Mai
7.

Was Focus-, Spiegel- und Condor Gesellschaft für Forderungsmanagement gemein haben…

_____________________________________________________________________________

_____________________________________________________________________________

…ist nicht nur die aus Funk und Fernsehen bekannte Klientel oder das ein oder andere Mandat des Neu-Isenburger Doppel-Straßburgers von der Proinkasso GmbH, der derzeit ein kleines Problem hat. So befindet sich im Forum von AntiSpam.de ein aufschlussreicher Foreneintrag aus Oktober 2010, der zu einem „guten Bekannten“ führt – zu Boesche Direct.

Wie dem Beitrag auf AntiSpam.de zu entnehmen ist, weisen die nachfolgenden Inkassobüros jeweils den gleichen Unternehmensgegenstand auf, was schon sehr ungewöhnlich ist. Zudem wurden alle Inkassolizenzen beim Landgericht Mainz beantragt (und bewilligt):

  • Focus Gesellschaft für Forderungsmanagement mbH

Aktenzeichen: 75 E – 219/10
Registrierungsbehörde: Landgericht Mainz
Name: Focus Gesellschaft für Forderungsmanagement mbH
Ort: Amtsstraße 8,67059 Ludwigshafen
Bereich: Inkassodienstleistungen

  • Spiegel Gesellschaft für Forderungsmanagement mbH

Aktenzeichen: 75 E – 216/2010
Registrierungsbehörde: Landgericht Mainz
Name: Spiegel Gesellschaft für Forderungsmanagement mbH
Ort: Bahnhofstraße 26-28,67655 Kaiserslautern
Bereich: Inkassodienstleistungen

  • Condor Gesellschaft für Forderungsmanagement GmbH

Aktenzeichen: 75 E – 181/09
Registrierungsbehörde: Landgericht Mainz
Name: Condor Gesellschaft für Forderungsmanagement GmbH
Ort: Bahnhofstraße 63,67059 Ludwigshafen Haus Philharmonie
Bereich: Inkassodienstleistungen

Zur Boesche Direct GmbH führt ein Inkassobüro (ohne Inkassolizenz), welches nicht nur denselben Unternehmensgegenstand wie die o. a. Inkassobüros ausweist:

Amtsgericht Hamburg Aktenzeichen: HRB 102503 Bekannt gemacht am: 12.12.2007 12:00 Uhr. Die in (). gesetzten Angaben der Geschäftsanschrift und des Geschäftszweiges erfolgen ohne Gewähr.

Veränderungen

11.12.2007

Condor Gesellschaft für Forderungsmanagement mbH, Hamburg (Kuehnstr. 75, 22045 Hamburg). Ausgeschieden Geschäftsführer: Hxxxxx, Dagmar, Hamburg, *xx.xx.xx57. Bestellt Geschäftsführer: Bxxxxxx, Johann, Hamburg, *xx.xx.xx64, einzelvertretungsberechtigt; mit der Befugnis, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

Nachfolgend der Registerauszug der Boesche Direct GmbH:

 

Amtsgericht Hamburg Aktenzeichen: HRB 92453 Bekannt gemacht am: 17.11.2006 07:11 Uhr. Die in (). gesetzten Angaben der Geschäftsanschrift und des Geschäftszweiges erfolgen ohne Gewähr.

Veränderungen

16.11.2006

Premium-Direktversand GmbH, Hamburg (Albert-Schweitzer-Ring 22, 22045 Hamburg). Die Gesellschafterversammlung vom 29.05.2006 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in den §§ 1 (Firma), 2 (Gegenstand des Unternehmens) und 14 (Bekanntmachungen) beschlossen. Neue Firma: Boesche Direct GmbH. Neuer Unternehmensgegenstand: Der Verkauf und die Vermittlung von Lotterie-Losen im Auftrag und für Rechnung von staatlich genehmigten Unternehmen. Die Gesellschaft ist darüber hinaus berechtigt, sämtliche Geschäfte zu tätigen, die ihr dienlich sind und keiner besonderen Erlaubnis, wie z. B. gemäß § 34 GewO, § 1 KWG bedürfen. Ausgeschieden Geschäftsführer: Kxxxxx, Melanie, Hamburg, *xx.xx.xx75. Bestellt Geschäftsführer: Bxxxxxx, Johann, Hamburg, *xx.xx.xx64, einzelvertretungsberechtigt; mit der Befugnis, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

Im Vergleich dazu die Condor Gesellschaft für Forderungsmanagement GmbH:

Amtsgericht Ludwigshafen a.Rhein (Ludwigshafen) Aktenzeichen: HRB 61706 Bekannt gemacht am: 04.09.2009 12:00 Uhr. Die in ().gesetzten Angaben der Anschrift und des Geschäftszweiges erfolgen ohne Gewähr.

Neueintragungen

03.09.2009

Condor Gesellschaft für Forderungsmanagement mbH, Ludwigshafen, Hauptstraße 63, 67065 Ludwigshafen.Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 29.07.2009. Geschäftsanschrift: Hauptstraße 63, 67065 Ludwigshafen. Gegenstand: Die gewerbsmäßige Einziehung von Forderungen (Inkasso). Hierbei kann das Unternehmen sowohl mit der Einziehung fremder Forderungen beauftragt werden, als auch Forderungen Dritter erwrben und im eigenen Namen durchsetzen. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, ist er befugt, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte vorzunehmen. Bestellt als Geschäftsführer: Kxxx, Jörg, Battenberg, *xx.xx.xx67, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

Der kleine, aber feine Unterschied dieser beiden Unternehmen:

  • Condor – Gesellschaft für Forderungsmanagement mbH / HRB 102503
  • Condor Gesellschaft für Forderungsmanagement mbH / HRB 61706

Nur 1,5 Monate nach Gründung der Condor Gesellschaft für Forderungsmanagement mbH vom 03.09.2009 wurde aus der Condor – Gesellschaft für Forderungsmanagement mbH dann am 22.10.2009 die Condor JP Management GmbH:

Amtsgericht Hamburg Aktenzeichen: HRB 102503. Bekannt gemacht am: 23.10.2009 12:00 Uhr. In (). gesetzte Angaben der Anschrift und des Geschäftszweiges erfolgen ohne Gewähr.

Veränderungen

22.10.2009

Condor – Gesellschaft für Forderungsmanagement mbH, Hamburg, Albert-Schweitzer-Ring 22, 22045 Hamburg.Die Gesellschafterversammlung vom 11.10.2007 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 3 (Stammkapital, Stammeinlagen) und mit ihr die Herabsetzung des Stammkapitals um 75.000,00 EUR auf nunmehr 25.000,00 EUR beschlossen. Die Gesellschafterversammlung vom 07.10.2009 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 Abs. (1) (Firma) beschlossen. Neue Firma: Condor JP Management GmbH. Geschäftsanschrift: Albert-Schweitzer-Ring 22, 22045 Hamburg.

Weitere Auffälligkeiten finden sich im Internet zur Genüge, würden an dieser Stelle jedoch den Rahmen sprengen, wobei noch erwähnenswert ist, dass Jörg Kxxx, Geschäftsführer der Condor Gesellschaft für Forderungsmanagement mbH, ebenfalls Geschäftsführer der einschlägig bekannten Uniscore Forderungsmanagement GmbH, sowie einer Tapix IT-Solutions GmbH ist, welche u. a. im „Management von Adressen“ aktiv ist.

Die Boesche Direct GmbH selbst kenne ich ja aus eigener Erfahrung noch ganz gut – hier liegt die letzte Erwähnung auf Abzocknews.de sogar noch gar nicht so lange zurück. Boesche befand sich seinerzeit auf einer sogenannten Sponsorenliste der Planet 49 GmbH, welche im generieren von Daten und betreiben von Kostenfallen aktiv sind, vor denen jüngst noch die Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein in einer Pressemitteilung warnte.

 

Ergänzende Beiträge zu „Datenhandel“ und „Abzocke“ von Abzocknews.de:

12.08.08 | Neue Dimensionen der Abzocke: Handel und Betrug mit gekauften Kontodaten

12.09.08 | So profitieren renommierte Unternehmen von Datenhändlern und Abzockern

29.12.08 | Datenhandel und Werbung: Über fragwürdige Angebote und die Netzwerke dahinter

Dazu auch ein aktueller Video-Tipp:

28.04.11 | ZDF Frontal21: Getäuschte Kunden – Medienkonzerne missbrauchen Daten

Auf der Sponsorenliste selbst war die Unternehmensgruppe Boesche in bester Gesellschaft von bspw. der McCrazy GmbH, Schober und der Supercomm Data Marketing GmbH, welche man auch teilweise unter dem „Dach“ des DDV e. V. (Deutscher Direktmarketing Verband) finden kann. Apropos Lobbys, Gremien und Verbände – da gibt es noch eine durchaus erwähnenswerte Gemeinsamkeit bei den hier thematisierten Inkassobüros.

Gemeint ist die jeweilige Mitgliedschaft beim BFIF e. V. (Bundesverband für Inkasso und Forderungsmanagement). Der BFIF e. V. selbst wurde am 10.06.2010 gegründet und ist nicht zu verwechseln mit dem schon seit 1956 bestehenden BDIU e. V. (Bundesverband Deutscher Inkassounternehmen). Über einige derzeit aktuelle Mitglieder des neuen Verbands finden sich ebenfalls Beschwerden und Negativeinträge, wie bei der

nebst der

  • Condor Gesellschaft für Forderungsmanagement mbH (mehr…),
  • Focus Gesellschaft für Forderungsmanagement mbH (mehr…) und
  • Spiegel Gesellschaft für Forderungsmanagement mbh (mehr…),

wobei ich wirklich sagen muss, dass sich das auf der Homepage der Condor Gesellschaft für Forderungsmanagement mbH unter condor-inkasso.de als durchaus „dezent platziert“ zu bezeichnende hauseigene Prüfsiegel des BFIF e. V. doch recht gut macht:

 

Quelle: Bildschirmfoto von http://condor-inkasso.de

Auf das BFIF e. V. – Mitglied Matrix Consulting GmbH kann ich mir allerdings keinen Reim machen, denn dieses Unternehmen hat (noch?) keine Inkassolizenz, scheint aber im Bereich des Inkassos aktiv zu sein, wie man unter matrix-consulting.biz sehen kann:

 

Quelle: Bildschirmfoto von http://www.matrix-consulting.biz/unternehmen.html

Nach eigener Aussage arbeitet die Matrix Consulting GmbH mit dem BFIF e. V. und dem ISC Inkasso-Seminar-Center partnerschaftlich zusammen, was dann auch den Eintrag in die Mitgliederliste begründen dürfte, denn auch der Unternehmensgegenstand weist keinerlei Bezug zum Thema „Inkasso“ aus – der Geschäftsführer hingegen schon:

 

Amtsgericht Ludwigshafen a.Rhein (Ludwigshafen) Aktenzeichen: HRB 62062 Bekannt gemacht am: 04.06.2010 12:00 Uhr. Die in (). gesetzten Angaben der Anschrift und des Geschäftszweiges erfolgen ohne Gewähr.

Neueintragungen

28.05.2010

Matrix Consulting GmbH, Friedelsheim, Johann-Casimir-Straße 11, 67159 Friedelsheim.Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 31.03.2010 mit Änderung vom 16.04.2010 in § 1 (Firma, Sitz). Geschäftsanschrift: Johann-Casimir-Straße 11, 67159 Friedelsheim. Gegenstand: Beratung dritter Unternehmen, die Vergabe von (Franchise-)Lizenzen und die Erbringung von Dienstleistungen gegenüber dritten Unternehmen, die im Zusammenhang mit den Lizenzen und Franchisesystemen stehen, sowie alle weiteren damit verbundenen, nicht anmeldepflichtigen Tätigkeiten. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Kxxx, Jörg, Battenberg (Pfalz), *xx.xx.xx67, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

Nun gut, der BFIF e. V. beschreibt sich selbst als Konkurrent zum BDIU e. V. und wie der 2. Vorsitzende Harald Hoffmann gegenüber Bild.de im Oktober 2010 äußerte, möchte man auch gegen die schwarzen Schafe der Inkasso-Branche vorgehen – als Handelsrichter am LG Fulda und Inhaber des ISC Inkasso-Seminar-Center sind die hier notwendigen Kompetenzen bei Herrn Hoffmann sicherlich absolut gegeben…

…man darf also auf die künftigen Maßnahmen gespannt sein, denn eines steht außer Frage – Inkassobüros (und Anwälte) im Dienst von Abzockern sind das wesentliche Problem.

Mehr zu: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren:

_____________________________________________________________________________

_____________________________________________________________________________

Weiterführende Informationen, Hintergründe, Materialien, Rubriken und Verweise:

Zu den neuesten Meldungen, den aktuellen Warnungen, letzte Beiträge und Recherchen, neue Termine und Ereignisse, Videos in der Abzockvideothek, diversen Specials, den Fundstücken, zum Anwaltsverzeichnis, meinen Leseempfehlungen, eine Ausweichseite, wie man sich gegen Abzocke zur Wehr setzen kann und wie Sie Abzocknews.de unterstützen können.

Weiterführende Informationen zu den Schwerpunkten von Abzocknews.de finden Sie auch in den frei einsehbaren Meldungen und Mitteilungen sowie Foren auf Abzocktalk.de - nebst den kostenpflichtigen Bereichen mit jeweils ausgewiesenen Inhalten und Leistungen. Gerne stehe ich Ihnen auch mit themspezifischem Fachwissen und Hintergrundmaterial zur Verfügung.

Hier können Sie Abzocknews.de zu Ihrer Startseite machen oder mir Hinweise auf fehlende Schlagzeilen schicken, mit mir Kontakt aufnehmen wenn Sie abgezockt wurden und natürlich wenn Sie Fragen, Anregungen, Lob oder Kritik los werden möchten. Bitte beachten Sie, dass Anfragen nach etwaigen Rechtsberatungen nicht beantwortet werden (dürfen)!

_____________________________________________________________________________


_____________________________________________________________________________