Kritik an ARD und ZDF: Staatsminister will keine öffentlich-rechtliche Netz-Presse




ARD und ZDF sollen sich im Internet beschränken, fordert Staatsminister Bernd Neumann. So sollen die Öffentlich-Rechtlichen auf Handy-Applikationen verzichten. Neumann will den Zeitungsverlagen eine Chance geben, sich „ein wenig zu stabilisieren“.

Quelle: Spiegel.de / Zum Artikel


Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren: