Schlagwort-Archive: Streaming


Staatsanwaltschaft stellt Ermittlungen in Redtube-Skandal ein – Flüchtlinge statt Abmahnungen

…„Ein subjektiver Tatnachweis, dass der Anwalt aus Vorsatz Abmahnungen heraus geschickt hat, für die es keine ausreichende Berechtigung gab, ist aus Sicht der Staatsanwaltschaft Regensburg nicht hinreichend nachweisbar“…

…Kurios ist die Einstellung des Verfahrens vor allem deshalb, weil fast zeitgleich ein Regensburger Zivilgericht Urmann genau das unterstellte: Mit Absicht nämlich…

…Auch ein Verfahren gegen einen Schweizer Angeklagten, wahrscheinlich den Geschäftsführer der „The Archive“, wurde eingestellt, sagte Ziegler…

…In das Gebäude werden jedenfalls bald schon Flüchtlinge einziehen…

..Weder über die Miete, noch über die Verbindung zur Abmahn-Kanzlei wollte sich die Regierung äußernStaatsanwaltschaft stellt Ermittlungen in Redtube-Skandal ein – Flüchtlinge statt Abmahnungen weiterlesen

#redtube #Abmahnung THE ARCHIVE vor Löschung

Ihr erinnert Euch noch an die während der redtube-Abmahnwelle bekanntgewordene THE ARCHIVE AG? Das waren die angeblichen Rechteinhaber für die abgemahnten Pornofilme. Sie waren auch die offiziellen Auftraggeber für den Berliner Rechtsanwalt D.Sebastian und die Kanzlei U+C, die zusammen die Streaming-Abmahnwelle losgetreten haben. #redtube #Abmahnung THE ARCHIVE vor Löschung weiterlesen