Dez
29.

Staatsanwaltschaft stellt Ermittlungen in Redtube-Skandal ein – Flüchtlinge statt Abmahnungen

Abgelegt in Termine & Ereignisse

…„Ein subjektiver Tatnachweis, dass der Anwalt aus Vorsatz Abmahnungen heraus geschickt hat, für die es keine ausreichende Berechtigung gab, ist aus Sicht der Staatsanwaltschaft Regensburg nicht hinreichend nachweisbar“…

…Kurios ist die Einstellung des Verfahrens vor allem deshalb, weil fast zeitgleich ein Regensburger Zivilgericht Urmann genau das unterstellte: Mit Absicht nämlich…

…Auch ein Verfahren gegen einen Schweizer Angeklagten, wahrscheinlich den Geschäftsführer der „The Archive“, wurde eingestellt, sagte Ziegler…

…In das Gebäude werden jedenfalls bald schon Flüchtlinge einziehen…

..Weder über die Miete, noch über die Verbindung zur Abmahn-Kanzlei wollte sich die Regierung äußernMehr…

Dez
22.

AG Regensburg zu Redtube-Abmahnungen: Ex-Anwalt Ur­mann haftet per­sön­lich

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Der wegen Abmahnungen gegen Redtube-Nutzer bekannt gewordene Thomas Urmann hat sich persönlich haftbar gemacht, entschied jetzt das AG. Ein Abgemahnter durfte seine Anwaltskosten zurückfordern – in Höhe der gesetzlichen Gebühren. Mehr…

Jun
12.

#redtube #Abmahnung THE ARCHIVE vor Löschung

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Ihr erinnert Euch noch an die während der redtube-Abmahnwelle bekanntgewordene THE ARCHIVE AG? Das waren die angeblichen Rechteinhaber für die abgemahnten Pornofilme. Sie waren auch die offiziellen Auftraggeber für den Berliner Rechtsanwalt D.Sebastian und die Kanzlei U+C, die zusammen die Streaming-Abmahnwelle losgetreten haben. Mehr…

Jan
8.

Abmahnungen wegen Redtube-Pornostreaming: Durchsuchung bei Berliner Anwalt

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Die Ermittlungen wegen Zehntausender unberechtigter Porno-Abmahnungen gehen weiter. Die Staatsanwaltschaft Köln verdächtigt nun einen Anwalt, vor Gericht falsche Angaben gemacht zu haben. Mehr…

Dez
24.

RA Thomas Urmann und U+C sind Geschichte

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Heute erreichte uns eine kurze Stellungnahme der Kammer Nürnberg. Da der Ex-Kollege Thomas Urmann nicht mehr zur Rechtsanwaltschaft zugelassen und auch die Urmann & Collegen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH gelöscht worden ist… Mehr…

Jun
5.

Redtube-Abgemahnte muss nicht zahlen

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Eine Frau, die wegen Porno-Streamings bei Redtube abgemahnt wurde, hat vor Gericht bestätigt bekommen, dass die Archiv AG keine finanziellen Ansprüche gegen sie hat. Das Gericht hat auch eine wichtige grundsätzliche Aussage zum Streaming gemacht. Mehr…

Mai
23.

U+C legt Mandat zu Redtube-Abmahnungen nieder

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Die Anwälte Urmann + Collegen (U+C) haben ihr Mandat für die spektakulären Redtube-Abmahnungen niedergelegt und vertreten die Firma The Archive AG nicht mehr. Mehr…

Apr
11.

Kanzlei Urmann erscheint nicht vor Gericht

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Das Amtsgericht Potsdam hat gegen die Abmahn-Firma “The Archive AG” Versäumnisurteile erlassen. Es ging um die Abmahnungen wegen angeblicher Urheberrechtsverletzungen auf dem Porno-Portal Redtube. Mehr…

Dez
13.

Abzocktalk zum 13.12.2013

Abgelegt in Abzocktalk

Meldungen und Beiträge von Abzocktalk.de bis zu dieser Publikation (nach Aktualität): Mehr…

Dez
6.

Massenhafte Abmahnungen der Kanzlei U+C für The Archive AG wegen RedTube-Streaming (19. Update)

Die einschlägig bekannten U+C Rechtsanwälte (Kanzlei Urmann + Collegen des Thomas Urmann) sorgen derzeit mit einer, natürlich innovativen, “Abmahnidee” für Aufsehen. Mit Hilfe des LG Köln wurden Inhaber hinter IP-Adressen angeblicher Nutzer von RedTube.com, einem Streaming-Angebot aus dem Hause Manwin, erlangt und jetzt mahnt man im Auftrag der in der Schweiz ansässigen The Archive AG massenhaft ab. Nachfolgend eine Übersicht dazu, sowie weitere Informationen für Betroffene und Interessierte: Mehr…