Dez
12.

Anti-Korruptions-Programm: Daimler fällt bei US-Börsenaufsicht durch

Abgelegt in Abzocknews

Aus den USA kommt harte Kritik am Anti-Korruptions-Programm des Daimler-Konzerns. Zurzeit würde es nach SPIEGEL-Information die Kriterien der US-Börsenaufsicht SEC nicht erfüllen. Unter anderem missfällt dem Kontrolleur die Selbstbedienungsmentalität vieler Manager. Mehr…

Dez
12.

Rentnerin fällt fast auf Trickbetrüger herein

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Eine 84-Jährige aus Angermünde wurde am Mittwochvormittag beinahe Opfer von Trickbetrügern. Die Männer teilten der Frau am Telefon mit, dass alle ihre persönlichen Daten ins Ausland verkauft worden seien. Um eine Löschung ihrer Daten dort zu veranlassen, sollte sie zwei Mal je 400 Euro in die Türkei überweisen. Für den Fall, dass sie dies nicht tun würde, zeigte man ihr auf, dass ihr Konto gepfändet werden würde. Mehr…

Dez
12.

Duisburger Oberbürgermeister: Sauerland steht unter Korruptionsverdacht

Abgelegt in Abzocknews

Der Duisburger Oberbürgermeister Adolf Sauerland, der durch seinen Umgang mit der Loveparade-Katastrophe in Verruf geraten war, steht unter Korruptionsverdacht. Die Wuppertaler Staatsanwaltschaft ermittelt im Zusammenhang mit Wahlkampfspenden gegen den CDU-Politiker. Mehr…

Dez
12.

Verschwundene Gelder: Ex-Chef von MF Global gibt sich ahnungslos

Abgelegt in Abzocknews

Seit der Pleite des US-Finanzkonzerns MF Global werden 1,2 Milliarden Dollar an Kundengeldern vermisst – und der frühere Firmenchef gibt sich ahnungslos. Er könne kaum nachvollziehen, was in den „chaotischen Tagen“ vor der Insolvenz passiert sei, sagte Jon Corzine. Mehr…

Dez
8.

Lockanrufe mit 0137-Nummern: Trio wegen versuchten Betrugs vor Gericht

Abgelegt in Abzocknews

Weil sie an Weihnachten 2006 mit 0137-Lockanrufen Millionen Menschen um ihr Geld bringen wollten, müssen sich drei Angeklagte seit dieser Woche in Osnabrück vor Gericht verantworten. Mehr…

Dez
8.

Versuchter Anschlag auf Josef Ackermann: Brief enthielt funktionsfähige Bombe

Abgelegt in Abzocknews

Die verdächtige Postsendung an Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann war ersten Untersuchungen zufolge eine funktionsfähige Briefbombe. Auch das FBI hat sich in die Ermittlungen eingeschaltet. Mehr…

Dez
8.

Verdächtige Zahlungen: Havelange-Rücktritt wird für Blatter zur Gefahr

Abgelegt in Abzocknews

Der Rückzug von João Havelange aus dem Internationalen Olympischen Komitee könnte für ein Nachbeben innerhalb des Fußball-Weltverbands Fifa sorgen. Dabei geht es um dubiose Zahlungen auf Havelanges Privatkonto und die Rolle von Fifa-Chef Joseph Blatter. Mehr…

Dez
5.

Gerichtsentscheid in London: Assange darf gegen Auslieferung vorgehen

Abgelegt in Abzocknews

Wikileaks-Gründer Julian Assange hat vor dem höchsten Zivilgericht Großbritanniens einen Teilerfolg erzielt. Der Australier darf im Kampf gegen seine drohende Auslieferung nach Schweden vor den Obersten Gerichtshof ziehen. Mehr…

Dez
5.

Verbraucherschutz: Niedrigere Hürden für Auskünfte

Abgelegt in Abzocknews

Behördenauskünfte über Produkte sollen bald schneller und billiger werden. Das sieht die Novelle des 2008 in Kraft getretenen Verbraucherinformationsgesetzes vor, die der Bundestag am Freitag mit den Stimmen der schwarz-gelben Koalition verabschiedet hat. Der Bundesrat muss dem Gesetz noch zustimmen. Mehr…

Dez
2.

Lotto 3000: Dreister Betrug mit der Lotto-Masche

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Die Hintermänner der angeblichen Lottospielgemeinschaft Lotto 3000 stehen wegen Betrugsverdachts im Visier der Staatsanwaltschaft. Die Welle von Telefonanrufen und Mahnschreiben hat das bisher nicht stoppen können. Mehr…

Dez
2.

Verstoß gegen Menschenrechte: Deutschland muss Demonstranten Entschädigung zahlen

Abgelegt in Abzocknews

Der Europäische Gerichtshof hat die deutsche Justiz wegen ihres Umgangs mit zwei Protestlern abgestraft. Während des G8-Gipfels in Heiligendamm 2007 waren die Männer vorsorglich tagelang festgehalten worden – wegen verdächtiger Fahnen. Mehr…

Nov
30.

Düsseldorf: Finanzaffäre der rheinischen Kirche weitet sich aus

Abgelegt in Abzocknews

Die Evangelische Kirche im Rheinland stützt ihre in Finanznöte geratene Firma BBZ im pfälzischen Bad Dürkheim mit weiteren vier Millionen Euro. Das teilte die Kirchenleitung mit. Damit ist die Kirche dem BBZ bisher insgesamt mit 20 Millionen Euro zur Seite gesprungen. Der Betrag entspricht gut drei Prozent des derzeitigen jährlichen Kirchensteuer-Aufkommens im Rheinland. Mehr…

Nov
30.

Drillisch schlägt im Provisionsstreit mit der Telekom zurück

Abgelegt in Abzocknews

Der Streit um Provisionszahlungen zwischen dem Mobilfunkdienstleister Drillisch und der Deutschen Telekom beschäftigt nun auch die Ermittlungsbehörden. Drillisch habe wegen des Anfangsverdachts auf Marktmanipulation am Montag Strafanzeige gegen Telekom-Vorstand Manfred Balz gestellt, berichtet die dpa unter Berufung auf eine Mitteilung des Unternehmens vom Montag. Mehr…

Nov
28.

Betriebsrat unter Untreueverdacht: Staatsanwälte ermitteln gegen Opel-Urgestein Franz

Abgelegt in Abzocknews

Einer der bekanntesten deutschen Arbeitnehmervertreter steht im Visier der Staatsanwaltschaft: Gegen den scheidenden Opel-Betriebsratschef Klaus Franz wird wegen Verdachts der Untreue ermittelt. Es geht um Sonderzahlungen des Konzerns an ihn. Franz gibt sich gelassen. Mehr…

Nov
28.

Bericht: Weitere Verhaftete in Schmiergeldaffäre bei Media-Saturn

Abgelegt in Abzocknews

In der Schmiergeldaffäre bei Media-Saturn (Ingolstadt) sind einem Agenturbericht zufolge zwei weitere Beschuldigte in Haft genommen worden. Ein Sprecher der Augsburger Staatsanwaltschaft habe am Sonntag einen entsprechenden Bericht des Nachrichtenmagazins „Der Spiegel“ bestätigt, schreibt die Nachrichtenagentur dpa. Mehr…

Nov
28.

Bundesrat segnet neue Anti-Terror-Befugnisse ab

Abgelegt in Abzocknews

Der Bundesrat hat am Freitag die umstrittene Änderung des Bundesverfassungsschutzgesetzes passieren lassen. Mit der vom Bundestag im vorigen Monat beschlossenen Initiative werden einige geheimdienstliche Kompetenzen aus dem Terrorismusbekämpfungsergänzungsgesetz (TBEG) um vier Jahre fortgeschrieben und zum Teil ausgedehnt. Mehr…

Nov
24.

Ermittlungen in Plagiatsaffäre eingestellt: Guttenberg kommt glimpflich davon

Abgelegt in Abzocknews

Die Plagiatsaffäre bleibt für den früheren Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg ohne strafrechtliche Konsequenzen. Die Staatsanwaltschaft Hof hat ein Verfahren gegen ihn wegen des Verdachts auf Urheberrechtsverletzungen eingestellt – gegen eine Geldauflage. Mehr…

Nov
22.

Zu viel Methanol: Warnung vor Wodka der Firma Bärenkrone

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Die Thüringer Verbraucherschutzbehörde warnt vor dem Verzehr von Wodka der Firma Bärenkrone. Die bestehende Verzehrwarnung für die Marke „Excellent Vodka V 24 Original“ wurde auf die Marken „Vodka AntiVirus“ und „Premium Vodka Cosmos“ ausgeweitet. Mehr…

Nov
22.

Misshandlungsverdacht mit Folgen: Frau will Kind schützen – und wird selbst verurteilt

Abgelegt in Abzocknews

Sie wollte nur Zivilcourage zeigen, jetzt ist sie eine Straftäterin. Die Mitarbeiterin einer Gemeindeverwaltung hört von Gewalt in einer Familie, sie geht dem Gerücht nach und schließlich landet der Fall beim Jugendamt. Doch am Ende steht die Frau selbst vor Gericht – und wird wegen übler Nachrede verurteilt. Mehr…

Nov
18.

Heckler & Koch unter Bestechungsverdacht: Waffenlieferung gegen Parteispende?

Abgelegt in Abzocknews

300 Beamte haben das Firmengelände von Heckler & Koch durchsucht. Der Waffenhändler wollte sich möglicherweise mit Parteispenden Genehmigungen für Waffenlieferungen nach Mexiko erkaufen. Die FDP, die die Spende erhalten haben soll, streitet das allerdings ab. Mehr…

Nov
18.

Innenminister Friedrich plant Neonazi-Register

Abgelegt in Abzocknews

Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) will künftig Neonazis in einem zentralen Register erfassen. Dort sollen „Daten über gewaltbereite Rechtsextremisten und politisch rechts motivierte Gewalttaten zusammengeführt werden“, sagte Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) der Süddeutschen Zeitung. Mehr…

Nov
18.

Neonazi-Mordserie: Niedersachsen räumt Panne bei Terrorfahndung ein

Abgelegt in Abzocknews

Innenministerium und Verfassungschutz in Niedersachsen haben schwere Fehler eingestanden: Der mutmaßliche Komplize des Zwickauer Neonazi-Trios, Holger G., habe zwar unter Beobachtung gestanden – er wurde allerdings nur als Mitläufer eingestuft. Erkenntnisse seien nicht gespeichert worden. Mehr…

Nov
14.

Bericht: Wieder Siemens-Mitarbeiter unter Korruptionsverdacht

Abgelegt in Abzocknews

Fünf Jahre nach der spektakulären Schmiergeldrazzia der Münchner Staatsanwaltschaft bei Siemens wird der Konzern einem Bericht des Nachrichtenmagazins Spiegel (Ausgabe 46/2011) zufolge erneut von seiner unrühmlichen Vergangenheit eingeholt. Mehr…

Nov
11.

Waffenlieferungen nach Mexiko: Razzia bei Heckler & Koch

Abgelegt in Abzocknews

Rund 300 Polizisten durchsuchten Geschäfts- und Privaträume des Waffenherstellers. Es besteht der Verdacht der Bestechung von Amtsträgern – in Mexiko und in Deutschland. Mehr…

Nov
11.

Türkei verurteilt mehr Menschen wegen Terror als China: Freigeister unerwünscht

Abgelegt in Abzocknews

Seit 9/11 wurden in keinem Land so viele Menschen wegen Terrorverdachts verurteilt wie in der Türkei – die meisten davon willkürlich. Vor allem im Umgang mit Intellektuellen scheint die Regierung Erdogan zunehmend die Kommunistische Partei Chinas zu imitieren. Mehr…

Nov
4.

Sicherungsmaßnahmen und Ermittlungen gegen Inkassobutzen

Abgelegt in Abzocknews

Die Staatsanwaltschaft Krefeld führt unter dem Aktenzeichen 2 Js 933/10 ein Ermittlungsverfahren gegen die Verantwortlichen der Firmen Medialog Marketing Company (MMC), FS Zahlungsverwaltungsmanagement UG und KT Vermögensmanagement UG in Krefeld wegen des Verdachts des Betruges zum Nachteil von vermeintlichen Kunden von Gewinnspieleintragungsdiensten. Mehr…

Nov
4.

Gefährliche Nebenwirkungen: Forscher warnen vor Rauchstopp-Pille Champix

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Ein Medikament zur Rauchentwöhnung gerät immer stärker in den Verdacht, dramatische Nebenwirkungen zu haben: In einer neuen US-Studie hat sich gezeigt, dass die Raucherpille Champix zu Depressionen und sogar suizidalem Verhalten führen kann. Die Liste weiterer negativer Effekte ist lang. Mehr…

Nov
4.

Ungeprüfte Millionenzahlungen: Das Gremium tagt

Abgelegt in Abzocknews

Gleich zwei Skandale beschäftigen am Freitag den Aufsichtsrat von Deutschlands fünftgrößtem Energiekonzern EWE. Worum geht es noch gleich? Mehr…

Nov
4.

Debatte um Schultrojaner: Kultusminister finden Aufregung übertrieben

Abgelegt in Abzocknews

Wie bedenklich wird die Software, die Buchkopien in Schulnetzwerken finden soll? Unbedenklich, versprechen Niedersachens Kultusminister Bernd Althusmann und Ressortkollegen. Lehrer sind weiter empört über den Generalverdacht, der Philologenverband fordert ein Ende der Schnüffelpläne. Mehr…

Nov
2.

Soziales Netzwerk: Datenschützer wirft Facebook Nutzer-Tracking vor

Abgelegt in Abzocknews

Hamburgs Datenschützer erhebt neue Anschuldigungen gegen Facebook. Die Prüfung der Cookie-Dateien erwecke den Verdacht des Trackings. Mehr…

 Vor 1 2 3 ... 5 6 7 ... 19 20 21 Nächste Seite