Mai
8.

DFB-Landesverband fegt das Amateur-Videoportal Hartplatzhelden vom Platz

Abgelegt in Abzocknews

Der Württembergische Fußballverband (wfv) war mit seiner Klage gegen das Videoportal Hartplatzhelden vor dem Landgericht Stuttgart erfolgreich. Das Mini-YouTube für Amateurfußballer darf dem Richtspruch zufolge keine Filmbeiträge von Wettbewerbsspielen aus dessen südwestdeutscher Region mehr zeigen. Mehr…

Apr
21.

Wir haben Dich gefilmt: Spammer-Botnet ködert mit Nacktvideos

Abgelegt in Abzocknews

Das nach Angaben eines Sicherheitsunternehmens aktivste Spam-Botnet lockt potenzielle neue Opfer mit Mails, in behauptet wird, es gebe ein Nacktvideo des Angeschriebenen. Mehr…

Apr
18.

Video-DVD mit Selbstzerstörungs-mechanismus

Abgelegt in Abzocknews

48 Stunden nach dem ersten Abspielen sollen sich die Daten auf der DVD-D selbst zerstört haben, so jedenfalls verkündet es die Münchner DVD-Germany Ltd.. Was sich wie ein verspäteter April-Scherz liest, ist Realität: Das Unternehmen will solche DVD-Ds zum Preis der Leihgebühr in Videotheken auf den deutschen Markt bringen. Mehr…

Apr
18.

Youtube-Konkurrent zeigt Musikvideos in DVD-Qualität

Abgelegt in Abzocknews

Das Start-up-Unternehmen PluggedIn Media will Youtube mit professionellen Musikvideos Konkurrenz machen. Wie die Plattformbetreiber bekannt gegeben haben, können die Nutzer ab sofort kostenlos auf zahlreiche Videos in annähernder DVD-Qualität aus den Katalogen von drei der vier großen Major-Plattenfirmen zugreifen. Mehr…

Apr
16.

Abzocke im Internet: Internetvertragsfallen (Video)

In diesem Bericht von Akte 08 geht es um den Anbieter „Online Content Ltd.“ und die Abmahnanwältin aus München „Katja Günter„. Mehr…

Apr
9.

Flickr wird zum Video-Portal

Abgelegt in Abzocknews

Eine neue Videoplattform eröffnen, ohne Youtube anzugreifen: Dieses paradoxe Geschäftsmodell will Yahoo mit Flickr verwirklichen. Auf dem Bildportal dürfen Nutzer bald auch Kurzvideos veröffentlichen. Mehr…

Apr
9.

Indonesien blockiert YouTube wegen Anti-Islam-Film

Abgelegt in Abzocknews

Das indonesische Kommunikations- und Informationsministerium hat an alle Internet Service Provider des Landes die Anweisung verschickt, Googles Videoportal YouTube zu blockieren. Als Grund wird angegeben, dort sei der Film „Fitna“ des rechtspopulistischen niederländischen Politikers Geert Wilders zu sehen. Mehr…

Apr
7.

Iraqiscope: Bagdads YouTube zeigt den echten Irak

Abgelegt in Abzocknews

Im Irak blüht eine neue Medienszene: Mit Filmen, die die Kriegswirklichkeit überwinden, mischt die Videoplattform Iraqiscope kräftig mit. Hinter der Seite steckt ein Deutscher. Mehr…

Apr
7.

Mosleys Sex-Orgie beschädigt Formel 1

Abgelegt in Abzocknews

Obwohl er vom Grand Prix in Bahrain ausgeladen wurde, klebt Fia-Präsident Max Mosley fest an seinem Stuhl. Dabei hat ihn das Sex-Video als obersten Regelhüter der Formel 1 für die Autobauer untragbar gemacht. Nun beginnt ein gnadenloser Machtkampf, der die Branche in eine schwere Krise stürzen kann. Mehr…

Apr
7.

Datenschutz: Wie sicher ist das Internet? (Video)

Abgelegt in Abzockvideothek

Die Zukunft von Blogs und anderen Internet-Medien steht seit gestern im Mittelpunkt der Konferenz re:publica in Berlin. Ein Themenschwerpunkt ist der Datenschutz im digitalen Netz. So wird darüber diskutiert, ob bestimmte Informationen ein Haltbarkeitsdatum brauchen. Mehr…

Apr
4.

Vergewaltigungsvideo Online: Britische Abgeordnete sind wütend über YouTube

Abgelegt in Abzocknews

In Großbritannien steht YouTube wegen eines Skandals unter Druck: Ein Video, das eine Gruppenvergewaltigung zeigte, wurde mehrere hundert Mal abgerufen, bevor es von der Plattform genommen wurde. Unterhaus-Abgeordnete fordern nun Vorab-Kontrollen von neuen Videos. Mehr…

Mrz
28.

Anti-Koran-Video: Internetnutzer finden Wilders Fitna-Film öde

Abgelegt in Abzocknews

Im Netz hat sich nach der Veröffentlichung des Anti-Koran-Videos Fitna eine wilde Debatte entsponnen. Sie dreht sich allerdings mehr um den Koran an sich, als um den Film. Den finden die meisten Nutzer langweilig. Mehr…

Mrz
26.

Viren-Warnung: Trojaner statt Paris Hilton nackt

Abgelegt in Abzocknews

Online-Kriminelle sind bei der Verbreitung ihres Schadcodes äußerst trickreich: In einer heutigen Warnmeldung des Antiviren-Herstellers G DATA, versuchen seit gestern Abend Schadcode-Programmierer Anwender mit vermeintlichen Porno-Videos von Britney Spears oder Paris Hilton auf verseuchte Webseiten zu locken. Mehr…

Mrz
23.

Kopierschutz: Flash mutiert zum Kontrollformat für Webvideos

Abgelegt in Abzocknews

Youtube, Myvideo, Sevenload: Überall, wo es im Web Videos zu sehen gibt, laufen sie im Flash-Format. Eine Software des Herstellers Adobe baut dieses Standardformat nun zur Kontroll-Software aus. Mehr…

Mrz
19.

Adobe bringt Rechteverwaltung für Flash-Videos

Abgelegt in Abzocknews

Mit dem Flash Rights Management Server hat Adobe am Mittwoch eine Plattform vorgestellt, um Inhalte über den Flash Media Server mit Einschränkungen zu versehen. Die Software richtet sich an Film- und Fernsehproduzenten, die eine detailliertere Kontrolle über Medieninhalte benötigen. Mehr…

Mrz
17.

Tibet-Revolte: China blockiert YouTube

Abgelegt in Abzocknews

In mehreren chinesischen Städten ist der Zugriff auf das Internet-Videoportal YouTube blockiert. Zuvor waren auf der populären Video-Webseite Dutzende von Filmen über die Proteste in Tibet aufgetaucht. Mehr…

Mrz
16.

Film und TV im Web: Darf man das?

Abgelegt in Abzocknews

Die Technik ist da, die Infrastruktur auch: Die Zeit scheint endlich reif für das lang erwartete Web-TV. Doch der größte Teil des gestreamten Programms ist nach wie vor illegal. Macht sich damit auch der Nutzer strafbar? Mehr…

Mrz
13.

YouTube ermöglicht Video-Upload auf fremden Webseiten

Abgelegt in Abzocknews

Das Online-Videoportal YouTube hat eine Reihe von Programmierschnittstellen (API) vorgestellt. Die Schnittstellen sollen ermöglichen, Videos auch über externe Webseiten oder Anwendungen hochzuladen, die Suchfunktionen zu nutzen und Metadaten zu bearbeiten. Mehr…

Mrz
11.

Wenn Handy-Filme strafbar sind

Abgelegt in Abzocknews

Eine Prügelei auf dem Schulhof. Jemand zückt sein Handy, filmt mit und verbreitet die Bilder des Opfers. Schüler können durch solche Handyfilme leicht zu Mittätern werden, sagt der Jurist Sebastian Gutknecht und nimmt auch Eltern in die Pflicht. Mehr…

Mrz
8.

Ronald Schill beim Koksen gefilmt! (Video)

Abgelegt in Abzockvideothek

Er war einer der schillerndsten und umstrittensten Politiker Deutschlands. Ronald Schill (49), der in seinem Beruf als Richter bundesweit als „Richter Gnadenlos“ bekannt wurde. Der eine Frau ins Gefängnis stecken wollte, weil sie ein Auto zerkratzt hatte. Mehr…

Mrz
7.

