Warteschleifen-Neuregelung: nicht ganz umsonst




Ab 1. September sind für Anrufer in einer Warteschleife die ersten zwei Minuten kostenfrei. Doch diese Neuregelung für Sonderrufnummern ist ein Kompromiss mit der Callcenter-Lobby und birgt Kostenfallen für Verbraucher.

Quelle und vollständiger Bericht: heise.de


Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren:

2 Gedanken zu „Warteschleifen-Neuregelung: nicht ganz umsonst“