Dez
19.

Ein Prozessbericht: Über die Erinnerungslücken des Frank Babenhauserheide

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Es galt die Frage zu klären, ob es zwischen mir und Herrn Babenhauserheide eine mündliche Provisionsabsprache gegeben habe oder nicht. Mehr…

Dez
2.

Staatsanwaltschaft Hannover pfändet Abofallen-Konten von mega-downloads

Abgelegt in Termine & Ereignisse

4051 Js 64140/12

In dem Vermögensermittlungsverfahren 4051 Js 64140/12 zu dem Ermittlungs verfahren 5403 Js 41769/09 gegen Verantwortliche der L & H GmbH, Färberstr. 3, 30453 Hannover wegen des Verdachts des Betrugs in einem besonders schweren Fall Mehr…

Nov
18.

Frank Babenhauserheide: Urteil wegen fahrlässigem Verstoß gegen das Arzneimittelgesetz

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Wegen fahrlässigem Verstoß gegen das Arzneimittelgesetz wurde Frank Babenhauserheide nun vom Amtsgericht München zu einer Geldstrafe in Höhe von 90 Tagessätzen zu 50 Euro verurteilt, wie die Neue Westfälische Zeitung am Samstag mitteilte. Mehr…

Nov
18.

Prozess gegen Vlothoer wegen Kräuterdrogen in München

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Gerade erst hat ihn die Schwerpunktstaatsanwaltschaft für Wirtschaftskriminalität in Hannover wegen gewerbs- und bandenmäßigen Betrugs angeklagt: einen Vlothoer Geschäftsmann, der unter anderem auch von Herford aus agierte und zusammen mit seinen vier Komplizen 30.000 Menschen mit Abofallen… Mehr…

Nov
11.

Abofallen-Bande prellt 30.000 Opfer – Anklage gegen Geschäftsmann aus dem Kreis Herford erhoben

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Die Masche der fünf Angeklagten soll einfach gewesen sein: Im Internet wurden sonst gratis erhältliche Computerprogramme wie OpenOffice, Adobe Reader oder Irfanview von einem angeblich in den Emiraten ansässigen Unternehmen „Blue Byte“ unter der Adresse mega-downloads.net hingegen kostenpflichtig angeboten. Mehr…

Nov
11.

Abzocktalk zum 11.11.2013

Abgelegt in Abzocktalk

Meldungen und Beiträge von Abzocktalk.de bis zu dieser Publikation (nach Aktualität): Mehr…

Okt
14.

Kräuterdroge als Badesalz verkauft

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Offiziell produziert seine Firma „Digitale Welten“ in Grünwald Computerspiele im Internet. Doch in Wirklichkeit vertreibt Xxxxxxxx X. (36) die Kräuterdroge „Legal Highs“… Mehr…

Okt
9.

Drogen als Rostschutz getarnt

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Legal Highs” werden die Stoffe genannt, vor deren schweren gesundheitlichen Folgen Suchtexperten, Drogenfahnder und sogar die Vereinten Nationen warnen und die jetzt einen Vlothoer auf die Anklagebank des Amtsgericht München bringen. Mehr…

Jan
2.

Hallo 2013 – das Jahr wird bestimmt spannend

Hallo liebe Leser und Besucher, ich hoffe Sie haben die Feiertage und den Jahreswechsel gut überstanden. Hier war es ruhig bzw. der ganze Dezember 2012 war so ruhig, wie schon seit zig Jahren nicht mehr – 2012 war ja auch kein gutes Jahr für die Abzocker, wobei nicht nur die diversen strafrechtlichen Nachwehen das Jahr 2013 prägen dürften. Mehr…

Aug
8.

Specials – Rumänischer Ableger, Kalletaler-Dreieck und das Mega-Firmennetz

Abgelegt in Specials

Die in diesem Special thematisierten Gruppierungen halten die Ermittlungsbehörden nach wie vor auf Trab; sei es das „Mega-Firmennetz“ um Valentin Fritzmann (Mega-Downloads.net, Gulli.comFirstload und der vermeintliche Finanzier von Kino.to), seinem Inkassodienstleister Frank Babenhauserheide mit dem „Kalletaler-Dreieck(ausführliche Begriffserklärung) und der zuletzt mit Kräuterdrogen aktive „Rumänische Ableger“ (ein Dossier). Mehr…

Aug
8.

Kalletaler Dreieck

Abgelegt in

Sie sind hier: SpecialsKalletaler Dreieck

_____________________________________________________________________________

Was Abzocknews.de unter “Kalletaler Dreieck” aufführen würde: Mehr…

Jul
23.

Eads.to busted – wieder ein Vermarkter weniger…

Wie (rein gefühlt) jedes Medium berichtete, hat es nun mit Eads.to / Escale.to der OnCon Corporation den nächsten Vermarkter im Dunstkreis von Kino.to erwischt. Aufzeichnungen nach gab es in der Vergangenheit einige interessante „Werbekampagnen“ und Schnittstellen, wozu auch die von Malaysia aus wirkende Yieldads Sdn Bhd um die Herren Brian Corvers und Martin Winkler gehört, was ich nachfolgend gerne näher ausführen möchte: Mehr…

Jun
26.

Herforder Fall, Wiener Ermittlungen

Abgelegt in Abzocknews

Von Herford aus wurde deutschlandweit Geld für Internet-Abofallen eingetrieben. Gleichzeitig gibt es Verbindungen zu der illegalen Film-Plattform kino.to, deren Betreiber gerade verurteilt wurde. Mehr…

Jun
12.

Der Weg des Abofallen-Geldes

Abgelegt in Abzocknews

Die Seite Kino.to, auf der Raubkopien von Filmen gezeigt wurden, hatte Millionen Nutzer und gehörte bis zu ihrer Sperrung durch die Generalstaatsanwaltschaft Dresden zu den Top 50 der meistgeklickten deutschen Internet-Seiten. Als Schlüsselfigur gilt hier und auch in dem Herforder Verfahren ein Geschäftsmann aus Wien. Mehr…

Mai
22.

FS Web Services: Löschungsankündigung

Abgelegt in Abzocknews

Über das Firmensterben der Unternehmungen des Netzwerkes rund um Fritzmann / Babenhauserheide und Müller/Xxxxx habe ich unter anderem in Bezug auf die FS Web Services hier berichtet. Aktuell findet sich im Unternehmensregister eine gerichtliche Löschungsankündigung: Mehr…

Feb
22.

Bye, bye, Aequatio (vormals: Collector) – Inkassobutze wurde liquidiert

Abgelegt in Abzocknews

Das war es dann wohl für das Abzock-Unternehmen des Kalletaler Pferdehändlers Frank Babenhauserheide, denn die Aequatio Dienstleistungen GmbH & Co. KG wurde laut amtlicher Bekanntmachung liquidiert. Mehr…

Nov
30.

sweed.to: Zollfahndung sprengt Kräuterdrogen-Kartell

Abgelegt in Abzocknews

Die Staatsanwaltschaft und Zollfahndung Nürnberg haben nun erste Details zu dem Schlag gegen die Händler von so genannten Kräuterdrogen bekannt gegeben. Während des mehrstündigen Einsatzes durchsuchten Ermittler in München, Herford und Deggendorf zehn Firmen- und Privatgebäude und nahmen drei Männer und zwei Frauen im Alter von 31 bis 48 Jahren fest. Mehr…

Okt
7.

Leseempfehlung: Abzocker, Law Hunting und Legal-Highs via Inside-Megadownloads

Üblicherweise greife ich Meldungen nur auf, doch heute muss es mal eine Leseempfehlung sein. Hinter der unscheinbaren Überschrift Megapreis GmbH nimmt Antrag auf Erlass einer Einstweiligen Verfügung gegen mich zurück verbergen sich sowohl tiefe Einblicke ins „Law Hunting“, als auch Hintergründe zu „Legal-Highs“ wie Sweed – es ist einfach nur noch unglaublich, doch das werden Sie beim lesen sicherlich auch feststellen. Mehr…

Sep
27.

LKA ermittelt im Internet-Fall

Abgelegt in Abzocknews

Es ist eines der umfangreichsten Wirtschaftsverfahren, das Beschuldigte aus dem Kreis Herford betrifft: Die Ermittlungen rund um die als „Internet-Abzock- und -Abofalle“ bekannt gewordene Seite „Megadownloads“ und das Inkassounternehmen L&H. Geführt wird der Komplex bei der Schwerpunktstaatsanwaltschaft für Wirtschaftskriminalität in Hannover, die Konten mit mehr als einer Million Euro eingefroren hat. Mehr…

Sep
5.

Bye, bye, Megapreis AG!

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Am 14. August 2009 schrieb ich einen Artikel namens „Die Katze lässt das Mausen nicht, oder: das neue Projekt von Babenhauserheide & Co.“ und berichtete über die derzeit aktuelle Umstrukturierung des mafiös anmutenden Netzwerkes. Mehr…

Jul
20.

Die Profiteure der neuen (alten) „Streaming-Portale“

Seit etwas über einem Monat überschlagen sich nun schon die Meldungen um das „Streaming-Portal“ Kino.to und die vermeintlichen „Nachfolger“ wie Video2k.tv und dem jüngst bekannt gewordenen Kinox.to, bei welchem es sich augenscheinlich um ein Kino.to-Backup aus März oder April 2011 handelt. Da mittlerweile klar ist, dass Kino.to lediglich als „Goldesel“ für die Betreiber diente, sind nun auch die Werbepartner in den Fokus der Ermittlungen geraten, welche nicht nur die durchaus üppigen Gewinne an die jeweiligen Portalbetreiber ausschütten, sondern sich dabei selbst dumm und dusselig verdienen – und das nach wie vor. Mehr…

Jul
4.

Taff! (Pro7): Gefährliche Legal Highs (z.B. sweed.to)

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Gestern griff Taff! (Pro7) das Thema auf und berichtete über die Gefährlichkeit der sogenannten “Legal Highs” – und selbstverständlich rückte auch die Seite sweed.to in den Fokus der Berichterstattung. Mehr…

Jun
26.

Firma BWL Service GmbH & Co. erloschen

Abgelegt in Abzocknews

Durch rechtskräftigen Beschluss des Amtsgerichts Bielefeld (43 IN 23/11) vom 12.04.2011 ist die Eröffnung des Insolvenzverfahrens über das Vermögen der Gesellschaft mangels Masse abgelehnt. Die Gesellschaft ist aufgelöst. Von Amts wegen eingetragen. Mehr…

Jun
20.

Änderungen im Firmennetzwerk der Wiener Abzocker

Abgelegt in Abzocknews

Das Personalkarussell des Valentin Fritzmann dreht sich mal wieder. So wurde die Geschäftsleitung der Schweizer Niederlassung in der UsePro FZE (firstload.de) ausgetauscht, wie das Schweizer Handelsregister mitteilt. Mehr…

Mai
26.

Aequatio Dienstleistungen GmbH fordert aktuell für Mega-Downloads.net der Load House FZE

Wie dem Infoportal Konsumer.info aktuell zu entnehmen ist, fordert jetzt die neue Aequatio Dienstleistungen GmbH des Bernd Rogalski (vorher Collector Forderungsmanagement – Inkasso-Stalking aus dem Hause Frank Babenhauserheide) für „Teilzahlungsvereinbarungen“ zu Mega-Downloads.net der Load House FZE des Valentin Fritzmann: Mehr…

Apr
26.

No need for Sweed!

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

…so lautet das vernichtende Urteil über eine Kräutermischung, die nun von Abzockern ver-trieben wird. Kräutermischung? Exakt. Die allseits bekannten Abzocker der Abofallenbranche haben offenbar umgesattelt und versuchen nun, Kiddies und Kiffer mit einer “Räucher-mischung zur Verbesserung des Raumklimas” zu neppen. Mehr…

Apr
20.

Aus der Collector Dienstleistungen GmbH wird die Aequatio Dienstleistungen GmbH

Auch das Konglomerat um Frank Babenhauserheide beteiligt sich am aktuellen Trend der Inkasso-Neugründungen bzw. der Umbenennung von einschlägig bekannten Dienstleistern im Rahmen des Inkassounwesens zum Einzug von unberechtigten Forderungen aus Abo- und Vertragsfallen. So wurde aus der bisherigen Collector Dienstleistungen GmbH & Co. KG nun die Aequatio Dienstleistungen GmbH & Co. KG: Mehr…

Nov
10.

Vorstellung: „Abzockwiki.de“

Claus Frickemeier, Aussteiger der Abofallenmafia rund um Frank Babenhauserheide und seit August 2009 Betreiber von Inside-Megadownloads.blogspot.com, hat ein neues Projekt unter „Abzockwiki.de“ ins Leben gerufen. Ich bedanke mich für den Mut, ein solches Projekt zu realisieren und freue mich auf ein wachsendes Nachschlagewerk. Mehr…

Nov
1.

Collector GmbH: die neue Mahnwelle für antivirus-security.net läuft

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Dreistigkeit siegt, könnte man meinen. Die Collector GmbH, geleitet von Strohmann Bernd Rogalski, startet mal wieder eine neue Mahnwelle für die Abofalle antivirus-security.net des Kalletaler Pferdehändlers Frank Babenhauserheide und seiner beiden Weggefährten aus München, Xxxxxxxx Xxxxx und Matthias Müller. Mehr…

Okt
18.

antivirus-security.net und netarena.tv mit neuem Impressum *Update*

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Merkwürdiges tut sich bei den Abofallenprojekten des Matthias Müller, Xxxxxxxx Xxxxx und Frank Babenhauserheide: seit Dezember 2008 wurde im Impressum der Abofallen noch die Strohfirma Global Online Inc. angegeben. Offenbar wurde die Tarnfirma nun klamm und heimlich entsorgt, denn das Impressum hat sich bei beiden Abofallen nun geändert: Mehr…