Schlagwort-Archive: Spam


Specials – Die Spam-Connection

Auf Antiabzockenet.Blogspot.com wurde jüngst auf das Insolvenzverfahren der EuMedien GmbH hingewiesen. Damit hat ein weiteres umtriebiges und schon seit Jahren immer wieder thematisiertes Unternehmen endgültig fertig, wobei sich meine Trauer in Grenzen hält. Da mir die EuMedien GmbH überwiegend als Spam-Versender für einschlägiges Klientel bekannt wurde, führe ich diese unter der Spam-Connection, welche ich Ihnen im folgenden Special nun natürlich auch noch gerne näher vorstellen möchte: „Die Spam-ConnectionSpecials – Die Spam-Connection weiterlesen

Trojaner-Alarm: Schadsoftware tarnt sich als Rechnung von flirt-fever.de

Die Verbraucherzentrale warnt vor E-Mails, die angeblich von dem Dienst flirt-fever.de des Unternehmens Prebyte Media GmbH stammen. Betroffen sind sowohl ehemalige und derzeitige Kunden des Unternehmens als auch Verbraucher, die noch keinen Kontakt mit diesem Seitenbetreiber hatten. Das Schreiben gibt vor, dass noch Forderungen in dreistelliger Höhe für die Nutzung des Kontaktportals ausstehen. Trojaner-Alarm: Schadsoftware tarnt sich als Rechnung von flirt-fever.de weiterlesen

Kein Schrei vor Glück – Zalando wegen Zusendung unverlangter Werbe-Mails verurteilt

Wie auf Maier.de aktuell berichtet wird, wurde Zalando wegen Zusendung unverlangter Werbe-Mails (Spam) verurteiltschon oft hat sich der Betreiber von Maier.de in ähnlich gelagerten Fällen erfolgreich gegen bspw. die Antassia GmbH, die Proinkasso GmbH und die SuperComm Data Marketing GmbH gewehrt. Kein Schrei vor Glück – Zalando wegen Zusendung unverlangter Werbe-Mails verurteilt weiterlesen

Über Spam von Timo Richert zu Christian Hoffmann

Aktuell wurden in den letzten Tagen eine Menge neuer Domains registriert, welche offensichtlich zur Werbung für Casinos, PKV usw., sowie zum Sammeln von Daten vorgesehen sind. Damit diese neuen und unbekannten Webseiten schnell gefunden und aufgerufen werden können, wird per Spam in Emails darauf hingewiesen. Hinter dieser Aktion dürfte aufgrund eindeutiger Indizien Timo Richert stecken. Über Spam von Timo Richert zu Christian Hoffmann weiterlesen

Betrügerische Mailschutze: Falsche Abmahnung auch noch mit Trojaner

Auch wer auf diesen Nepp nicht hereinfällt und kein Geld überweist, kann den Betrügern trotzdem auf den Leim gehen – nämlich durch das Öffnen des Mail-Anhangs. Das Schreiben von „Dr. Kroner & Kollegen“ ist der Mail in einer angehängten pdf-Datei beigefügt. Und diese Datei kann einen so genannten Trojaner enthalten – ein Virus, das den Computer ausspäht. Betrügerische Mailschutze: Falsche Abmahnung auch noch mit Trojaner weiterlesen