Mai
23.

Gamigo: Die dreisteste Abzocke seit langem

Abgelegt in Fundstücke

Am Minibond-Markt erlebt man ja so einiges. Aber die Chuzpe, mit der Remko Westermann, der Chef des Online-Spieleentwicklers Gamigo, die Investoren seiner Mittelstandsanleihe durch die Manege geführt hat, ist schon beeindruckend. Mehr…

Jul
22.

Abzocktalk zum 22.07.2013

Abgelegt in Abzocktalk

Meldungen und Beiträge von Abzocktalk.de bis zu dieser Publikation (nach Aktualität): Mehr…

Jul
12.

Abzocktalk zum 12.07.2013

Abgelegt in Abzocktalk

Meldungen und Beiträge von Abzocktalk.de bis zu dieser Publikation (nach Aktualität): Mehr…

Jul
2.

Aufschlussreicher Verkauf von Gulli.com der Inqnet GmbH an die gamigo Advertising GmbH

Die Inqnet GmbH (GF: Valentin Fritzmann) hat Gulli.com jetzt an die gamigo Advertising GmbH verkauft (via). Die gamigo Advertising GmbH ist ein Unternehmen der gamigo AG an welcher die Axel Springer AG 100% der Anteile hielt und diese an eine Samarion SE (Jaap Westermann / Stefan Hartmann) verkaufte. Die Aktien werden zu 100 % von der Jarimovas GmbH gehalten, an der der aktuelle gamigo-CEO Remco Westermann (90 %)… Mehr…

Jan
31.

Dimoco Direct Mobile Communications GmbH macht den Bezahldienstleister für Valentin Fritzmann

Wo wir gerade noch bei „Mehrwertdiensteanbietern“ waren – ausgerechnet die Dimoco Direct Mobile Communications GmbH scheint für die Abrechnung via Wap-Billing für Firstload.de der Usepro FZE des Valentin Fritzmann (Mega-Downloads.net, Gulli.com, Kino.to) verantwortlich zu sein. Dimoco kennt auch die Bob Mobile AG ganz gut und den damaligen Vorstand Remco Westermann noch besser – die wiederum kooperier(t)en ja auch mit Valentin Fritzmann und ließen bspw. über die in Malaysia ansässige Yieldads des Brian Corvers Werbung auf Portalen wie Movie2k schalten; also wieder mal ein durchaus „interessanter“ Kreislauf. Mehr…

Jan
7.

Die Guerillaz

Abgelegt in

Sie sind hier: SpecialsDie Guerillaz

_____________________________________________________________________________

Was Abzocknews.de unter “Die Guerillaz” aufführen würde: Mehr…

Feb
3.

Neuer Name, neuer Publisher – Aus Gondal World wird Kingdom of Gondal

Abgelegt in Abzocknews

Der Berliner Publisher Just A Game hat sich die Vermarktungsrechte an dem Browser-Rol-lenspiel Gondal World gesichert. InQnet wird das Spiel auch in Zukunft weiterentwickeln, die Vermarktung liegt allerdings in den Händen von Just A Game. Der Name soll im April in “Kingdom of Gondal” geändert werden. Mehr…

Aug
24.

Über Smartphones, Apps, einen Wachstumsmarkt und Abzocke mit Guerilla-Methoden *Update*

Die Applikationen (Apps) für Smartphones wie bspw. das iPhone von Apple werden immer beliebter. Dies haben auch sämtliche Mobilfunkanbieter bzw. die Telekommunkationsindustrie erkannt und sehen darin eine wichtige Umsatzquelle der Zukunft. Doch der noch sehr junge Markt ist leider bereits von kaufmännischen Subkulturen unterwandert, wie uns einige aktuelle Beispiele aus der Praxis aufzeigen können und werden. Mehr…