Mrz
1.

Warnung vor Datendiebstahl auf der Cebit 2008

Abgelegt in Abzocknews

Die Sicherheitsexperten von G DATA warnen Besucher der CeBIT vor dem leichtsinnigem Umgang mit Notebooks und ungeschützten Verbindungen. Die Messe würde auch unzählige Cyber-Kriminelle auf den Plan rufen, befürchtet G DATA. Mehr…

Mrz
1.

Die Grauen lösen sich auf

Abgelegt in Abzocknews

Die Seniorenpartei die Grauen hat auf dem Sonderparteitag für ihre Auflösung votiert. Damit wollen sie sich nach einem Spendenskandal ihrer millionenschweren Schuldenlast entledigen. Einige Delegierte zweifeln Beschlüsse an. Mehr…

Mrz
1.

Betrug: Unternehmer muss ins Gefängnis

Abgelegt in Abzocknews

Ein Chamer Abbruch-Unternehmer muss wieder ins Gefängnis. Die Wirtschaftsstrafkammer des Landgerichts Regensburg hat nach mehr als einjähriger Prozessdauer den vorbestraften 49-jährigen Kaufmann wegen gewerbsmäßigen Betrugs in 24 Fällen, gewerbsmäßiger Untreue in 13 Fällen, wegen Insolvenzverschleppung, Bankrotts in zwei Fällen und dreier Verletzungen der Buchführungspflicht zur Gesamtfreiheitsstrafe von vier Jahren und zwei Monaten verurteilt. Mehr…

Mrz
1.

OGH: Domain mit fremdem Markennamen muss nicht unbedingt gelöscht werden

Abgelegt in Abzocknews

Ein Domainname, der von jemandem anderen markenrechtlich geschützt ist, kann auf vielfältige Weise legal genutzt werden. Daher kann der Markenrechtsinhaber nicht in jedem Fall eine Löschung der Domain erwirken. Sein Anspruch beschränkt sich in vielen Fällen darauf, dass die Domain nicht zu rechtswidrigen Zwecken benutzt wird. Mehr…

Mrz
1.

Sechs Monate Haft für Betrug mit Kinokarten

Abgelegt in Abzocknews

Kinokarten umsonst – ein Mainzer wusste wie. Trickreich verschaffte sich ein 39-Jähriger übers Internet die Kontonummer einer Metzgerei in Limbach/Odenwald und orderte im Sommer 2007 bei einem Großkino teure Karten. Vier Mal klappte es, dann fiel der Betrug auf. Jetzt saß der einschlägig vorbestrafte Mainzer vor dem Amtsgericht. Mehr…

Mrz
1.

Prominente Zeugen im Telekom-Prozess geladen

Abgelegt in Abzocknews

In dem wohl größten Prozess gegen die Deutsche Telekom AG hat das Oberlandesgericht in Frankfurt am Main neben Ex-Telekom-Chef Ron Sommer und dem früheren Finanzvorstand Karl-Gerhard Eick auch den damaligen Telekom-Aufsichtsrat Hans-Dietrich Winkhaus sowie einige hochrangige Beamte aus Bundeswirtschafts- und Bundesfinanzministerium als Zeugen geladen. Mehr…

Mrz
1.

Datenklau und Geldwäscher von Douglass Services Incorporated gesucht

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Vie E-Mail erhalten Sie ein Jobangebot derDouglass Services Incorporated als Online-Zahlungsmanager oder als Fernassistent. In der Arbeitsbeschreibung heißt es u. a.: Mehr…

Mrz
1.

Bei SchülerVZ gelästert: Siebtklässlerin fliegt von Schule

Abgelegt in Abzocknews

Pausenhof-Geschwätz im Internet. Zwei Siebtklässlerinnen wurden deshalb von der Polizei vernommen, eine flog sogar von der Schule. Grund: Die beiden Mädchen (14) aus Bad Kissingen hatten im Internetportal „Schüler VZ“ über ihre Lehrer gelästert. Mehr…

Mrz
1.

Internet-Betrug: Per Mausklick in die Abofalle

Abgelegt in Abzocknews

Im Internet breitet sich eine neue „Seuche“ aus: Dubiose Firmen locken mit scheinbaren Gratis-Angeboten ahnungslose Nutzer in kostenpflichtige Abos. Doch Sie können sich wehren, denn in den meisten Fällen sind die Forderungen unbegründet. Mehr…

Mrz
1.

Erfolgsautorin gesteht Betrug

Abgelegt in Abzocknews

Die Autorin Misha Defonseca hatte behauptet, beschützt von einem Wolfsrudel den Holocaust überlebt zu haben. Nun gab sie zu, ihre Autobiografie sei eine Fälschung. Ihr Buch wurde gerade verfilmt. Mehr…

Mrz
1.

Zu hohe Gebühren: Billigflieger Ryanair abgemahnt

Abgelegt in Abzocknews

Der Billigflieger Ryanair hat erneut Ärger wegen zu hoher Gebührenforderungen bekommen. Das Unternehmen wurde von der Zentrale zur Bekämpfung unlauteren Wettbewerbs in Bad Homburg wegen falscher Preisangaben abgemahnt. Mehr…

Mrz
1.

Hartz-IV-Abzocker und ihre Tricks

Abgelegt in Abzocknews

In Gelsenkirchen behauptete eine Frau, ihr Lebensgefährte sei nur ein Mitbewohner, der auf der Couch schlafe. Als die Mitarbeiter der Arbeitsagentur bei ihr vorbeischauten, stand besagter Mitbewohner oben ohne im Flur, auf seiner Brust klebten die Saugnäpfe eines medizinischen Geräts. Mehr…

Mrz
1.

Zehntausende gegen Vorratsdatenspeicherung

Abgelegt in Abzocknews

Der «Arbeitskreis Vorratsdatenspeicherung» hat in Karlsruhe tausendfach Beschwerde eingelegt. Medienwirksam wurden beim Verfassungsgericht Thesen zur Verteidigung der Grundrechte angeschlagen. Mehr…

Mrz
1.

Geheimdienst führt Blackberry-Quote ein

Abgelegt in Abzocknews

Blackberry-Handys waren in Russland bislang verboten. Denn der mächtige Geheimdienst FSB konnte die Verschlüsselung der Telefone nicht knacken. Nun hat er dem Druck von Mobilfunkanbietern nachgegeben – und erlaubt den begrenzten Verkauf der Geräte. Der künftige russische Präsident hat sich allerdings heimlich ein iPhone besorgt. Mehr…

Mrz
1.

Frankreich plant Online-Durchsuchungen

Abgelegt in Abzocknews

Mit großem Interesse reagiert derezit die französische Presse auf das Urteil des Bundesverfassungsgerichts zu Online-Durchsuchungen. Denn bald könnte Ähnliches auch im Nachbarland zum Alltag gehören. Mehr…

Mrz
1.

StudiVZ will Markenansprüche mit Abmahnungen durchsetzen

Abgelegt in Abzocknews

Die Holtzbrinck-Tochter StudiVZ hat verschiedene Betreiber von Webseiten, deren Domainname ein „VZ“ enthält, in den vergangenen Wochen abmahnen lassen. Mit der Verwendung des „VZ“ verstoßen die Angebote nach Ansicht des Community-Betreibers gegen das Marken- und Wettbewerbsrecht. Mehr…

Mrz
1.

PIN schließt erste Standorte

Abgelegt in Abzocknews

Der insolvente Briefzusteller PIN schließt mehrere Niederlassungen, darunter die in Münster und eine in Aachen. Trotzdem geht die Suche nach einem neuen Investor weiter. Mehr…

Mrz
1.

Bank kämpft gegen Verrat von Kontodaten im Web

Abgelegt in Abzocknews

Eine Schweizer Bank hat eine Website per Gerichtsurteil sperren lassen. Dort sind geheime Daten von Kunden veröffentlicht worden. Diese sollen laut den Website-Betreibern Steuern hinterzogen haben. Aber die Daten, die die Bank löschen wollte, gibt es im Internet weiterhin. Mehr…

Mrz
1.

Chinesischer Rechteverwerter klagt gegen Suchmaschine Baidu

Abgelegt in Abzocknews

Die chinesische Suchmaschinenanbieter Baidu hat weiter Ärger mit der Musikbranche. Ein chinesischer Rechteverwerter und ein Musikvertrieb haben Berichten zufolge Klage gegen Baidu eingereicht. Über die Website stehe Musik ohne Genehmigung zum Download zur Verfügung, lautet der Vorwurf. Mehr…

Mrz
1.

Ebay löst Razzia gegen Nazi-Musik-Anbieter aus

Abgelegt in Abzocknews

Bei Durchsuchungen in mehreren Bundesländern wurde das BKA fündig: Zahlreiche Computer und Speichermedien konnten sichergestellt werden. Vorausgegangen war eine Anzeige des Online-Auktionshauses Ebay. Mehr…

Mrz
1.

Stromengpass-Warnung eine „unzulässige Drohung“

Abgelegt in Abzocknews

Im Sommer wird der Strom knapp. Die Warnung des Energiekonzerns RWE sorgt immer noch für Aufregung. In ganz Europa werde Strom knapp, hieß es von RWE-Chef Jürgen Großmann. Das Umweltbundesamt spricht von einer unzulässigen Drohung. Mehr…

Mrz
1.

Extrem kritische Sicherheitslücke in ICQ-Messenger

Abgelegt in Abzocknews

Ein Bug erlaubt es Angreifern das System ihrer Opfer durch das Versenden von ICQ Nachrichten zu unterwandern – bislang existiert kein Bug-Fix. Erste Schädlinge existieren bereits. Mehr…

Mrz
1.

Italienische Polizei sprengt Ferrari-Fälscher-Ring

Abgelegt in Abzocknews

Der italienischen Polizei ist ein gewaltiger Coup geglückt: Im ganzen Land führten die Fahnder Razzien durch – und legten einer Fälscherbande das Handwerk. Die hatte das Allerheiligste kopiert, was Italien nach dem Papst zu bieten hat: den Ferrari. Mehr…

Mrz
1.

Betrug bei Anzeigenwerbung: Aufträge werden storniert

Abgelegt in Abzocknews

Der Fall, mit dem Betrüger in Trittau Kaufleute mit dubiosen Anzeigenverträgen hereingelegt hat (wir berichteten), hat sich aufgeklärt. „Die Firma Regenbogen Werbedruck hat sich von dem Mann distanziert. Sie wird Strafanzeige erstatten“, sagt Bürgermeister Walter Nussel (57). Die Inserenten würden demnächst ihre Storno-Bestätigungen erhalten. Mehr…

Mrz
1.

Profiligen wehren sich gegen Doping-Gesetz

Abgelegt in Abzocknews

Die Spitzen der vier großen amerikanischen Sportligen – Baseball, Basketball, Football und Eishockey – wehren sich heftig gegen staatliche Regelungen und gegen unabhängige Instanzen im Kampf gegen Doping. Mehr…

Mrz
1.

Studie: Verbraucher vernachlässigen Anti-Phishing

Abgelegt in Abzocknews

Trotz der weit verbreiteten Sorge um die Sicherheit ihrer Daten beim Online-Einkauf konnten die meisten Befragten eine sichere Website nicht von einer unsicheren unterscheiden. Mehr…

Mrz
1.

Betrug an Geldautomaten nimmt zu

Abgelegt in Abzocknews

Das Hessische Landeskriminalamt (LKA) warnt vor manipulierten Geldautomaten: Im Jahr 2007 haben auf diese Weise hessenweit Unberechtigte an 24 Geldautomaten 71-mal auf Daten zugegriffen, heißt es in einer Mitteilung des LKA, die sich auf Zahlen der Euro-Kartensysteme GmbH beruft. Mehr…

Mrz
1.

Bundestrojaner: Sophos lehnt Kooperation mit Behörden ab

Abgelegt in Abzocknews

Pino von Kienlien, Geschäftsführer des IT-Sicherheitsunternehmens Sophos, hat einen Tag nach der Urteilsverkündung des Bundesverfassungsgerichtes zu Online-Durchsuchungen ein eindeutiges Statement abgegeben. Die Behörden haben von ihm keinerlei Kooperationsbereitschaft zu erwarten. Mehr…

Mrz
1.

Alcoa von Firma aus Bahrain verklagt

Abgelegt in Abzocknews

Dem US-Aluminiumkonzern Alcoa werden von einem Unternehmen aus Bahrain Betrug und Bestechung vorgeworfen. Verantwortlich für das operative Tagesgeschäft bei Alcoa ist Klaus Kleinfeld, der im Zuge der Schmiergeldaffäre bei Siemens seinen Hut genommen hatte. Mehr…

Mrz
1.

Pamela Anderson trickst Ehe weg

Abgelegt in Abzocknews

Der Trick ist unter Promis in den USA beliebt: Um Unterhaltsforderungen und langwierige Scheidungsprozesse zu vermeiden, versucht jetzt auch Pamela Anderson ihre Ehe annullieren zu lassen. Selbst nach deutschem Recht könnte sie damit erfolgreich sein. Mehr…