Mrz
11.

Abzocknews zum 11.03.2013

Abgelegt in Abzocknews

Meldungen, für die Sie sich interessieren könnten: Mehr…

Feb
8.

Abzocknews zum 08.02.2013

Abgelegt in Abzocknews

Meldungen, für die Sie sich interessieren könnten: Mehr…

Jan
19.

Prozess um Abzocke mit Handy-Anrufen

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Die zwei Männer aus Deutschland und Österreich und eine Frau, die auf Mallorca lebt, sollen vor rund sechs Jahren gemeinsam eine solche sogenannte Pinging-Aktion… Mehr…

Jan
19.

Inkasso-Betrug: 1,35 Millionen Euro Schaden

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Im Betrugsprozess um die reiche Beute, die der Krefelder William F. (28) im Callcenter-Milieu bei tausenden geprellten Kunden gemacht haben soll, hat ein Ermittler vor dem Krefelder Landgericht die Inkasso-Einkünfte des Adressenhändlers aufgedröselt. Mehr…

Jan
19.

Abzocknews zum 19.01.2013

Abgelegt in Abzocknews

Meldungen, für die Sie sich interessieren könnten: Mehr…

Jan
15.

Melango kann Vertragsschluss nicht nachweisen

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Da auf ein außergerichtliches Schreiben keine Reaktion erfolgte, entschloss man sich zu einer negativen Feststellungsklage gegen die Chemnitzer Firma… Mehr…

Jan
15.

Telefonkeiler: Erfolgreiche Klage gegen „primacall“

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Die Arbeiterkammer hat die Firma „primacall“ GmbH in Wien wegen unerlaubter und aggressiver Geschäftspraktiken nach dem Gesetz wegen unlauteren Wettbewerbs (UWG) geklagt und beim Handelsgericht Wien Recht bekommen. Mehr…

Jan
15.

Amtsgericht Neuss weist Zahlungsanspruch von Melango.de gegen Privatperson zurück

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Das Amtsgericht Neuss hat mit Urteil vom 08.01.2013 zum Az.: 101 C 4710/12 entschieden, dass der Melango.de GmbH gegenüber einer Privatperson keine auf eine Mitgliedschaft zu gründende Forderung zusteht. Mehr…

Jan
15.

Abzocknews zum 15.01.2013

Abgelegt in Abzocknews

Meldungen, für die Sie sich interessieren könnten: Mehr…

Jan
11.

Mahnschreiben der GWE Wirtschaftsinformations GmbH sind wettbewerbswidrig

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Jetzt erneut ein wettbewerbsrechtliches Verfahren, in dem das Landgericht Düsseldorf mit Urteil vom 21.12.2012, Aktenzeichen: 38 O 37/12, der GWE untersagt hat, ihre „Kunden“ mit Rechnungen, Mahnungen oder Inkassoschreiben zur Zahlung aufzufordern. Das meldet jedenfalls der Deutsche Schutzverband gegen Wirtschaftskriminalität. Mehr…

Jan
11.

Datenschützer kritisiert Unister

Abgelegt in Abzocknews

Die Leipziger Internetfirma Unister steht weiter in der Kritik. Das Unternehmen verweigere trotz zweier Gerichtsbeschlüsse Auskünfte über Daten und verhindere dadurch eine fundierte Überprüfung, sagte Sachsens Datenschutzbeauftragter Andreas Schurig… Mehr…

Jan
2.

Landgericht Offenburg: Keine Zahlungspflicht bei Branchenbuch-Abzocke

Abgelegt in Abzocknews

Im Ergebnis wurde die Entgeltklausel als überraschende und damit unwirksame AGB eingestuft. Darüber hinaus wurde ein Anfechtungsrecht, auch eines gewerblichen Kunden, anerkannt. Mehr…

Jan
2.

Porno-Millionär Fabian Thylmann mahnt Spiegel ab

Abgelegt in Abzocknews

Wenn es um ihn selbst geht, ist Fabian Thylmann erstaunlich sensibel, was das Bereitstellen seines Fotos für alle zum Anschauen angeht. Und dabei zeigt das Bild, um das es geht, ihn gar nicht beim „echten Sex“, sondern bloß bei einem öffentlichen Auftritt… Mehr…

Dez
23.

Mit Telefon-Abzocke zum Millionär

Abgelegt in Termine & Ereignisse

E. hat in der sogenannten Abofallen-Branche einen schillernden Ruf, wenn auch unter dem Nom de Guerre „Faustus“, seinem zweiten Vornamen. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass er mit seinem Partner Tausende Kunden betrogen habe. Mehr…

Dez
23.

Abzocknews zum 23.12.2012

Abgelegt in Abzocknews

Meldungen, für die Sie sich interessieren könnten: Mehr…

Dez
21.

Verbraucherzentrale gewinnt Klage gegen 1&1

Abgelegt in Abzocknews

…Das Telekommunikationsunternehmen 1&1 Telecom GmbH bietet seinen Kunden genauso einen Vertrag „ohne Laufzeit“ an. Wer dann kurzfristig aussteigen möchte erlebt jedoch eine Überraschung… Mehr…

Dez
21.

Rechtsstreit gegen Youporn-Chef Thylmann gewonnen

Abgelegt in Abzocknews

Thylmann und mehrere seiner Firmen erwirkten im Oktober eine Einstweilige Verfügung gegen unsere Berichterstattung. Zunächst forderte er von der Redaktion 49 Passagen aus unserem Artikel nicht weiter zu verbreiten. Als wir das ablehnten, zog er vor Gericht. Mehr…

Dez
21.

Abzocknews zum 21.12.2012

Abgelegt in Abzocknews

Meldungen, für die Sie sich interessieren könnten: Mehr…

Dez
14.

OLG München: Boykott-Aufruf an Banken gegen Abofallen-Betreiber ist zulässig

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Das OLG München hat entschieden, dass der Aufruf einer Verbraucherzentrale, “Abofallenbetreibern das Handwerk zu legen”, indem man Banken zu der Kündigung von Konten der Abofallen-Betreiber auffordert, von der Meinungsfreiheit gedeckt ist. Mehr…

Dez
14.

Bumerang gegen Abofalle

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Mir liegt das Urteil noch nicht schriftlich vor, aber gestern hat das Landgericht Frankfurt in einem ungewöhnlichen Streit eines Verbrauchers mit einer bekannten Abofalle ein interessantes Urteil verkündet.  Mehr…

Dez
14.

Abzocknews zum 14.12.2012

Abgelegt in Abzocknews

Meldungen, für die Sie sich interessieren könnten: Mehr…

Dez
12.

Amtsgericht Bremen weist Zahlungsanspruch von Melango.de gegen Gewerbetreibenden zurück

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Das Amtsgericht Bremen hat mit Urteil vom 31.10.2012 zum Az.: 13 C 0130/12 entschieden, dass der Melango.de GmbH gegenüber einem Gewerbetreibenden keine auf eine Mitgliedschaft begründete Forderung zusteht. Mehr…

Dez
12.

Über Inkassobüro 280000 Euro eingenommen

Abgelegt in Abzocknews

Vor fünf Jahren begann die Karriere des damals 23-jährigen William F. im deutschen Call- Center Milieu. Jetzt sitzt er seit anderthalb Jahren in Untersuchungshaft und ist wegen Betruges angeklagt. Mehr…

Dez
12.

Abzocknews zum 12.12.2012

Abgelegt in Abzocknews

Meldungen, für die Sie sich interessieren könnten: Mehr…

Dez
7.

Prozess wegen falscher Mahnbriefe

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Ein 42-jähriger Deutscher ist am Mittwoch in Salzburg vor dem Landesgericht gestanden, weil er 3.830 falsche Mahnbriefe verschickt und damit 46.000 Euro kassiert haben soll. Er habe im Auftrag eines Filipinos gehandelt, rechtfertigte sich der Mann. Mehr…

Dez
3.

Abzocknews zum 03.12.2012

Abgelegt in Abzocknews

Meldungen, für die Sie sich interessieren könnten: Mehr…

Nov
29.

Abzocknews zum 29.11.2012

Abgelegt in Abzocknews

Meldungen, für die Sie sich interessieren könnten: Mehr…

Nov
22.

Bilder-Streit: Sat.1-Magazin „Akte“ siegt vor Gericht

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Vor knapp zweieinhalb Jahren zeigt das Sat.1-Magazin „Akte“ das unverpixelte Foto einer ehemaligen Inkasso-Anwältin, die Forderungen in Millionenhöhe aus sogenannten Abofallen-Angeboten im Internet durchsetzte. Zu Recht… Mehr…

Nov
22.

Klage gegen verbraucherschutz.tv: Verbindung zur Klägerin war zu konstruiert

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Streitgegenstand war ein Artikel, in dem ein Aufruf der Verbraucherzentrale Hamburg im Wortlaut veröffentlicht wurde. Darin ging es um einen Tipp der Verbraucherzentrale, “wie man Internet-Abzockern in die Suppe spucken kann”. Mehr…

Nov
22.

Massenabmahnung KVR / Drittes Versäumnisurteil gegen die KVR Handelsgesellschaft mbH

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Auch in einem dritten Verfahren ist weiteres Versäumnisurteil gegen die Fa. KVR wegen der Abmahnung vom 17.08.2012 ergangen. Gegen die bisherigen Versäumnisurteile ist seitens der Firma KVR kein Einspruch eingelegt worden. Mehr…