Sony reicht Klage gegen PS3-Hacker ein




Der durch seine iPhone- und PS3-Hacks bekannt gewordene George Hotz und die Hacker-gruppe fail0verflow haben auf ihren Webseiten drei Klageschriften veröffentlicht, die Anwälte von Sony Computer Entertainment America (SCEA) beim District-Gericht von Nord-Kalifor-nien in San Francisco gegen Hotz und vier mutmaßliche Mitglieder von fail0verflow eingereicht haben.

Quelle: Heise.de / Zum Artikel


Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren: