Akte 2010: Kaffeefahrtsüchtig – Wohnung zugemüllt mit wertlosem Plunder! (Video)




Die Kaffeefahrten-Mafia verdient viele Millionen Euro pro Jahr mit ahnungslosen Rentnern. Die Verkaufsmaschen der Abzocker sind vielfältig: Einige versuchen, Vertrauen der Teil-nehmer zu gewinnen, andere arbeiten mit Einschüchterung. Doch alle wollen nur eins – das Geld ihrer älteren „Kundschaft“! Und die Angehörigen haben dann später den Ärger, wenn Omas Konto leegeräumt wurde!

Quelle: Antiabzockenet.blogspot.com / Zum Artikel

Videoquelle: Youtube.com / Videokanal von scamnewsTV


Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren:

Reaktion(en) zu “Akte 2010: Kaffeefahrtsüchtig – Wohnung zugemüllt mit wertlosem Plunder! (Video)”