Dubioses Branchenverzeichnis im Internet




Mit zweifelhaften Methoden versucht ein Düsseldorfer Unternehmen Gewerbetreibende dazu zu bringen, sich in einem Online-Branchenverzeichnis eintragen zu lassen. Der Haken ist erst im (sehr) Kleingedruckten zu finden: Wer auf das Angebot eingeht, muss mit Kosten in Höhe von mehreren hundert Euro rechnen.

Quelle: Badische-Zeitung.de / Zum Artikel


Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren: