Betrug: Slowaken kassieren Gebühren in Österreich




Slowakische Betrüger haben mit erstaunlicher Leichtigkeit Unternehmen um Millionen geprellt. Bei dem Betrug ging es um ein 127 Millionen Euro-Projekt in Levice im Südosten der Slowakei, an dem sich eine ganze Reihe von österreichischen Firmen per Vertrag beteiligt hatten. Immer mehr Firmen in der gesamten EU melden in letzter Zeit Schäden durch betrügerische Gebühren, Steuer – und Abgabenbescheide.

Quelle: Polskaweb.eu / Zum Artikel


Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren:

Reaktion(en) zu “Betrug: Slowaken kassieren Gebühren in Österreich”