Mit Existenzgründung gelockt: Gemeiner Betrug mit Arbeitslosen




Der Weg aus der Arbeitslosigkeit – damit warb die Firma „Ferum“ aus Hürth. Jetzt sitzen die Chefs (32/38/43) im Knast, wegen schweren Betrugs. Die Herren hatten 600.000 Euro von Banken abgezockt. Ihre Opfer: Arbeitssuchende.

Quelle: Express.de / Zum Artikel


Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren: