Kreditaffäre: Wulff bekommt Heimatschutz




Die Regierung in Hannover wertet Wulffs Hauskredit als „reines Privatgeschäft“. Auch der Drohanruf bei „Bild-Chef“ Diekmann wird nicht vor Gericht landen. Die Kredit- und Medienaffäre könnte dennoch ein juristischen Nachspiel haben.

Quelle: Ftd.de / Zum Artikel


Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren: