Prozessbeginn gegen angebliche Konsumforscher




Sie versprachen gutgläubigen Kunden per Telefon hochwertige Produkte wie Handys, Laptops und LCD-Fernseher zum Testen, kassierten 99 Euro und lieferten allenfalls Wertloses. Obwohl gegen sie am Dienstag vor dem Landgericht Lüneburg der Prozess wegen bandenmäßigen Betrugs in 34 Fällen eröffnet wird, „arbeitet“ das Reppenstedter Ehepaar Claudia und Jörg R. (36/38) offenbar munter weiter.

Quelle: Antiabzockenet.blogspot.com / Zum Artikel

Vollständiger Bericht: Kreisboten.de / Zum Artikel

Via: Boocompany.com / Zum Artikel


Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren:

2 Gedanken zu „Prozessbeginn gegen angebliche Konsumforscher“