben Internet-Regeln für mehr Verbraucherschutz sorgen. Unsichere Apps: Staatsanwältin zwingt Apple und Google zu mehr Datenschutz weiterlesen

Britische Regierung will verschärfte Vorratsdatenspeicherung

Die britische Regierung will Provider offenbar dazu verpflichten, Vorratsdaten künftig für ein Jahr zu speichern und den Sicherheitsbehörden zur Verfügung zu stellen. Über das geplante Communications Capabilities Development Programme (CCDP) berichtete die britische Tageszeitung Daily Telegraph am Wochenende. Britische Regierung will verschärfte Vorratsdatenspeicherung weiterlesen

16 Jahre Haft für Hauptangeklagte im Asbest-Prozess

„Historischer Prozess in der Geschichte der Arbeitssicherheit“: Der frühere Eigentümer und ein Ex-Manager des Asbest-Herstellers Eternit sind in Turin zu langen Gefängnisstrafen verurteilt worden. Sie sollen in mehreren Fabriken des Unternehmens die Schutz- und Sicherheitsregeln missachtet haben – und damit für den Tod von etwa 3000 Menschen verantwortlich sein. 16 Jahre Haft für Hauptangeklagte im Asbest-Prozess weiterlesen