Neue „Telefon-Abzocke“: Bei Rückruf landet man bei Sex-Hotline




Die Konsumentenschützer der Arbeiterkammer Niederösterreich (AKNÖ) haben im Vorjahr für hilfesuchende Verbraucher knapp über eine Mio. Euro erkämpft. Insgesamt wurden bei der Hotline mehr als 47.000 Kontakte verzeichnet, knapp 10.000 Beratungen erfolgten in persönlichen Gesprächen.

Quelle: DerStandard.at / Zum Artikel


Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren:

Reaktion(en) zu “Neue „Telefon-Abzocke“: Bei Rückruf landet man bei Sex-Hotline”