Feb
22.

AK warnt: Wieder Probleme mit “Cold Calling” und versuchtem Telefonbetrug

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Seit Wochen gibt es in der AK-Konsumentenberatung wieder Beschwerden bezüglich unerbetener Werbeanrufe. Es geht um ein Unternehmen, das Fernsehabonnements vertreibt. Mehr…

Feb
18.

„Franken-Gut“: Edeka ruft Fleischwurst zurück

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Die Lebensmittelkette Edeka ruft Fleischwurst der Marke „Franken-Gut“ zurück. An den Würsten könnten Verbraucher sich buchstäblich die Zähne ausbeißen. Der Händler fordert die Kunden auf, sie in den Laden zurückzubringen. Mehr…

Feb
18.

Nach Hygieneskandal: Müller-Brot meldet Insolvenz an

Abgelegt in Abzocknews

Mäuse, Motten und Schaben haben sich in der Fabrik getummelt. Maden fraßen sich im Mehl satt. Die Großbäckerei kämpft schon seit Jahren mit ernsten Problemen. Mehr…

Feb
14.

Internet: Verbraucherschützer wollen Abmahn-Abzocke verhindern

Abgelegt in Abzocknews

Der Bundesverband der Verbraucherzentralen (vzbv) will Internet-Nutzer vor überhöhten und ungerechtfertigten Abmahnforderungen im Urheberrecht schützen. In einem Gesetz müsse klar geregelt werden, dass eine erste Abmahnung von privaten Verbrauchern maximal 100 Euro kosten dürfe. Mehr…

Feb
14.

VdK gab Daten weiter

Abgelegt in Abzocknews

Der Sozialverband VdK mit 160 000 Mitgliedern im Land ist ins Visier der Datenschützer in Mainz wie in Düsseldorf geraten und beschäftigte auch den Ausschuss für Justiz und Verbraucherschutz im Landtag: Denn der Verband hatte der Versicherung Ergo Mitgliedsdaten in großem Stil vermittelt. Mehr…

Feb
14.

Umfassende Informationen für Verbraucher: Waren werden transparenter

Abgelegt in Abzocknews

Das neue Verbraucherinformationsgesetz stärkt die Rechte der Allgemeinheit. Verbraucherschützer begrüßen die Novelle, die Grünen lehnen sie als unzureichend ab. Mehr…

Feb
14.

Massive Hygieneprobleme: Chef von Müller-Brot gibt „grobe Fehler“ zu

Abgelegt in Abzocknews

Die unappetitlichen Zustände in der Produktion haben dem Image von Müller-Brot immens geschadet. Für das Debakel hat nun der Chef der Großbäckerei die Verantwortung übernommen. Er gestand zahlreiche Fehler ein, für die Zukunft verspricht er jedoch die „sauberste Produktion der Umgebung“. Mehr…

Feb
14.

Telekommunikation: Schluss mit teuren Telefon-Warteschleifen

Abgelegt in Abzocknews

Der verbesserte Schutz vor teuren Telefon-Warteschleifen hat die letzte Hürde genommen. Der Bundesrat billigte am Freitag in Berlin einstimmig den zuvor gefundenen Kompromiss im Vermittlungsausschuss. Mehr…

Feb
14.

Streit um Zukunft der Internet-Kommission des Bundestags

Abgelegt in Abzocknews

Im Bundestag gibt es unterschiedliche Auffassung über den Abschluss der Enquete-Kommission „Internet und digitale Gesellschaft“. Die Regierungsfraktionen wollen das netzpolitische Gremium planmäßig bis zum Ende des Sommers auflösen und sich dann rasch an die Umsetzung der Handlungsempfehlungen noch während der laufenden Legislaturperiode machen. Mehr…

Feb
8.

Verbraucherschutz: Aigner nimmt hohe Dispozinsen ins Visier

Abgelegt in Abzocknews

Sie sind eine Ärgernis, ganz gleich, bei welcher Bank die Kunden auch ihr Konto führen: hohe Dispozinsen für Überziehungskredite. Jetzt will sich Verbraucherministerin Aigner des Themas annehmen. Mehr…

Feb
6.

Metallfäden: Behörden warnen vor Haselnüssen von Dr. Oetker

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Die Verbraucherschutzbehörden warnen vor dem Verzehr gehackter Haselnüsse der Marke Dr. Oetker. Es könnten Metallfäden in den Packungen enthalten sein. Das Unternehmen hat bereits mehrere tausend Beutel zurückgerufen. Mehr…

Feb
1.

BGH-Urteil: Vermieter müssen Heizkosten präziser abrechnen

Abgelegt in Abzocknews

Der Bundesgerichtshof stärkt die Rechte von Mietern. Wenn der Besitzer die Heizkosten für ein Mehrfamilienhaus abrechnet, muss er künftig die Verteilung pro Wohnung genau aufschlüsseln. Pauschal die monatlichen Abschläge auf die Miete aufzuschlagen, gilt nicht mehr. Mehr…

Feb
1.

Immobilien: Heilmann präsentiert Immobilien-Ratgeber

Abgelegt in Abzocknews

Berlins Justiz- und Verbraucherschutzsenator Heilmann (CDU) hat einen neuen Leitfaden ins Internet gestellt, der Bürger vor Geschäften mit Schrott-Immobilien schützen soll. Mehr…

Feb
1.

Phishing-Attacke – Warnung für Mastercard-Kunden

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Verbraucherschützer warnen vor Betrügern, die im Internet Daten von Mastercard-Kunden abgreifen wollen. Potenzielle Opfer erhalten eine Mail, die eine Sperrung der Kreditkarte ankündigt. Mehr…

Feb
1.

Billigflieger vor Gericht: Easyjet muss 23 Klauseln ändern

Abgelegt in Abzocknews

Unzulässig und missbräuchlich: So beschreiben französische Richter zahlreiche Passagiervorschriften von Easyjet. Die Fluggesellschaft muss innerhalb von zwei Monaten reagieren – oder danach täglich Strafe zahlen. Mehr…

Feb
1.

Verbraucherschutz: Hickhack um Tabakwerbeverbot

Abgelegt in Abzocknews

Schlappe für Verbraucherschutzministerin Ilse Aigner: Nach Informationen unserer Zeitung scheiterte die CSU-Politikerin mit dem Versuch, ein totales Verbot der Werbung für Tabakprodukte in der Nationalen Strategie zur Sucht- und Drogenpolitik zu verankern. Mehr…

Feb
1.

Bericht: Megaupload-Daten könnten bald gelöscht werden

Abgelegt in Abzocknews

Die von Megaupoad-Nutzern bei dem geschlossenen Sharehoster gespeicherten Daten könnten bereits am Donnerstag gelöscht werden, berichtet die Nachrichtenagentur AP unter Berufung auf US-Strafverfolger. Das Unternehmen sei nach der internationalen Razzia nicht mehr zahlungsfähig, da die Behörden das Firmenvermögen und die Konten beschlagnahmt hatten. Mehr…

Jan
28.

Gesundheit: Warnung vor Schlankheitsmitteln

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Schlank und fit möchten viele sein. Das Wollen stimmt aber häufig nicht mit der Realität überein und so sind mit Mitteln, die angeblich zur „Topfigur“ führen, gute Geschäfte zu machen. In Apotheken und Drogeriemärkten werden viele Schlankmacher und Nahrungsergänzungsmittel rezeptfrei angeboten, die alle verheißen, Gewicht zu reduzieren. Mehr…

Jan
28.

Telekommunikation: Warteschleifen kosten Bürger 150 Millionen Euro

Abgelegt in Abzocknews

Die Abzocke mit Telefon-Warteschleifen bei teuren Service-Nummern hat die Bundesbürger im vergangenen Jahr nach einer Berechnung der Grünen-Bundestagsfraktion knapp 150 Millionen Euro gekostet. Das schreibt die „Saarbrücker Zeitung“. Mehr…

Jan
28.

Datenschutz: Was die Schufa alles weiß

Abgelegt in Abzocknews

Einmal im Jahr sollte man bei Auskunfteien und Adresshändlern seine Daten abfragen – doch wer verschickt schon gerne Anfragen an Dutzende Unternehmen? Die Webseite Selbstauskunft.net soll helfen – sie versendet eine Anfrage per Fax gleich an mehrere Firmen. Mehr…

Jan
28.

Lockruf des vermeintlichen Gewinns

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Mal eben knapp 1000 Euro mehr in der Tasche haben – wer wollte das nicht? Genau das verspricht ein Finanzdienstleistungsunternehmen namens Konrad Herzog & Partner in einem Schreiben, das Friedhilde und Walter Gerber aus Forchheim jüngst ins Haus flatterte. Mehr…

Jan
28.

Miese Maschen – Verbraucherzentrale veröffentlicht Abzocker-Rückblick

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Verlockende Werbeanrufe, Aufforderungen zu angeblich dringenden Rückrufen, falsche Gewinnversprechen, Phishing mit gefälschten Emails, Abofallen und Spam – die Verbraucher standen auch im letzten Jahr vielen Abzockversuchen gegenüber. Die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen hat die dreistesten Maschen zusammen gefasst, sozusagen in einem Best-Of der Abzocktricks 2011. Mehr…

Jan
28.

Neues EU-Verbraucherschutzrecht: Aigner warnt vor Einschränkung der Pressefreiheit

Abgelegt in Abzocknews

Die EU- vereinheitlicht den Verbraucherschutz. Ministerin Aigner begrüßt das Vorhaben, warnt jedoch auch vor unbeabsichtigten Auswirkungen auf die Presse- und Meinungsfreiheit im Netz. Mehr…

Jan
28.

Verbraucherschutz kritisiert lasche Regeln für Kinderwerbung

Abgelegt in Abzocknews

Verbraucherschützer haben strengere Regeln für die Lebensmittelwerbung für Kinder gefordert. Selbstverpflichtungen der deutschen und der europäischen Wirtschaft hätten bisher „keine ausreichende Wirkung“ gezeigt, kritisierte der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) am Dienstag in Berlin. Mehr…

Jan
24.

Neue Internetseite für Kinder informiert über Verbraucherschutz

Abgelegt in Abzocknews

„Ob Handy oder Taschengeld, ob im Umgang mit persönlichen Daten im Internet oder dem ersten Sparkonto: Die meisten Kinder und Jugendlichen treffen schon früh wichtige Konsumentscheidungen“, erklärte Ministerin Ilse Aigner (CSU) am Montag. Deshalb könnten grundlegende Kompetenzen für Verbraucher „nicht früh genug erlernt werden“. Mehr…

Jan
24.

Reding: Datenschutz-Neuregelung für Verbraucher und Unternehmen

Abgelegt in Abzocknews

Viviane Reding, die EU-Kommissarin für Justiz, Grundrechte und Bürgerschaft wirbt weiter für ihre Pläne, den europäischen Datenschutz anzugleichen. Auf der Konferenz Digital Life Design in München rief sie am Sonntag die Internetwirtschaft auf, ihr bei diesem Vorhaben zu helfen. Mehr…

Jan
24.

Schluss mit der Verwirrung über regionale Herkunft von Lebensmitteln

Abgelegt in Abzocknews

Die Kunden im Supermarkt sollen künftig nicht mehr so leicht mit irreführenden Herkunftsangaben hinters Licht geführt werden können. Insbesondere die Werbung für angeblich aus der jeweiligen Region stammende Lebensmittel ist Verbraucherministerin Ilse Aigner ein Dorn im Auge. Die Politikerin will auf der Grünen Woche ein erstes Konzept gegen derlei täuschende Hinweise vorlegen. Mehr…

Jan
20.

Thomas Heilmann: Justizsenator will Schutz vor Schrottimmobilien

Abgelegt in Abzocknews

Sein Vorgänger Michael Braun stolperte über eine Affäre um Schrottimmobilien. Jetzt will der neue Berliner Justizsenator Thomas Heilmann Gesetzesänderungen auf den Weg bringen. Damit die Abwicklung unseriöser Immobiliengeschäfte erschwert wird. Mehr…

Jan
17.

RBB Was! vom 16.01.12: Groupon und Co (Video)

Abgelegt in Abzockvideothek

Firmen wie Groupon und Dailydeal handeln mit Anbietern von Waren und Dienstleistungen Mengenrabatte aus und stellen dann per Online-Auktion ihre Gruppen zusammen. Was! gibt Tipps, was im Umgang mit den Portalen zu beachten ist. Mehr…

Jan
17.

Bundesländer verbieten Verkauf: E-Zigarette boomt trotz aller Warnungen

Abgelegt in Abzocknews

Die E-Zigarette ist in Deutschland gefragt wie nie – und umstrittener denn je. Experten sehen große Gesundheitsrisiken. Sogar in China, wo die E-Zigarette einst entwickelt wurde, darf nicht mehr gedampft werden. Mehr…