Statt Reichtum winkt die Abzocke




Am Mittwoch ist Rolf Weber unverhoffter Reichtum ins Haus geflattert. 1568 Euro hat der 53-Jährige gewonnen. Er müsse sich den Gewinn lediglich auf einer Fahrt ins Blaue auszahlen lassen. Abfahrt: 5. Mai am Berleburger Bahnhof. Doch bei Weber klingelten da nicht die Dollarzeichen in den Augen, sondern alle Alarmglocken. Auch die Polizei warnt.

Quelle: derwesten.de / Zum Artikel


Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren: