Bayerische Landesbank: Bank will Schadenersatz von Faltlhauser




Die BayernLB hat beim Verwaltungsgericht Klage gegen Ex-Minister Faltlhauser (CSU) und den damaligen Verwaltungsratschef Naser eingereicht. Sie will 200 Millionen Euro Schadenersatz für den Milliardenverlust beim HGAA-Desaster. Die Landtagsopposition zeigt sich zufrieden.

Quelle: BR.de / Zum Artikel


Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren: