Schweizer Balkan-Connection: Millionenschwindel mit Aktien




Opfer in ganz Europa, Millionen Euro Schaden: In Bosnien und Herzegowina untersuchen die Polizeibehörden einen internationalen Fall von Aktienschwindel.

Quelle und vollständiger Bericht: handelszeitung.ch

Via: frickemeier.eu


Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren:

Reaktion(en) zu “Schweizer Balkan-Connection: Millionenschwindel mit Aktien”