Aug
12.

Die EuMedien GmbH vertreibt das kostenpflichtige Angebot Filmtester.net über ein eigenes Call-Center

_____________________________________________________________________________

_____________________________________________________________________________

Da hat sich die EuMedien GmbH ja genau den richtigen Tag ausgesucht, um über ihr Call-Center ein Abo für die hauseigene Seite Filmtester.net zu verkaufen. Auch kann ich es leider nicht nachvollziehen, warum der durchaus nette Mitarbeiter das Gespräch so schnell beendet hat, schließlich wurde es doch gerade erst spannend.

Das Telefon klingelt, der Anrufer ist unbekannt. Ein freundlicher junger Mann stellt sich im Namen von Filmtester.net vor und möchte mich zum Abschluss eines kostenpflichtigen Abonnements am Telefon überzeugen. Korrekterweise möchte ich erwähnen, dass ich auf die Kosten von € 19,95,- im Monat hingewiesen wurde, was jedoch nichts an der Tatsache ändert, dass die besagte Seite unter Filmtester.net eine Kostenfalle ist.

Da mich der junge Mann direkt vor dem Rechner erwischt hat und ich mir während des Gespräches einen ersten Eindruck von Filmtester.net machen konnte, fühlte er sich wohl mit meinen Fragen zur Herkunft meiner persönlichen Daten und meiner Aussage über die fragliche Seriosität des Angebotes etwas überfordert, denn er legte einfach auf. 

Da ich die Unterhaltung gerne zu Ende führen wollte, habe ich mich unmittelbar nach dem Telefonat mit der EuMedien GmbH (Betreiber und somit verantwortlich für Filmtester.net) in Verbindung gesetzt, um auf die Problematik aufmerksam zu machen. Die EuMedien GmbH erteilte mir die Auskunft, dass es sich um das hauseigenes Call-Center handele und dieses bereits Feierabend habe (keine 5 Minuten nach besagtem Anruf).

Und das ist Filmtester.net der EuMedien GmbH:

Das Teilnahmeformular von Filmtester.net aus der Nähe:

Wie es sich für eine Kostenfalle gehört, befindet sich der Preis von € 19,95,- im Monat in einem anstrengenden Fließtext am Ende der Seite, weit weg vom Anmeldeformular:

  

Hinter Filmtester.net verbirgt sich nicht unbedingt ein neue Masche, denn das einschlägig bekannte Abzockangebot von movie-scout.net der RS Web Services liefert die Vorlage. 

Einen ersten Eindruck über besagte(s) Unternehmen finden Sie auch bei Google:

Diese Aktion ist der vorläufige Höhepunkt der EuMedien GmbH nach einer ganzen Reihe von Vorkommnissen innerhalb kürzester Zeit, die ich in Anbetracht der akuten Gefahr zu diesem Thema noch einmal Revue passieren lassen möchte:

  • 14.07.2008 / Generierung von Daten und Profilen auf Nachbarn.de:

Die EuMedien GmbH versendet über den Werbeverteiler der kajomi GmbH (Agentur für E-Mail-Marketing) eine Empfehlung für Nachbarn.de. 

Als Sponsoren und Partner von Nachbarn.de treten auf:

Den Bericht zu Nachbarn.de finden Sie hier.

  • 25.07.2008 / Werbung für Verkehrsprofi.com:

Die EuMedien GmbH versendet über den Werbeverteiler der kajomi GmbH (Agentur für E-Mail-Marketing) eine Empfehlung für Verkehrsprofi.com der RS Web Services.

Den Bericht zu Verkehrsprofi.com finden Sie hier.

  • 30.07.2008 / Werbung für Traumbedeutung.com:

Die EuMedien GmbH versendet über den Werbeverteiler der kajomi GmbH (Agentur für E-Mail-Marketing) eine Empfehlung für Traumbedeutung.com der RS Web Services.

Den Bericht zu Traumbedeutung.com finden Sie hier.  

  • 01.08.2008 / Werbung für Wurstmuetze.de: 

Die EuMedien GmbH versendet über den Werbeverteiler der kajomi GmbH (Agentur für E-Mail-Marketing) eine Empfehlung für Wurstmuetze.de der McCrazy GmbH (Adressen-Generierung für Direkt Marketing).

Als Partner der McCrazy GmbH treten u. a. auf:

Den Bericht zu Wurstmuetze.de finden Sie hier.  

Wer sich für mehr Informationen zum Thema Adressbroker und Datenhandel interessiert, wird eine Menge Lesestoff unter folgenden Schlagworten auf Abzocknews.de finden:

PS: Mein letzter Erfahrungsbericht zum Thema Telefonwerbung liegt jetzt 7 Monate zurück und ist immer noch akut. An den grundlegenden Strukturen der Branche hat sich nicht viel geändert, jedoch sind Reichweite und Verbreitung, dank dem Internet, heute fast grenzenlos und können jeden und ich meine wirklich jeden treffen.

PPS: Wie Sie sich erfolgreich gegen Abo- oder Kostenfallen wehren können, finden Sie unter meiner Rubrik „Abgezockt – Was Jetzt?„. Besondere Beachtung, im Zusammenhang mit Ihren persönlichen Daten, sollte folgender Absatz finden:

Widersprechen Sie der Nutzung Ihrer persönlichen Daten –

Mehr zu: , , , , , , , , , , , ,

Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren:


Weiterführende Informationen, Hintergründe, Materialien, Rubriken und Verweise:

Zu den neuesten Meldungen, den aktuellen Warnungen, letzte Beiträge und Recherchen, neue Termine und Ereignisse, Videos in der Abzockvideothek, diversen Specials, den Fundstücken, zum Anwaltsverzeichnis, meinen Leseempfehlungen, eine Ausweichseite, wie man sich gegen Abzocke zur Wehr setzen kann und wie Sie Abzocknews.de unterstützen können.

Weiterführende Informationen zu den Schwerpunkten von Abzocknews.de finden Sie auch in den frei einsehbaren Meldungen und Mitteilungen sowie Foren auf Abzocktalk.de - nebst den kostenpflichtigen Bereichen mit jeweils ausgewiesenen Inhalten und Leistungen. Gerne stehe ich Ihnen auch mit themspezifischem Fachwissen und Hintergrundmaterial zur Verfügung.

Hier können Sie Abzocknews.de zu Ihrer Startseite machen oder mir Hinweise auf fehlende Schlagzeilen schicken, mit mir Kontakt aufnehmen wenn Sie abgezockt wurden und natürlich wenn Sie Fragen, Anregungen, Lob oder Kritik los werden möchten. Bitte beachten Sie, dass Anfragen nach etwaigen Rechtsberatungen nicht beantwortet werden (dürfen)!

_____________________________________________________________________________


_____________________________________________________________________________