Musiker warten noch auf Geld von Youtube

Abgelegt in Abzocknews

Mehrere Musikmanager haben sich im Namen der von ihnen vertretenen Künstler über Youtube beschwert. Die Google-Tochter habe bisher keine Lizenzzahlungen aus den Einnahmen geleistet, die das Videoportal mit professionellen Musikvideos erzielt. Mehr…

Feb
27.

Wie Sie Dates mit hässlichen Fröschen vermeiden

Abgelegt in Abzocknews

Dem ersten Kontakt im Chatroom folgt häufig die hässliche Realität beim ersten richtigen Treffen. Aber Partnersuche online muss nicht so enden: Die Macher von KissNoFrog versprechen sinnvolle und minutenschnelle Hilfe beim Aufspüren der wahren Märchenprinzen – mit Live-Videos. Mehr…

Feb
22.

Malware Warnung: Potter und Pamela locken in die Falle

Abgelegt in Abzocknews

Aufsehen erregende Meldungen in der Betreffzeile einer Mail locken immer wieder gutgläubige Computer-Nutzer in die Spam- und Malware-Falle. Aktuell ist wieder Mal besondere Vorsicht angesagt. Seit einigen Tagen registrieren die Panda Security Labore einen signifikanten Anstieg an Spam-Mails, die trotz variierender Betreffzeilen auf denselben Versender hindeuten: In allen Mails ist der Hinweis auf ein sensationelles Video („Sensation.New Video – make haste to look!!!“) und ein Link mit dem Hinweis „Download Now“ enthalten. Mehr…

Feb
19.

0900-Abzocke aus der Verbrauchershow (Video)

Abgelegt in Abzockvideothek

Hier können Sie im Selbstversuch der RTL-Verbrauchshow sehen, wie der Anbieter Glücksbringer GmbH mit kostenpflichtigen 0900-Rufnummern Kasse macht: Mehr…

Feb
19.

Gesetzesentwurf gegen Abmahngebühren (Video)

Abgelegt in Abzockvideothek

Hier berichtet RTL über einen Gesetzesentwurf gegen Abmahnungen und die Höhe der Abmahngebühren: Mehr…

Feb
18.

Unrat im Schlepptau der Ekelvideos

Abgelegt in Abzocknews

Seit Wochen fluten Videos mit Reaktionen auf Ekelvideos die Blogosphäre und das Web 2.0. Nachdem die virale Verbreitung für ausreichend Sichtbarkeit der Schmuddel-Sites gesorgt hat, ist es jetzt an der Zeit, ordentlich abzukassieren. Im Kielwasser reiten Betrüger die Ekelwelle und versuchen ihren Unrat als speziellen Codec an die Selbsterfahrung suchende Masse zu bringen. Mehr…

Feb
13.

Gefährlicher Wurm in Playboy-Video

Abgelegt in Abzocknews

Derzeit kursieren Mails mit einem Playboy-Video im Anhang. Ein Klick zeigt nicht nur leicht bekleidete Damen, sondern installiert nebenbei auch einen lästigen Trojaner. Mehr…

Feb
11.

Angriff auf Scientology aus dem Internet (Video)

Abgelegt in Abzockvideothek

Eine anonyme Gruppe hat Scientology den Krieg erklärt – per YouTube-Botschaft. Man werde die Sekte „aus dem Internet ausschließen“ und „zerstören“. Nach eigenen Angaben haben die Angreifer die Scientology-Webseite kurzzeitig zum Erliegen gebracht. Auch in Deutschland plant die Gruppe Aktionen – und zwar bald. Mehr…

Feb
6.

Wer kennt die strippende Stewardess?

Abgelegt in Abzocknews

Die Bordcrew plaudert, ist offensichtlich gelangweilt: Da kommt die Stewardess und lüftet ihre Uniform. Ein Strip-Video, das angeblich in einem Cockpit aufgenommen wurde, macht auf YouTube Furore – jetzt prüfen Fluggesellschaften, ob ihre Angestellten die nackten Tatsachen geschaffen haben. Mehr…

Feb
6.

Trojaner über YouTube-Video

Abgelegt in Abzocknews

Der Trojaner mit dem Namen „Nabload.CXU“ ist den Security-Experten von Panda bereits seit einigen Tagen ein Dorn im Auge. Dieser installiert nicht nur die eigene Schadsoftware, sondern lädt auch jede Menge Bank-Trojaner herunter. Diese durchforsten den Rechner des Opfers nach vertraulichen Daten und Passwörtern und leiten diese an die Cyberkriminellen weiter. Mehr…