Apr
4.

Filesharing-Prozesse: Etappensieg für US-Musikindustrie

Abgelegt in Abzocknews

Es hätte ein schwerer Rückschlag für die Klagekampagne der US-Musikindustrie werden können. Doch die Hoffnungen der Beklagten und ihrer Anwälte auf ein in ihrem Sinne richtungsweisendes Urteil hat der New Yorker Bundesrichter Kenneth Karas nicht erfüllt. Mehr…

Apr
3.

Deutsche Telekom will Magenta nur für sich

Abgelegt in Abzocknews

Die Telekom hat ihre Rechtsabteilung in Gang gesetzt, um einer US-Website mitzuteilen, sie möge doch bitte eine andere Farbe nutzen. Die Reaktion ließ nicht lang auf sich warten. Mehr…

Apr
3.

Google sucht für Geheimdienste

Abgelegt in Abzocknews

Weil die Wissensdatenbanken der US-Geheimdienste nur von vergleichsweise wenigen Nutzern verwendet werden, musste Google seine Ranking-Techniken verändern. Mehr…

Apr
1.

4 Millionen Kreditkarten-Datensätze bei US-Lebensmittelhändler geklaut

Abgelegt in Abzocknews

Die US-Lebensmittelkette Hannaford Bros. hat sich zwischen dem 7. Dezember 2007 und dem 10. März dieses Jahres rund 4 Millionen Kreditkartennummern klauen lassen. US-amerikanischen Medienberichten zufolge installierten die kriminellen Drahtzieher hinter dem Datendiebstahl Spionageprogramme auf den Servern des Unternehmens in der Region New England sowie in den US-Bundesstaaten New York und Florida. Mehr…

Apr
1.

US-Wahlkampf: Willkommenes Ereignis für Web-Abzocker

Abgelegt in Abzocknews

Der Wahlkampf um das höchste amerikanische Amt ist in vollen Gängen. Auch Cyber-Experten sind mit von der Partie – mit teils nicht legalen Methoden. Mehr…

Mrz
28.

Produktfälscher aus Second Life vor Gericht

Abgelegt in Abzocknews

Wer sich in der virtuellen Computerwelt etwas zuschulden kommen lässt, muss damit rechnen, vor ein echtes Gericht zu kommen. In Amerika klagte jetzt ein Erotikhändler wegen Verletzung von Markenrechten bei „Second Life“. Ein hartes Urteil blieb aus – trotzdem ist die Community alarmiert. Mehr…

Mrz
27.

EM-Ticketbörse von Kriminellen gehackt

Abgelegt in Abzocknews

Eine US-amerikanische Online-Börse, die mit Karten für die EM handelt, soll gefährliche Schadprogramme enthalten. Weitere Sport-Webseiten könnten folgen, warnt eine IT-Sicherheitsfirma. Mehr…

Mrz
23.

Skandal in US-Außenministerium – Daten aller drei Präsidentschaftsbewerber ausspioniert

Abgelegt in Abzocknews

Erst Barack Obama, jetzt auch Hillary Clinton und John McCain: Mitarbeiter des US-Außenministeriums haben weit mehr Passdaten illegal eingesehen als bisher bekannt. Betroffen sind alle drei verbliebenen Bewerber um die Präsidentschaft – die Hintergründe sind noch völlig rätselhaft. Mehr…

Mrz
20.

Schüler pinkelt in Brotdose seiner Lehrerin

Abgelegt in Abzocknews

„Halt’s an oder nimm meine Brotdose“, sagte eine Junglehrerin in Florida einem Schüler, der im Unterricht dringend zur Toilette musste. Der 13-Jährige nahm sie beim Wort und gab ihr die Lunchbox frisch betankt zurück. Jetzt gibt es Ärger – für die Lehrerin. Mehr…

Mrz
19.

US-Regierung hat Nutzerdaten bei Google angefordert

Abgelegt in Abzocknews

Während einer Pressekonferenz in Sydney hat Google-CEO Erich Schmidt gestern bestätigt, dass die US-Regierung versucht hat, Nutzerdaten von Google zu erhalten. Schmidt ließ allerdings offen, ob tatsächlich Informationen an Regierungsstellen oder Behörden weitergegeben wurden. Mehr…

Mrz
19.

Irakkrieg: Bush nennt Einmarsch „richtige Entscheidung“

Abgelegt in Abzocknews

Fünf Jahre sind vergangen, seit die USA den Irakkrieg begannen. Präsident Bush äußert sich in einer Rede zum Jahrestag positiv über den Verlauf. Zwar habe der Krieg viele Menschenleben gekostet, aber: „Die Erfolge sind unbestreitbar.“ Eindringlich warnt Bush vor einem schnellen Abzug der US-Truppen. Mehr…

Mrz
19.

US-Supermarktkette verliert Daten von über vier Millionen Kunden

Abgelegt in Abzocknews

Die US-Supermarktkette Hannaford Bros hat am Montag einen Einbruch in ihr Computersystem gemeldet. Die Angreifer sollen dabei über einen Zeitraum von mehreren Monaten Zugriff auf die Daten der Kredit- und Bankkarten von bis zu 4,2 Millionen Kunden gehabt haben. Mehr…

Mrz
19.

Tauschbörsennutzer erhält Haft für Identitätsdiebstahl

Abgelegt in Abzocknews

Ein 35-jähriger Mann aus Seattle ist am Montag von einem US-Gericht zu einer Haftstrafe von 51 Monaten verurteilt worden. Gregory Kopiloff erklärte sich für schuldig, über P2P-Software wie Limewire mehr als 50 Personen ausspioniert zu haben. Mehr…

Mrz
19.

Weiter Fehler in US-Terroristenliste

Abgelegt in Abzocknews

Dass Reisende auf amerikanischen Flughäfen Ärger mit dem Sicherheitspersonal bekommen, weil sich ihre Namen auf einer Liste mit verdächtigen Personen befinden, kann auch weiterhin nicht ausgeschlossen werden. Zwar ist die Kritik am Zustandekommen der amtlichen US-Watchlist für bekannte bzw. verdächtigte Terroristen nicht mehr so massiv wie noch vor einem halben Jahr, dennoch findet der aktuelle Bericht des US-amerikanischen Justizministeriums noch deutliche Mängel bei der Führung der Liste. Mehr…

Mrz
17.

Spammer drohen nach Geständnis 26 Jahre Haft

Abgelegt in Abzocknews

Der in den USA angeklagte Spammer Robert Soloway hat kurz vor Eröffnung seines Prozesses vor einem Bundesgericht in Seattle ein Teilgeständnis abgelegt. Der 28-Jährige, dem außer Verstößen gegen das US-Anti-Spam-Gesetz (CAN SPAM Act) auch Identitätsdiebstahl, Geldwäsche und Steuerhinterziehung vorgeworfen werden, habe sich in drei von 40 Anklagepunkten schuldig bekannt, berichtet der Seattle Post Intelligencer. Mehr…

Mrz
17.

Das Web macht Medien zu Sammlern

Abgelegt in Abzocknews

Das Internet sollt den Journalismus revolutionieren und neue Perspektiven schaffen. Zu dieser Revolution ist es aber zumindest in den USA bislang nicht gekommen. Tatsächlich habe sich die Nachrichtenagenda verengt, so eine Studie. Mehr…

Mrz
16.

Schluss mit Schüler-Schlabberlook

Abgelegt in Abzocknews

XXL-Hängehosen, aus denen Unterwäsche lugt oder blanke Hintern blitzen – Lehrer in Florida können’s nicht mehr sehen. Müssen sie künftig auch nicht: Der US-Bundesstaat geht mit einem Gesetz gegen Schüler mit tiefergelegten Hosen vor. Mehr…

Mrz
14.

Ermittler der US-Musikindustrie unter Beobachtung

Abgelegt in Abzocknews

Von der internationalen Abmahn- und Klagewelle der Musikindustrie gegen mutmaßliche Urheberrechtsverletzungen sind vor allem auch US-Bürger betroffen. Dort hält der Lobbyverband Recording Industry Association of America (RIAA) mit einem Heer von Anwälten die Gerichte beschäftigt. Mehr…

Mrz
13.

Konjunktur: US-Gouverneur spricht offen von „Rezession“

Abgelegt in Abzocknews

Die US-Wirtschaft hat an Fahrt verloren. Der schwache Dollar, fallende Eigenheimpreise und steigende Kosten für Energie beeinträchtigen die Kaufkraft der Verbraucher nachhaltig. Bislang scheuten sich Politiker von einer Rezession in den USA zu sprechen. Der Gouverneur von New Jersey hat das Tabu gebrochen. Mehr…

Mrz
13.

US-Vorwahlen: Schmutziger Zweikampf Clinton gegen Obama

Abgelegt in Abzocknews

Am Ende könnte es im Duell Hillary Clinton gegen Barack Obama auf eine einzige Stimme Mehrheit ankommen. Wenn ein solch hauchdünner Vorsprung die Wahl entscheiden könnte, dann droht der Zweikampf schmutzig zu werden. Denn aus dem Duell ist ein Kampf der Frauen- gegen die Schwarzenbewegung geworden. Mehr…

Mrz
11.

USA und Deutschland tauschen Daten

Abgelegt in Abzocknews

Name, Staatsangehörigkeit, Fingerabdrücke und DNS-Profile: Im Kampf gegen Terroristen haben Deutschland und die USA vereinbart, gesammelte Daten über ihre Bürger weiterzugeben. Mehr…

Mrz
11.

SEC klassifiziert Aktienleerverkäufe als Betrug

Abgelegt in Abzocknews

Die Securities and Exchange Commission (SEC) der Vereinigten Staaten hat vorgeschlagen, zusätzliche Maßnahmen zum besseren Schutz der Anleger und der Integrität der Märkte bei Leerverkäufen einzuführen. Die neue Regel stuft „nackte“ Aktienleerverkäufe als Betrug ein. Mehr…

Mrz
11.

Sex-Skandal um New Yorks Gouverneur Spitzer

Abgelegt in Abzocknews

Der als Saubermann bekannte Gouverneur des US-Bundesstaates New York, Eliot Spitzer, ist offenkundig in eine Call-Girl-Affäre verwickelt. Er habe seine Verpflichtungen gegenüber seiner Familie verletzt, entschuldigte sich der Politiker nach Berichten über seine angeblichen Verbindungen zu einem Prostitutionsring. Mehr…

Mrz
8.

USA: Bush verhindert Verbot des Waterboarding

Abgelegt in Abzocknews

George W. Bush hat das Gesetz gegen das sogenannte Waterboarding gestoppt. Damit verhinderte der US-Präsident ein Verbot der Verhörmethode, bei der die Opfer das Gefühl haben, zu ertrinken. Der Kongress hatte das Gesetz bereits beschlossen. Doch Bush nutzte das Veto-Recht, das er als Präsident hat. Mehr…

Mrz
8.

Nach Sicherheitspanne: Google-Teams von US-Stützpunkten verbannt

Abgelegt in Abzocknews

Wo stehen die Wachen? Wie kommt man in das Gebäude? Diese Informationen konnten Nutzer von Google Maps über ein US-Militärgelände in Texas erfahren. Das Verteidigungsministerium der USA hatte etwas dagegen. Mehr…

Mrz
7.

USA: Zentrale Datenbank für alle Polizeibehörden

Abgelegt in Abzocknews

Die Polizeibehörden der USA bauen zur Bekämpfung von Kriminalität und Terrorismus eine umfassende nationale Datenbank auf. In der National Data Exchange oder N-DEx genannten Datenbank sollen erstmals, wie die Washington Post berichtet, alle vorhandenen Daten an einem Ort verfügbar sein, was trotz vieler Bemühungen nach dem 11. September 2001 und mancher Projekte, die Daten der unterschiedlichen Behörden zusammenzuführen, bislang noch nicht der Fall ist. Mehr…

Mrz
5.

US-Gericht: Recht auf freie Meinungsäußerung schließt Spam-Versand nicht ein

Abgelegt in Abzocknews

Das Versenden von Spam-Mails gehört nicht zum Grundrecht auf freie Meinungsäußerung (Freedom of Speech), hat der oberste Gerichtshof von Virginia entschieden. Ein Spam-Versender hatte gegen das Anti-Spam-Gesetz des Bundesstaats geklagt ,auf dessen Grundlage er im Jahr 2004 zu neun Jahren Haft verurteilt worden war. Mehr…

Mrz
1.

Pamela Anderson trickst Ehe weg

Abgelegt in Abzocknews

Der Trick ist unter Promis in den USA beliebt: Um Unterhaltsforderungen und langwierige Scheidungsprozesse zu vermeiden, versucht jetzt auch Pamela Anderson ihre Ehe annullieren zu lassen. Selbst nach deutschem Recht könnte sie damit erfolgreich sein. Mehr…

Feb
27.

Australien und USA fahnden nach Steuersündern

Abgelegt in Abzocknews

Nach Deutschland gehen jetzt auch andere Länder gegen mutmaßliche Steuersünder vor, die ihr Geld nach Liechtenstein geschafft haben sollen. Für die Informationen soll aber kein Honorar bezahlt worden sein. Mehr…

Feb
26.

Wirbel um Foto von Obama

Abgelegt in Abzocknews

Der Demokrat Obama stößt im Wettstreit um das Präsidentenamt in der US-Bevölkerung auf immer größere Zustimmung. Unterdessen sorgt ein Foto des schwarzen Senators in afrikanischer Kleidung für Ärger. Mehr…