Feb
27.

Holtzbrinck startet MeinVZ.net

Abgelegt in Abzocknews

Das Online-Netzwerk StudiVZ will nach der Erweiterung SchülerVZ mit einem neuen Angebot weiter wachsen. Am morgigen Donnerstag starten die Berliner die Plattform MeinVZ.net. Das dritte soziale Netzwerk der Holtzbrinck-Tochter richtet sich an Teilnehmer, die nicht oder nicht mehr studieren. Mehr…

Feb
27.

StudiVZ will Nutzerdaten zu „Kifferbildern“ an Staatsanwaltschaften weitergeben

Abgelegt in Abzocknews

Vor einigen Wochen änderte das „soziale Netzwerk“ StudiVZ seine AGB. Die Daten der Nutzer sollten demnach für personalisierte Werbung weitergegeben werden können. Nach Protesten schwächte das Portal diese Änderung insofern ab, als bei einer Verweigerung der Zustimmung zu den neuen Nutzungsbedingungen kein sofortiger Ausschluss mehr erfolgen sollte. Mehr…

Feb
27.

Pressefreiheit: Schäuble will mehr Mohammed-Karikaturen

Abgelegt in Abzocknews

Wenn es nach Wolfgang Schäuble gehen würde, müssten alle Zeitungen die umstrittenen Mohammed-Karikaturen erneut veröffentlichen. Er sehe darin ein Zeichen für die Pressefreiheit, sagte der Innenminister. Hier gelte das Motto: „Wir lassen uns nicht auseinanderdividieren“. Mehr…

Feb
27.

3.000 Stellen bei Henkel gefährdet

Abgelegt in Abzocknews

Trotz Millionengewinnen will die Henkel AG ein Sparprogramm auflegen. Es könnte 3.000 Mitarbeiter den Job kosten. Wo die Stellen abgebaut werden, ist noch unklar. Der Betriebsrat wurde von den Plänen überrascht. Mehr…

Feb
27.

Brüssel verhängt Rekordstrafe gegen Microsoft

Abgelegt in Abzocknews

Der Software-Konzern hat sich lange geweigert, seinen Konkurrenten entscheidende Informationen zum fairen Preis zu überlassen. Das wird für das Unternehmen jetzt teuer. Mehr…

Feb
27.

Vishing auf dem Vormarsch

Abgelegt in Abzocknews

Die Verbraucher sind mittlerweile gut über die Gefahren des Phishing informiert und geben immer weniger persönliche Daten im Netz ein. Daher setzen die Cyberkriminellen immer öfter auf die neue Phishing-Methode Vishing mit dem Ziel persönliche Informationen zu stehlen. Mehr…

Feb
27.

Getötet, verdurstet, erstickt – warum?

Abgelegt in Abzocknews

Sie sind verhungert oder verdurstet, sie wurden erstickt, erwürgt, zu Tode geprügelt oder ertränkt. Fast täglich ereilen uns dramatische Nachrichten von getöteten Kindern und überforderten Eltern. Nur funktionierende Familien und Ehen schützen Kinder. Die Elternrolle darf nicht den staatlichen „Umsorgern“ übertragen werden. Mehr…

Feb
27.

Feinstaub-Zonen: Eine Mogelpackung?

Abgelegt in Abzocknews

Vom 1. März an gelten in acht Städten Baden-Württembergs die neuen Umweltzonen, u.a. in Stuttgart, Mannheim und Tübingen. Autofahrer, die dann keine neue rote, gelbe oder grüne Plakette haben, müssen draußen bleiben. Damit will man den gefährlichen Feinstaub in den Städten verringern. Mehr…

Feb
27.

Eco-Verband: »Provider sind keine Internet-Kontrolleure«

Abgelegt in Abzocknews

Dass immer mehr Politiker, Firmen und Verbände ihre Wünsche an Internet-Provider herantragen, weil sie Surfer kontrolliert oder bestimmte Webangebote gesperrt haben wollen, kommt bei den Providern gar nicht gut an. Mehr…

Feb
27.

Aus für NRW-Online-Durchsuchungen

Abgelegt in Abzocknews

Das NRW-Gesetz zur Online-Durchsuchung verletzt das Grundgesetz, entschied am Mittwoch (27.02.08) das Bundesverfassungsgericht. Heimliche Zugriffe auf Computer sind nur in Ausnahmefällen zulässig. Mehr…

Feb
27.

BMW streicht in Deutschland über 7000 Stellen

Abgelegt in Abzocknews

Trotz Rekordergebnissen will der Autobauer BMW Tausende Stellen in Deutschland abbauen. Personalvorstand Baumann begründet den Schritt damit, dass der Autokonzern seine Rendite wieder verbessern müsse. Mehr…

Feb
27.

Bundesnetzagentur greift bei Missbrauch von 0900-Nummern durch

Abgelegt in Abzocknews

Abzocker hatten mittels Telefoncomputer bei Verbrauchern angerufen und um Rückruf wegen eines Gewinns gebeten. Den Rückruf leitete man aber an eine 0900-Nummer weiter, die die Bundesnetzagentur jetzt sperrte. Mehr…

Feb
27.

Horrorwaisenhaus: „Vergewaltigungen waren an der Tagesordnung“

Abgelegt in Abzocknews

Die Zustände in dem Kinderheim auf der britischen Kanalinsel Jersey müssen schrecklich gewesen sein. Zumindest, wenn man den ersten Berichten der Augenzeugen und Opfer glaubt. Fast jede Nacht kam es angeblich zu Gewalttaten, regelmäßig sollen betrunkene Mitarbeiter Kinder vergewaltigt haben. Mehr…

Feb
27.

Warum H&M die Benettonisierung droht

Abgelegt in Abzocknews

Die Modekette Hennes & Mauritz wächst, stößt aber an Grenzen. Nachdem die Schweden 2007 die Nobelmarke COS gründeten, wollen sie mit Katalogen und über ihren Online-Vertrieb neue Kunden gewinnen. Läuft die Strategie schief, droht H&M das Schicksal stagnierender Modeketten wie Benetton. Mehr…

Feb
27.

Aufregung in Ägypten – eine Frau wird Standesbeamtin

Abgelegt in Abzocknews

Sie ist die erste Frau der islamischen Welt in diesem Job: Die ägyptische Juristin Amal Soliman wollte partout Ma’zoun werden – Standesbeamtin. Die Zustimmung der Theologen hat sie, aber selbst konservative Frauen sind entsetzt: Welcher Mann wird eine so geschlossene Ehe ernst nehmen? Mehr…

Feb
27.

Google Mail CAPTCHA geknackt?

Abgelegt in Abzocknews

Nach den Recherchen des Sicherheitsunternehmens Websense scheint nun auch das CAPTCHA-Verfahren von Google Mail geknackt. Nachdem es Spammern in den vergangenen Monaten gelungen ist, auch das CAPTCHA-Verfahren anderer Dienste (z.B. Yahoo, Microsoft Live) zu umgehen, scheint das gesamte Verfahren des „Completely Automated Public Turing test to tell Computers and Humans Apart“ nur noch einen schwachen Schutz der Integrität dieser Dienste zu bieten. Mehr…

Feb
27.

Australien und USA fahnden nach Steuersündern

Abgelegt in Abzocknews

Nach Deutschland gehen jetzt auch andere Länder gegen mutmaßliche Steuersünder vor, die ihr Geld nach Liechtenstein geschafft haben sollen. Für die Informationen soll aber kein Honorar bezahlt worden sein. Mehr…

Feb
27.

Taliban fordern Nachtbetriebsverbot von afghanischen Mobilfunkfirmen

Abgelegt in Abzocknews

Die Taliban haben von allen vier afghanischen Mobilfunkfirmen verlangt, ihren Betrieb von 5 Uhr nachmittags bis 7 Uhr morgens landesweit einzustellen. Andernfalls werde man nach Ablauf einer bis morgen laufenden „Deadline“ Büros und Funktürme zum Ziel von Anschlägen machen. Mehr…

Feb
27.

Burim Osmani zu drei Jahren Haft verurteilt

Abgelegt in Abzocknews

Das erste Kapitel im Wirtschaftskrimi um den Osmani-Clan ist mit einem Urteil abgeschlossen. Burim Osmani wurde vom Landgericht Würzburg zu drei Jahren Gefängnis wegen Beihilfe zum Betrug verurteilt. Mehr…

Feb
27.

Fehler in Bezahlsystem ermöglicht kostenloses Einkaufen in Webshops

Abgelegt in Abzocknews

Durch die fehlerhafte Verarbeitung von Transaktionsdaten bei Bezahlungen in Webshops ist es möglich, ohne Bezahlung Waren zu erhalten. Betroffen sind Webshops, die auf den Open-Source-Shopsystemen osCommerce oder xt:commerce beruhen und diese bei der Zahlungsart Kreditkarte auf den Dienst ipayment von 1&1 zurückgreifen. Mehr…

Feb
27.

Wie Sie Dates mit hässlichen Fröschen vermeiden

Abgelegt in Abzocknews

Dem ersten Kontakt im Chatroom folgt häufig die hässliche Realität beim ersten richtigen Treffen. Aber Partnersuche online muss nicht so enden: Die Macher von KissNoFrog versprechen sinnvolle und minutenschnelle Hilfe beim Aufspüren der wahren Märchenprinzen – mit Live-Videos. Mehr…

Feb
27.

Yahoo: Gesuchte können eigene Ergebnisse manipulieren

Abgelegt in Abzocknews

Der Suchmaschinenbetreiber ermöglicht seinen Kunden, die eigenen Suchergebnisse zu beeinflussen und diese zu ihren Gunsten zu verändern. Mehr…

Feb
27.

Mitarbeiternepp: Bahn plant Töchter mit Billiglöhnen

Abgelegt in Abzocknews

Die Deutsche Bahn wehrt sich auf ihre Weise gegen den hohen Lohnabschluss: Im großen Stil will der Konzern Tochterfirmen gründen, in denen die Mitarbeiter zwar denselben Lohn erhalten – dafür aber länger arbeiten müssen. Die Gewerkschaften kritisierten die Dumpingpläne. Mehr…

Feb
27.

Abzocknews.de – Da hat sich was getan

Hallo liebe Besucher von Abzocknews.de, nach der Deaktivierung der Kommentarfunktion habe ich ja bereits einige Umstellungen angekündigt, die man auch schon hier und da sehen kann. Das Grundkonzept von Abzocknews.de gibt es ja schon etwas länger, mit dem kleinen Unterschied, dass ich an ein kleineres Publikum gewöhnt bin. Natürlich freue ich mich über die überwiegenden positiven Reaktionen und opfere die Zeit, die mir neben dem Beruf noch bleibt, gerne für meine Plattform. Mehr…

Feb
27.

Leserreaktion zu: Abzockschutz.com

Abgelegt in Leserreaktionen

Hallo, ist es wirlich Ihr Ernst für ein offensichtlich auf Beschiss ausgelegtes Angebot zu Werbe? Wäre es nicht Sinnvoll erst einmal zu überprüfen ob die Angebotene Dienstleistung überhaupt erbracht wird? Bei einem Betrag von 99 Euro im halben Jahr müsste die Dienstleistung schon herrausragend sein was ich bei der Aufmachung der Seite aber eher nicht vermute. Mehr…

Feb
27.

Stellungnahme der New Content GmbH zu Abzockschutz.com

Zum Bericht über das Onlineangebot von Abzockschutz.com hat sich etwas getan. Zunächst wurde telefonisch versichert, dass eine Anmeldung ohne das Werbeeinverständnis nicht möglich ist (Testaccount), doch man wollte zumindest Rücksprache mit der Geschäftsleitung halten. Kurz darauf wurde telefonisch mitgeteilt, dass es sich bei dem Angebot lediglich um ein Kundenprojekt handelt.

Die New Content GmbH schreibt: Mehr…

Feb
27.

Spam-Warnung: Intimsalon Das-Sex.de

Ein betroffener User hat uns auf eine Mail aufmerksam gemacht, die ebenfalls auf die nicht einsehbare und wahrscheinlich gefährliche Datei Rechnung.exe des schon bekannten Lux Imperial Casino verweist: Mehr…