Jun
13.

ZDFzoom vom 31.05.17 über Handy-Abofallen (Video)

In dieser Reportage von ZDFzoom geht es um die altbekannte Abzocke mit Handy-Abofallen, die mittels WAP-Billing, ohne Prüfung und einer üppigen Provision für die Anbieter, via Ihrer Mobilfunkrechnung eingezogen werden. Dabei stößt man unweigerlich auch auf alte Bekannte wie Dimoco, deren Geschäftsführer auch mal selbst Drittanbieter spielen und auch David Constantin Rüther mit der CoCo Pepper Ltd., welcher als B2B-Abzocker, damals noch mit Jan Michael Hauke, mit einer FORTUNFIVE UG aktiv war. Mehr…

Jun
13.

Millionen Europäer tappen in Abofallen

Abgelegt in Fundstücke

Laut einer neuen Studie zahlen 19 Prozent der Betroffenen die geforderten Summen, obwohl sie wissen, dass sie nichts bestellt haben. Mehr…

Jun
13.

Gegen Online-Abzocke: Kartellamt bekommt mehr Rechte beim Verbraucherschutz

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Durch die Novelle des Wettbewerbsrechts bekommen die privaten Verbraucherschutzorganisationen Unterstützung von offizieller Seite: Auch das Bundeskartellamt hat nun ein Auge auf den Verbraucherschutz. Mehr…

Jun
13.

Justizminister will Missbrauch der Telefonrechnung verbieten

Abgelegt in Fundstücke

Die Politik kann eine voreingestellte Drittanbietersperre bei Mobilfunkabrechnungen nicht mehr vermeiden. WAP-Billing-Betrug betrifft zu viele Nutzer. Mehr…

Apr
21.

kinox.to & Co. – Abofallen für alte Android-Smartphones

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Auf verschiedenen Webseiten wie kinox.to stellen die Hintermänner demnach eine regelrechte Falle, mit der sie eine Sicherheitslücke in Android… Mehr…

Apr
21.

Flirten auf Dating-Portalen: Wenn die Traumfrau ein Fake ist

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Sie werben mit der großen Liebe oder mindestens einem heißen Flirt – tatsächlich sind die Erfolgschancen jedoch nicht immer gut. Auf manchen Dating-Plattformen chatten Männer häufig nicht mit ihrer potenziellen Traumfrau – sondern mit einem Fake. Mehr…

Apr
21.

Fiese Abzocke mit dubiosem Telefonsex-Service

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Die AK- Experten sprechen von einer neuen Erotik- Abzockwelle, die derzeit auf Tirol zurollt. Dieses Mal seien es mit der Post zugesandte Zahlungsaufforderungen eines angeblich in Tschechien ansässigen Unternehmens namens „Belladot„, mit denen… Mehr…

Apr
21.

Abzocke: Inkassobüro droht mit Pfändung

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Mühl zeigte sich zu diesem Zeitpunkt von der Drohkulisse des Inkassobüros Steinbach & Partner, das als Absender der Mail auftrat, nicht mehr allzu beeindruckt. Mehr…

Apr
21.

Whatsapp Warnung: Emoji-Kettenbrief birgt Abofalle

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Ein Kettenbrief für neue Emojis macht auf Whatsapp die Runde. Auf den Nutzer warten statt animierter Smileys jedoch Abofallen und Pornoseiten. Mehr…

Feb
13.

Media Solution droht mit „Hausbesuch“

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

routenplaner-maps.online ist eine dubiose Kostenfalle, die einen Routenplaner zu einem immens teurem Preis anbietet. Jetzt versuchen die anonymen… Mehr…

Jan
30.

Betrug im Internet: Mit einem Klick zur 500-Euro-Rechnung

Zumindest in einem Fall gibt es seit letzter Woche Flankenschutz durch ein Urteil des Oberlandesgerichts (OLG) Hamm, bei dem es um die Internetseite Profi-Kochrezepte.de geht. Die neue Betrugsmasche: Mehr…

Jan
30.

Rechtsanwalt Falk Reichwald treibt Forderungen für Abofallen ein

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Wenn Sie eine Zahlungsaufforderung von Rechtsanwalt Falk Reichwald für die National Inkasso GmbH erhalten, sollten Sie aufpassen. Denn dieser Anwalt versucht rechtlich zweifelhafte Forderungen für Abofallen-Anbieter durchzusetzen. Mehr…

Jan
30.

Abo-Falle: Schwere Vorwürfe gegen Mobilfunk-Anbieter

Abgelegt in Fundstücke

Ein Staatssekretär des Bundesjustizministeriums hat nun im Zusammenhang mit diesen unlauteren Geschäftsmodellen schwere Vorwürfe gegen die Mobilfunkbetreiber erhoben… Mehr…

Jan
30.

Digital Media GmbH: Routenplaner-Abofalle nun aus Berlin

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Immer wieder neue Namen, immer wieder die gleiche Routenplaner-Abzocke, jetzt angeblich aus Berlin: Unter der Bezeichnung „Digital Media GmbH“, wieder mit „Dr. Robert Ackermann“ als Geschäftsführer… Mehr…

Jan
30.

Branchenbuchabzocke: Europe Reg Services Ltd. firmiert nun unter Regista Ltd.

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Auch im Jahr 2017 verschicken unseriöse Unternehmen wie die Regista Ltd. tausende Schreiben an Selbstständige oder Gewerbetreibende, um diese in Abofallen zu locken. Die angebotenen Dienstleistungen wie Branchenbuch- oder Registereintragungen… Mehr…

Jan
30.

Wie Anwälte mit dreisten Porno-Abmahnungen Millionen verdienten

Abgelegt in Fundstücke

Zwei Anwälte aus den USA konnten etwa 6 Millionen Euro mit einer besonders cleveren Abmahn-Masche einnehmen. Jetzt stehen sie vor Gericht. Mehr…

Jan
30.

Abzocke via SMS: Inkasso-Büros fordern Geld

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Wer eine Geldforderung eines ausländischen Inkasso-Büros erhält, sollte nicht zahlen. Die Marktwächter Digitale Welt warnen vor einer perfiden Masche, mit der beispielsweise Senioren verunsichert werden. Mehr…

Nov
21.

Abgezockt mit Handy-Abofallen? Schildern Sie Ihre Erfahrungen auf www.handyabzocke.de

Abgelegt in Aufrufe & Gesuche

Die META productions (bspw. Sat1-Akte) recherchiert derzeit zu diesem Thema für eine ZDF-Reportage und hat dazu die Seite www.handyabzocke.de ins Leben gerufen, auf welcher Sie Ihre Erfahrungen mit der Handy-Abzocke schildern können. Mehr…

Nov
21.

Betrug mit WAP-Billing betrifft viele Mobilfunkkunden

Abgelegt in Fundstücke

In Deutschland ist jeder achte Mobilfunkkunde bereits Opfer von unzulässigem WAP-Billing über die monatliche Telefonrechnung geworden. Das ergab eine Studie des Marktforschungsinstituts Yougov im Auftrag des Bundesjustizministeriums… Mehr…

Nov
21.

010091 – Abzocke durch Call-by-Call-Anbieter

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Bisher war die 010091 UG als verlässlicher Betreiber der Call-by-Call-Vorwahl bekannt. Gegenüber dem telespiegel erläuterte deren Geschäftsführer Severin Tatarczyk, dass sein Unternehmen die Vorwahl verkauft habe. Mehr…

Okt
12.

Michael Burat: Stacheldrahtkönig, Gitterhengst oder was?

Abgelegt in Fundstücke

Michael Burat hat ja über die massenhaften Einstellungen von Strafverfahren gegen sich gerne berichtet. Nicht aber über diese: Mehr…

Okt
12.

Bewährungsstrafen nach Millionenbetrug im Internet

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Nach millionenschweren Betrügereien mit angeblichen Lebensprognosen im Internet sind sieben Männer am Freitag zu Bewährungsstrafen zwischen sechs Monaten und einem Jahr und zehn Monaten verurteilt worden. Mehr…

Okt
12.

Abofalle maps-routenplaner.online: Aus Solution 24 GmbH wird Content Solution GmbH

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Neuer Name, gleiche Abofalle: Die Abzock-Seite maps-routenplaner.online mit ihrer Routenplaner-Abofalle wird nicht mehr von der Solution 24 GmbH betrieben, sondern nun angeblich von einer Content Solution GmbH. Mehr…

Okt
12.

Die Expo Guide-Abzocke mit neuen Namen

Abgelegt in Fundstücke

Jetzt wird als Betreiber eine Inversiones DGSM S.A. aus Costa Rica genannt. Aber man kommt doch Mitteleuropa näher. Die „Financial Administration“ läge bei einer Blue Bay Services Kft. in Budapest/Ungarn, heißt es neuerdings. Mehr…

Okt
12.

Verbraucherzentrale warnt vor Erotik-Abzocke

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Dreist abkassieren wollen Firmen wie „LTC“ und „Limetra„: wegen angeblich in Anspruch genommener Telefonerotik. Wie so oft, wenn‘s um unseriöse Geschäftsmodelle geht, haben die Rechnungen eine Postanschrift in der Tschechischen Republik. Mehr…

Okt
12.

Kanzlei Schmidt Berlin: Vorsicht vor falscher Abmahnung!

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Eine Kanzlei Schmidt aus Berlin verschickt derzeit massenhaft Abmahnungen per Fax – dem Empfänger wird darin vorgeworfen eine Urheberrechtsverletzung… Mehr…

Aug
18.

Die Unister-Masche

Abgelegt in Fundstücke

Bis heute werben Unister-Portale wie fluege.de und ab-in-den-Urlaub.de mit günstigen Reisen. Doch Mitarbeiter schildern ein System von Chaos, Kundenabzocke… Mehr…

Jul
21.

Rechtsanwalt Erik Hammer ist jetzt Boss der Habibi Media GmbH aus Chemnitz

Abgelegt in Termine & Ereignisse

David Jähn zieht im Hintergrund aber wohl weiter die Strippen. Im Handelsregister ist er bis heute als Alleingesellschafter der Habibi Media GmbH registriert. Mehr…

Jul
21.

Für Abzocke ins Gefängnis: Trio stellte falsche Rechnungen aus

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Sie verschickten fingierte Rechnungen und die Adressaten bezahlten im guten Glauben, damit ihr Patent oder ihre Marke durch einen Eintrag in ein amtliches Register zu sichern. Das Landgericht verurteilte drei Männer aus dem Mainzer Raum nun… Mehr…

Jul
21.

In die Abo-Falle getappt

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Mit der Buongiorno Deutschland GmbH, die hinter dem Angebot von bGames steht, hatte die Verbraucherschützerin zuletzt allerdings keine Probleme registriert. Andere Anbieter seien in dem Bereich deutlich auffälliger… Mehr…