Jan
24.

Telefonüberwachung war rechtmäßig

Abgelegt in Abzocknews

Der Bundesnachrichtendienst (BND) darf nach einem Urteil des Bundesverwaltungsgerichts die Telefonate von Terrorverdächtigen abhören. Damit wiesen die Richter die Klage eines in Düsseldorf verurteilten islamischen Extremisten zurück. Mehr…

Jan
21.

Frau auf Marktplatz zu Tode geprügelt

Abgelegt in Abzocknews

Mitten in einer Kleinstadt in Sachsen-Anhalt ist am frühen Sonntagmorgen eine Frau zu Tode geprügelt worden. Unter Verdacht steht ein 18-Jähriger, den die Polizei festgenommen hat. Mehr…

Jan
20.

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Boris Becker

Abgelegt in Abzocknews

Boris Becker muss sich wohl erneut vor Gericht verantworten. Dabei geht es um das Internetportal Sportgate. Nach Informationen des „Focus“ besteht gegen den ehemaligen Wimbledonsieger der Verdacht des versuchten Prozessbetrugs. Im August war Becker zu 114.000 Euro Strafe verdonnert worden. Mehr…

Jan
15.

Debatte um fragwürdige Methoden im Domaingeschäft

Abgelegt in Abzocknews

Die Debatte um zweifelhafte Praktiken im Domaingeschäft reißt nicht ab. Afilias, Registry für .info, .asia und zahlreiche weitere Adresszonen, meldete sich jetzt mit einer Stellungnahme zu Wort, in der der VeriSign-Konkurrent jeglichen Verdacht zurückweist, das Unternehmen habe Suchanfragen verkauft und damit dem so genannten „Domain Frontrunning“ oder „Domain Tasting“ Vorschub geleistet. Mehr…

Jan
15.

Ermittler durchsuchen Büro des Samsung-Chefs

Abgelegt in Abzocknews

Im Rahmen der Ermittlungen wegen Korruptionsverdachts haben südkoreanische Ermittler das Büro des Samsung-Chefs Lee Kun-hee durchsucht. Gleichzeitig sind Privatwohnungen von sechs anderen hochrangigen Managern durchsucht worden, darunter des Vize-Chairmans Lee Hak-soo, berichtet die Korea Times. Mehr…

Jan
11.

Schummel-Verdacht bei Plasberg-Show

Abgelegt in Abzocknews

Die Tuschelei dauerte nur ein paar Sekunden, doch danach gab es einen schlimmen Verdacht: Wird in der ARD-Sendung „Hart aber fair“ gemauschelt? Die Aussagen der Gäste vorher abgesprochen? Mehr…

Jan
7.

Wurde Taxifahrer von eigener Frau zerstückelt?

Abgelegt in Abzocknews

Eine Hausfrau aus Düsseldorf steht unter dem Verdacht, ihren Mann umgebracht, die Leiche zerstückelt und per Müllabfuhr und Toilettenspülung beseitigt zu haben. Das mutmaßliche Opfer, ein Taxifahrer, wird seit drei Wochen vermisst. Die Frau ist flüchtig. Mehr…

Jan
3.

Razzia im rechtsfreien Raum

Abgelegt in Abzocknews

Ein angeblicher 22,90 Euro-Betrug, ein Drogengerücht aus dritter Hand – immer wieder filzen Ermittler Wohnungen und Büros auf Basis vager Verdachtsmomente. Chronisch überlastete Ermittlungrichter genehmigen die Durchsuchungen häufig ohne ausreichende Prüfung. Mehr…

Dez
30.

Kinderporno-Fall für viele Verdächtige folgenlos

Abgelegt in Abzocknews

Der bislang größte Fall von Kinderpornografie in Deutschland hat für viele verdächtigen Internet-Nutzer angeblich keine Konsequenzen. Ein Ermittler kritisierte den «irren Verwaltungsaufwand». Mehr…

Dez
30.

Buga: Verdacht auf Betrug und Untreue

Abgelegt in Abzocknews

Gute und weniger gute Nachrichten nach der Bundesgartenschau (Buga) in Gera und Ronneburg: 171 Tage lang war Ostthüringen 2007 das Mekka der Gartenfreunde. Zwar hat die Buga am 14. Oktober ihre Tore geschlossen, doch ist sie damit längst nicht abgehakt. Mehr…

Dez
28.

Tausende wegen Kinderpornografie im Visier

Abgelegt in Abzocknews

Im bislang größten Fall ermitteln Strafverfolger allein in Sachsen-Anhalt gegen Hunderte Verdächtige, im Südwesten sind es fast 2000. Der erste Hinweis kam von einem Internetprovider, den große Datenströme Verdacht schöpfen ließen. Mehr…

Nov
22.

Justiz ermittelt gegen Ex-Präsident Chirac

Abgelegt in Abzocknews

Hat Frankreichs Ex-Präsident Chirac öffentliche Gelder veruntreut? «Es besteht der Verdacht, er könne die Taten begangen haben, die ihm vorgeworfen werden», so eine Justizsprecherin. Mehr…

Nov
16.

Duisburger Fahndern gelingt Schlag gegen Internet-Betrüger

Abgelegt in Abzocknews

Der Staatsanwaltschaft Duisburg sind zwei mutmaßliche Internet-Betrüger ins Netz gegangen. Das Duo stehe im Verdacht, zwischen Juni und September dieses Jahres mehr als 200 Kunden seines Online-Versands „im großen Stil“ geprellt zu haben, teilte die Polizei am Donnerstag in Duisburg mit. Mehr…

Okt
23.

Betrugsverdacht gegen JVA-Mitarbeiter

Abgelegt in Abzocknews

Sind Mitarbeiter der Wuppertaler JVA selber straffällig geworden? Die Staatsanwaltschaft geht dem Verdacht nach, dass in der gefängniseigenen Kfz-Werkstatt auch Privatautos von Bediensteten gewartet und repariert wurden. Mehr…

Okt
17.

Durchsuchung bei EECH-Gruppe: Verdacht auf Anlagebetrug

Abgelegt in Abzocknews

Die Staatsanwaltschaft Hamburg hat Geschäftsräume der EECH–Gruppe in Hamburg durchsucht. Sie ermittelt wegen des Verdachts auf Kapitalanlagebetrug gegen Verantwortliche des Unternehmens. Dabei soll geklärt werden, ob von der EECH-European Energy Holding AG eingesammeltes Anlegergeld wie versprochen in die angebotenen Windkraft- und Solaranleihen in Frankreich investiert wurde. Mehr…

Okt
6.

Fia spricht Hamilton von Verdacht frei

Abgelegt in Abzocknews

WM-Spitzenreiter Lewis Hamilton darf die Punkte für seinen Sieg beim Großen Preis von Japan behalten. Gute Nachrichten gab es auch für einen deutschen Fahrer. Mehr…

 Vor 1 2 3 ... 15 16 17 18 19 20 21