American Express verleibt sich „Payback“ ein




Das bekannte Bonusprogramm „Payback“ geht in US-amerikanische Hände über. American Express übernimmt für rund eine halbe Milliarde Euro das hinter „Payback“ stehende Mün-chener Unternehmen Loyalty Partner. „Für die Kunden bleibt alles wie es ist“, sagte eine Sprecherin von Loyalty Partner am Donnerstag.

Quelle: Heise.de / Zum Artikel


Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren: