Abofallen: T-Mobile USA muss bluten




Mindestens 90 Millionen Dollar muss der US-Zweig von T-Mobile zahlen, weil er betrügerische Abofallenbetreiber nicht gestoppt, sondern an den Entgelten mitverdient hat.

Quelle und vollständiger Bericht: heise.de


Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren: