Streaming-Dienst Simfy: Firma reicht Kartellbeschwerde gegen Apple ein




Der deutsche Musik-Streaming-Dienst Simfy fühlt sich von Apple ungerecht behandelt. Seit Monaten wartet man auf die Zulassung für die eigene iPad-App – kurz bevor Apple womöglich einen ähnlichen eigenen Dienst startet. Nun reicht Simfy eine Kartellbeschwerde ein.

Quelle: Spiegel.de / Zum Artikel


Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren: