Okt
22.

Untreueverdacht: Fahnder rücken bei KfW-Chef Schröder an

Abgelegt in Abzocknews

Nach der Überweisungspanne der Staatsbank KfW sind die Manager des Instituts ins Visier der Justiz geraten. Die Staatsanwaltschaft Frankfurt ermittelt gegen mehrere Vorstandsmitglieder der skandalumwitterten Bank wegen des Verdachts der Untreue – sogar gegen den neuen Chef Ulrich Schröder. Mehr…

Okt
16.

Razzia im Rathaus: Stadt unter Betrugsverdacht

Abgelegt in Abzocknews

Mittwoch, 10.30 Uhr in Flensburg: Landeskriminalamt und Staatsanwaltschaft Kiel rücken in 21 Objekten zur Durchsuchung an. Anfangsverdacht des Betruges gegen Rathaus und Gartenstadt GmbH – das Flensburger Vorzeigeprojekt. Mehr…

Okt
16.

Millionenschwerer Betrug: „Finanzberater“ zog 90 Kunden über den Tisch

Abgelegt in Abzocknews

Seit etwa einem Jahr ermitteln Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizei gegen einen 48-Jährigen aus dem Landkreis Main-Spessart wegen Betrügereien im Zusammenhang mit Festgeldanlagen. Der Mann steht in dringendem Verdacht, von 2004 bis 2007 bei etwa 70 Geschädigten über eine Million Euro als stille Teilhaber eingesammelt zu haben. Mehr…

Okt
2.

Dubioser Manipulations-Verdacht bei Bayern gegen St. Petersburg

Abgelegt in Abzocknews

Die Geschichte klingt bizarr: Ein russischer Mafiaboss soll sich damit rühmen, die Uefa-Cup-Spiele zwischen Bayern München und Zenit St. Petersburg im April und Mai dieses Jahres manipuliert zu haben. Die spanischen Zeitungsberichte stützen sich auf abgehörte Telefonate, der FC Bayern weiß von nichts. Mehr…

Sep
24.

Gericht: TK-Anbieter muss Vorratsdatenspeicherung voraussichtlich nicht umsetzen

Abgelegt in Abzocknews

Das Verwaltungsgericht Berlin sieht die Verpflichtung zur verdachtsunabhängigen Vorratsspeicherung von Telefon- und Internetdaten ohne Entschädigung angesichts der hohen Investitionskosten für die Überwachungsmaßnahme kritisch. Mehr…

Aug
27.

Türkei: 9000 Sicherheitsbeamte unter Folterverdacht

Abgelegt in Abzocknews

Die Zustände in türkischen Gefängnissen stehen immer wieder in der Kritik. Zwar gelobt die Regierung Besserung, doch die Foltervorwürfe reißen nicht ab. 9000 türkische Sicherheitsbeamte stehen unter Verdacht, unangemessene Gewalt ausgeübt zu haben. Menschenrechtler weisen darauf hin, dass die Dunkelziffer weit höher liegen muss. Mehr…

Aug
27.

Selectronica: Betrugsverdacht gegen Internethändler erhärtet sich

Abgelegt in Abzocknews

Wie die vorläufige Insolvenzverwalterin Hildegard Hövel sagte, haben „die Verantwortlichen der Selectronica“ – Geschäftsführer ist Stephan Meyer, seine Vorgängerin Daniela Kaufhold – die Konten des Unternehmens kurz vor dem Insolvenzantrag „leergeräumt“, auf denen sich mehrere 100.000 Euro befunden hätten. Mehr…

Aug
22.

Jahrelange Ermittlungen: Polizei hebt Kinderporno-Ring aus

Abgelegt in Abzocknews

Die Zahlen und Bilder haben selbst erfahrene Beamte überrascht: 48.000 User bedienten sich bei einer Kinderporno-Seite aus Konstanz. Die Polizei ermittelt gegen knapp 1000 Verdächtige. Mehr…

Aug
21.

Bestechungsverdacht gegen Ex-Manager: Razzia bei Rewe

Abgelegt in Abzocknews

Der Skandal um das Geldtransport-Unternehmen Heros weitet sich aus. Nach einem Zeitungsbericht haben Ermittler die Geschäftsräume von Rewe durchsucht. Ein ehemaliger Manager soll von Heros bestochen worden sein, vermutlich um verspätete Zahlungen zu vertuschen. Mehr…

Aug
13.

McZahn: Ermittlungen wegen Verdacht auf Betrug

Abgelegt in Abzocknews

Die Staatsanwaltschaft Wuppertal hat Ermittlungen wegen Betrugs und Urkundenfälschung gegen die Zahnarztkette McZahn aufgenommen. Der Zahn Discounter steht unter Verdacht, für Zahnersatz aus China mit gefälschten Zertifikaten hohe Preise gegenüber Krankenkassen abgerechnet zu haben. Mehr…

Aug
4.

