Dubiose Rechnungen der Pepper United s.r.o. | Abzocknews.de
Nov
14.

Dubiose Rechnungen der Pepper United s.r.o.

Abgelegt in Aktuelle Warnungen
_____________________________________________________________________________

_____________________________________________________________________________

Lassen sich im Erotik- und Pornobereich nicht mehr genügend Umsätze erzielen? Diesen Eindruck muss man gewinnen, wenn man Post von der Pepper United s.r.o. erhalten hat. Die Schreiben enthalten wieder einmal unberechtigte Rechnungen für angeblich in Anspruch genommene Erotikdienste.

 

id=

Als Merkwürdig empfinden die ersten Opfer, dass die Rechnungen nicht an die Telefoninhaber der in den Schreiben mitgeteilten Rufnummer gehen. Möglicherweise geschieht dies aber nicht aus Versehen. Es ist offensichtlich, dass es sich dabei um die gleiche betrügerische Masche handelt, wie sie zuvor schon von den Firmen MC Multimedia, TRC Telemedia, MB Direct Phone Ltd., sowie zuletzt von der Roxborough Management Inc. betrieben wurde. Die Pepper United s.r.o betreibt aber nicht nur die gleiche Gaunerei wie die Firmen MC Multimedia und TRC Telemedia, sondern benutzt ebenfalls das gleiche Postfach in Petersberg. Dennoch ist die Pepper United s.r.o wohl kein Nachfolger der erwähnten TRC Telemedia, denn die Pepper United s.r.o ist schon seit dem 30.09.2008 im tschechischen Handelsregister eingetragen. (Siehe weiter unten)

Wer sich die Mühe macht und bei google nach Pepper United s.r.o sucht, der findet sehr schnell auch die AGB von dem dubiosen Verein unter der Domain:

  • leoniesaint.com/inc/agb.asp
Pepper United s.r.o betreibt eine Vielzahl von Webseiten erotischer Natur. Diese werden Erwachsenen entgeltlich zur Verfügung gestellt.

Kündigungen per Post sollen anscheinend verhindert werden, denn in den AGB wird eine falsche Hausnummer genannt.

 

Kündigungsmöglichkeiten:
a) per E-Mail an info@pepper-cash.net
b) das Webformular:
c) per Fax:
d) per Post: Pepper United s.r.o , Anglicka 382/17A, 35301 Marianske Lazne

Laut Auszug aus dem Handelsregister ist die angegebene Hausnummer 382 falsch.

 

Název subjektu: Pepper United s.r.o.
IČO: 28036018
Sídlo: Mariánské Lázně, Anglická 682/17A, PSČ 35301
Den zápisu: 30.09.2008

Richtig wäre demnach die Hausnummer 682. Die gleiche Adresse wurde ebenfalls für den Geschäftsführer Václav Vlášek angegeben.

 

Václav Vlášek, r.č. 670525/1443
Mariánské Lázně, Anglická 682/17A, PSČ 353 01
den vzniku funkce:  30.září 2008

Im Whois für die Domain pepper-cash.net ist als Inhaber ebenfalls Václav Vlášek eingetragen.

 

Domain Name: PEPPER-CASH.NET

Administrative Contact:
 Vlasek, Vaclav info@bravo-models.com
 Anglicka 682/17A
 Marianske Lazne, Karlovarsky Kraj 35301
 CZ
 +420739464317

Interessant ist die im whois angegebene Rufnummer +420739464317. Bei einer Google-Suche findet man weitere Webseiten auf denen diese Telefonnummer angegeben ist.

Inhaber der Domain leoniesaint.com, auf der die AGB der Firma Pepper United s.r.o. gefunden wurden, ist ein Herr Walter Olligschläger von der Firma Silwa Filmvertrieb AG.

 

domain:                      leoniesaint.com

[owner-c] handle:            9146672
[owner-c] type:              PERSON
[owner-c] title:
[owner-c] fname:             Walter
[owner-c] lname:             Olligschlaeger
[owner-c] org:               Silwa Filmvertrieb AG
[owner-c] address:           Muenchener Str. 63
[owner-c] city:              Essen
[owner-c] pcode:             45145
[owner-c] country:           DE

Den Herrn Olligschläger findet man auch mit einer weiteren Firma, der Swiss Media Factoring GmbH, im Schweizer Handelsregister.

 

SHAB: 87/2009 07.05.2009 S.14 (5007874), Tagebuch: ZG 170/6924 01.05.2009Statutendatum: 31.03.2009, 30.04.2009.
Zweck: Beratung und Vermittlung externer Finanzdienstleistungen, Informatik- und Internetdienstleistungen; vollständige Zweckumschreibung gemäss Statuten.
Stammkapital: CHF 20’000.00. Nebenleistungspflichten, Vorhand-, Vorkaufs- oder Kaufsrechte gemäss näherer Umschreibung in den Statuten.
Publikationsorgan: SHAB. Mitteilungen an die Gesellschafter erfolgen schriftlich oder per E-Mail. Gemäss Erklärung der Geschäftsführung vom 30.04.2009 untersteht die Gesellschaft keiner ordentlichen Revision und verzichtet auf eine eingeschränkte Revision.
Eingetragene Personen: Olligschläger, Walter, deutscher Staatsangehöriger, in Essen (DE), Vorsitzender der Geschäftsführung, mit Einzelunterschrift und Gesellschafter, mit Einzelunterschrift, mit einem Stammanteil von CHF 20’000.00; de Soet, Dr. Fabian, deutscher Staatsangehöriger, in Zug, Geschäftsführer, mit Einzelunterschrift.

Quelle: HR-Monitor

Der Vollständigkeit halber sei noch erwähnt, dass es nur ein paar Monate später bereits eine Veränderung in der Geschäftsführung gegeben hat.

 

SHAB: 161/2009 21.08.2009 S.20 (5207930), Tagebuch: ZG 170/13899 17.08.2009Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: de Soet, Dr. Fabian, deutscher Staatsangehöriger, in Zug, Geschäftsführer, mit Einzelunterschrift.

Quelle: HR-Monitor

Zum Schluss noch eine kleine Lachnummer aus den AGB der Pepper United s.r.o. Als Gerichsstand wird die tschechische Stadt Marienbad angegeben. So weit, so gut, wäre da nicht der folgende Passus:

 

§ 9 Anwendbares Recht
Für sämtliche Rechtsbeziehungen zwischen Pepper United s.r.o und ihren Kunden gilt ausschließlich tschechies Recht.

Mal abgesehen von der Rechtschreibung ist dieser Passus völliger Unsinn. Wenn es sich um eine Privatperson handelt, gilt immer noch das Recht und der Gerichtsstand am Wohnort des Opfers des Endkunden.

Vollständige Artikelübernahme von: Antiabzockenet.Blogspot.com / Zum Artikel

Mehr zu: , , , , , , , , , , , ,

Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren:


Weiterführende Informationen, Hintergründe, Materialien, Rubriken und Verweise:

Zu den neuesten Meldungen, den aktuellen Warnungen, letzte Beiträge und Recherchen, neue Termine und Ereignisse, Videos in der Abzockvideothek, diversen Specials, den Fundstücken, zum Anwaltsverzeichnis, meinen Leseempfehlungen, eine Ausweichseite, wie man sich gegen Abzocke zur Wehr setzen kann und wie Sie Abzocknews.de unterstützen können.

Weiterführende Informationen zu den Schwerpunkten von Abzocknews.de finden Sie auch in den frei einsehbaren Meldungen und Mitteilungen sowie Foren auf Abzocktalk.de - nebst den kostenpflichtigen Bereichen mit jeweils ausgewiesenen Inhalten und Leistungen. Gerne stehe ich Ihnen auch mit themspezifischem Fachwissen und Hintergrundmaterial zur Verfügung.

Hier können Sie Abzocknews.de zu Ihrer Startseite machen oder mir Hinweise auf fehlende Schlagzeilen schicken, mit mir Kontakt aufnehmen wenn Sie abgezockt wurden und natürlich wenn Sie Fragen, Anregungen, Lob oder Kritik los werden möchten. Bitte beachten Sie, dass Anfragen nach etwaigen Rechtsberatungen nicht beantwortet werden (dürfen)!

_____________________________________________________________________________


_____________________________________________________________________________

  1. 1 Pingback(s) / Trackback(s) / Verweis(e) / Reaktion(en):
  2. 29. Aug 2012: Frank Drescher – Mutation vom Abofallenabzocker zum gewerblichen Massenabmahner *Updates* | Abzocknews.de