Jul
21.

Warnung vor Abonnement auf streamarchiv.com

_____________________________________________________________________________

_____________________________________________________________________________

Derzeit bewirbt die Net 24 Ltd. & Co. KG  das Onlineangebot streamarchiv.com hinter dem sich ein kostenpflichtiges Abonnement verbirgt. Die Masche ist dieselbe wie bei Gifs-Freunde.de, doch sehen Sie am besten selbst:

Das ist streamarchiv.com:

Den hier verwendeten Bildern nach zu urteilen, soll dieses Angebot wohl vorrrangig Kinder und Senioren ködern. Die Kosten verbergen sich (nebst den AGB) über dem Titel der Seite:

Verantwortlich für streamarchiv.com lt. Impressum:

Net 24 Limited & Co. KG, Muldentalstr. 97, 04288 Leipzig, Germany
HRA 15449 Amtsgericht Leipzig Steuer-Nr.: 231/160/16400, Persönlich haftende Gesellschafterin: Net 24 Limited, 69 Great Hampton Street, Birmingham, B18 6EW
E-Mail: support@streamarchiv.com
Fax: 0180-5885561-784 (0,14 €/min a. d. Festnetz, andere Preise a. d. Mobilfunknetzen möglich)

Unsere Kundenhotline in der Zeit von Montag bis Donnerstag von 09.00-16.00 Uhr
und am Freitag von 09.00-13.00 Uhr unter der Telefonnummer:
0180-5885561-706 (0,14 €/min a. d. Festnetz, andere Preise a. d. Mobilfunknetzen möglich) zu erreichen.

Weitere Informationen zur Net24 Ltd. & Co. KG und dem dort eingetragenen Director Herr Daniel Roseneke finden Sie auch auf fair-ebiz.org.

Mehr zu: , , , , , , , , , ,

Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren:

_____________________________________________________________________________

_____________________________________________________________________________

Weiterführende Informationen, Hintergründe, Materialien, Rubriken und Verweise:

Zu den neuesten Meldungen, den aktuellen Warnungen, letzte Beiträge und Recherchen, neue Termine und Ereignisse, Videos in der Abzockvideothek, diversen Specials, den Fundstücken, zum Anwaltsverzeichnis, meinen Leseempfehlungen, eine Ausweichseite, wie man sich gegen Abzocke zur Wehr setzen kann und wie Sie Abzocknews.de unterstützen können.

Weiterführende Informationen zu den Schwerpunkten von Abzocknews.de finden Sie auch in den frei einsehbaren Meldungen und Mitteilungen sowie Foren auf Abzocktalk.de - nebst den kostenpflichtigen Bereichen mit jeweils ausgewiesenen Inhalten und Leistungen. Gerne stehe ich Ihnen auch mit themspezifischem Fachwissen und Hintergrundmaterial zur Verfügung.

Hier können Sie Abzocknews.de zu Ihrer Startseite machen oder mir Hinweise auf fehlende Schlagzeilen schicken, mit mir Kontakt aufnehmen wenn Sie abgezockt wurden und natürlich wenn Sie Fragen, Anregungen, Lob oder Kritik los werden möchten. Bitte beachten Sie, dass Anfragen nach etwaigen Rechtsberatungen nicht beantwortet werden (dürfen)!

_____________________________________________________________________________


_____________________________________________________________________________