Das Internet und das Vergessen: Was Mitbürger über Mitbürger erfahren

Abgelegt in Abzocknews

„Do you really know who people are?“ – Antworten auf diese Frage verspricht die amerikanische Webseite CriminalSearches.com. Man gibt einfach den Namen des „Verdächtigen“ ein, dann werden die Vorstrafenregister (einschließlich Verkehrsverstöße) aus den 50 Staaten und 3.500 Counties der USA durchgekämmt, um mögliche Eintragungen ans Licht zu bringen. Mehr…

Jul
31.

Doping-Skandal: Russland muss Gold-Kandidaten suspendieren

Abgelegt in Abzocknews

Weil sie unter Verdacht stehen, Dopingproben manipuliert zu haben, dürfen sieben russischen Leichtathletinnen nicht zu den Olympischen Spielen reisen. Unter den Suspendierten befinden sich drei Sportlerinnen, denen in Peking gute Chancen auf Gold ausgerechnet wurden, außerdem eine Weltrekordlerin. Mehr…

Jul
30.

Betrugsverdacht: Immendorff soll Fälschungen verkauft haben

Abgelegt in Abzocknews

Schwerer Verdacht gegen berühmten Maler: Der Düsseldorfer Jörg Immendorff soll Kopien seiner Bilder als eigene Werke verkauft haben. Die Witwe des Künstlers ging vor Gericht gegen den Verkauf einer möglichen Fälschung vor – das könnte sich jetzt als Eigentor erweisen. Mehr…

Jul
25.

Verdacht auf Schleichwerbung: Bankhofer ist „enttäuscht“ vom WDR

Abgelegt in Abzocknews

Schleichwerbung habe er nie betrieben, verteidigt sich Hademar Bankhofer. Wegen des Verdachts auf unerlaubte Werbung war der Gesundheitsberater des ARD-„Morgenmagazins“ vom WDR gefeuert worden. „Uns reicht der Anschein“, sagt der Sender. Mehr…

Jul
24.

Verwirrspiel um «Klosterfrau Melissengeist»: ARD trennt sich von Hademar Bankhofer

Abgelegt in Abzocknews

Das «Morgenmagazin» muss fortan ohne seinen Gesundheitsexperten Prof. Bankhofer auskommen. Der 67-jährige Medizinjournalist steht unter dem Verdacht der Schleichwerbung. Mehr…

Jul
24.

Betrug mit angeblichem Wundermittel

Abgelegt in Abzocknews

Die Kripo Marburg ermittelt wegen des Verdachts des Betrugs und des Verstoßes gegen das Arzneimittelgesetz gegen zwei Männer aus Norddeutschland. Die Männer im Alter von 29 und 38 Jahren waren am Montag Gastgeber einer Verkaufsveranstaltung in einem Restaurant in Wetter. Sie priesen »Cardicethin plus« in den höchsten Tönen an und versprachen alle möglichen Wirkungen. Mehr…

Jul
18.

Razzia bei Deutschlands größtem Ebay-Händler

Abgelegt in Abzocknews

Dutzende Kunden haben Anzeige gegen den Ebay-Powerseller Selectronica erstattet. Jetzt ermittelt die Staatsanwaltschaft. Der Verdacht: Der nach eigenen Angaben größte Ebay-Händler Europas betrog Käufer um ihre Ware – und könnte seine Insolvenz verschleppt haben. Mehr…

Jul
11.

Abgeordneter soll Hausfriedensbruch begangen haben

Abgelegt in Abzocknews

Der Landtagsabgeordnete Frank Uwe Heft (Linke) muss sich am kommenden Mittwoch wegen des Verdachts auf verschiedene Straftaten vor dem Amtsgericht Halle verantworten. Mehr…

Jul
10.

Landtag verabschiedet Bayerntrojaner

Abgelegt in Abzocknews

Gegen die Stimmen der Opposition hat die CSU im bayerischen Landtag den heimlichen Zugriff auf die Rechner Verdächtiger über eine im Volksmund inzwischen „Bayerntrojaner“ genannte Spionagesoftware ermöglicht. Die neue Regelung soll am 1. August in Kraft treten. Mehr…

Jul
7.

Affäre um Faruk Sen: FDP unter Mobbing-Verdacht

Abgelegt in Abzocknews

Die NRW-FDP sah sich als Sieger über Faruk Sen, den umstrittenen Direktor des Zentrums für Türkeistudien. Zu früh gefreut: Nun geht es auch den Gegnern Sens an den Kragen. Mehr…

Jul
3.

Verdacht auf Preisabsprachen: Kartellwächter durchsuchen Kaffee-Hersteller

Abgelegt in Abzocknews

Razzia bei Deutschlands größten Kaffee-Röstern: Die Unternehmen stehen nach Informationen von WELT ONLINE im Verdacht, Preiserhöhungen abgesprochen zu haben. Beamte des Bundeskartellamts beschlagnahmten bei den Firmen kistenweise Unterlagen. Mehr…

Jul
2.

Solarbranche: Ermittlungen gegen zwei Ex-Chefs von Antec

Abgelegt in Abzocknews

Die Staatsanwaltschaft Erfurt ermittelt gegen zwei frühere Manager des Arnstädter Solarzellen-Produzenten Antec Solar wegen des Verdachts auf Betrug und Insolvenzverschleppung. Mehr…

Jul
2.

Siemens-Schmiergeldaffäre: Klage in Griechenland erhoben

Abgelegt in Abzocknews

In Griechenland ist in der Siemens-Schmiergeldaffäre Klage wegen des Verdachts der Bestechung und Geldwäsche erhoben worden. Die Athener Staatsanwaltschaft habe entsprechend ausreichende Beweise unter anderem im Zusammenhang mit der Bereitstellung von Sicherheitssystemen durch den Siemens-Konzern für die Olympischen Spiele 2004 gefunden, berichteten griechische Medien. Mehr…

Jul
2.

US-Behörde verlangt Kundendaten von Schweizer Bank

Abgelegt in Abzocknews

Die US-amerikanische Steuerbehörde Internal Revenue Service (IRS) hegt den Verdacht, die Schweizer Großbank UBS habe US-Bürgern dabei geholfen, Geld am Fiskus vorbeizuschleusen. Sie hat gestern von einem Gericht in Florida die Vollmacht erhalten, von UBS die Herausgabe von Daten US-amerikanischer Steuerzahlern zu verlangen, die Kunden der Bank sind. Mehr…

Jul
1.

Untreue und Betrug: Zwei Bürgermeister unter Verdacht

Abgelegt in Abzocknews

Im schwäbischen Wertingen sind derzeit zwei Themen Stadtgespräch. Denn die Augsburger Staatsanwaltschaft hat innerhalb einer Woche nicht nur Ermittlungen wegen Betrugsverdachts gegen den amtierenden Bürgermeister Willy Lehmeier aufgenommen, sondern gestern auch noch eine Anklage wegen Untreue gegen den pensionierten früheren Bürgermeister Dietrich Riesebeck beim Landgericht Augsburg erhoben. Mehr…

Jun
30.

Insider-Verdacht: Polizei nimmt deutschen Ex-Chef von Airbus fest

Abgelegt in Abzocknews

Der frühere deutsche Chef des Flugzeug-Konzerns Airbus, Gustav Humbert, ist in Paris festgenommen worden. Der 58-jährige Manager steht im Verdacht, mit Insiderwissen Aktien des Mutterkonzerns EADS weiterverkauft zu haben. Mit der Transaktion soll er 1,65 Millionen Euro verdient haben. Mehr…

Jun
22.

US-Hypothekenkrise: Betrug, Schwindel, fiese Tricks

Abgelegt in Abzocknews

Verdacht auf Immobilienbetrug und Insiderhandel: Die Hypothekenkrise hat in den USA eine beispiellose Verhaftungswelle ausgelöst. Unter den 406 Beschuldigten sind zwei prominente Ex-Fondsmanager – und ein Selbsthilfeguru aus Texas, der schnellen Reichtum predigt. Mehr…

Jun
19.

Kalifornische Schüler hackten Schulcomputer zur Verbesserung ihrer Noten

Abgelegt in Abzocknews

Zwei achtzehnjährige Schüler in Kalifornien, die verdächtigt werden, wiederholt in die Schulcomputer eingedrungen, ihre Noten verbessert und Prüfungsaufgaben gestohlen zu haben, müssen mit hohen Gefängnisstrafen rechnen. Mehr…

Jun
15.

Stromhändler vergrault Gemeinden

Abgelegt in Abzocknews

Eigentlich könnten das Elektrizitätswerk des Kantons Schaffhausen (EKS) und die deutschen Abnehmer-Gemeinden im nächsten Jahr ihre 100-jährige Zusammenarbeit feiern. Stattdessen fordern die Bürgermeister von Klettgau, Jestetten, Lottstetten und Hohentengen einen tiefen Blick in die Preiskalkulation ihres Stromlieferanten. Die Großkunden verdächtigen die EKS der Abzocke. Mehr…

Jun
6.

Tausende Verdächtige: Zwölf Million Klicks auf Kinderpornos

Abgelegt in Abzocknews

Ist Pädophilie ein Massenphänomen? Meldungen aus Australien stützen diese These. In einem einzigen Fall wird gegen weltweit 2800 Verdächtige ermittelt. Jetzt werden die ersten Festnahmen gemeldet. Mehr…