Finanzkrise stoppt den fiesen Aktien-Spam




Die Finanzkrise offenbart ihre guten Seiten: Laut einer aktuellen Untersuchung ist der sogenannte Aktien-Spam stark eingebrochen. Kaum jemand fällt noch auf die Masche rein, mit der Aktienkurse manipuliert werden sollen. Dafür boomen zwei andere Spam-Gattungen.

Quelle: Welt.de / Zum Artikel


Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren: