Datenspeicherung: Wie der Staatsanwalt an Handydaten kommt




Ein Dokument der Strafverfolgungsbehörden führt vor Augen, wie weit die Vorratsdatenspeicherung von Mobilfunkern wirklich geht.

Quelle: Welt.de / Zum Artikel


Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren:

Reaktion(en) zu “Datenspeicherung: Wie der Staatsanwalt an Handydaten kommt”