Feb
12.

Landgericht Saarbrücken: Domain-Registrar haftet für Torrent-Verzeichnis

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Das Landgericht Saarbrücken hat den deutschen Registrar Key-Systems dazu verurteilt, den Zugang zu einer bei ihm registrierten Internetadresse zu unterbinden. Mehr…

Feb
7.

Abzocknews zum 07.02.2014

Abgelegt in Abzocknews

Meldungen, für die Sie sich interessieren könnten: Mehr…

Jan
8.

Bundesgerichtshof: Eltern haften nicht immer für Raubkopien ihrer Kinder

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Ein Urteil des Bundesgerichtshof wird vielen Eltern Sorgen nehmen: Wenn Kinder illegal Musik kopieren, haften die Eltern erst mal nicht. Mehr…

Jan
8.

MP3-Konvertierungsdienst erwirkt Verfügung gegen Musikindustrie

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Der Bundesverband Musikindustrie (BVMI) darf Unternehmen nicht mehr auffordern, keine Werbung bei einem Online-Dienst zu schalten, der die Tonspur eines YouTube-Videos als MP3-Datei extrahiert. Mehr…

Okt
24.

Torrent-Websites werden in Italien blockiert

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Laut einer Mitteilung der Guardia die Finanza sind davon betroffen die Websites 1337x.org, h33t.eu, extratorrent.com, torrenthound.com und thepiratebay.sx. Mehr…

Jan
2.

Rotstift: YouTube streicht Milliarden Fake-Views

Abgelegt in Abzocknews

YouTube hat den Video-Channels von Universal, Sony und RCA über zwei Milliarden Video-Views gestrichen. Laut Aussage der Google-Tochter haben die Plattenfirmen Dritte dafür benutzt, um über Fake-Views… Mehr…

Jan
2.

Abzocknews zum 02.01.2013

Abgelegt in Abzocknews

Meldungen, für die Sie sich interessieren könnten: Mehr…

Nov
16.

Abzocknews zum 16.11.2012

Abgelegt in Abzocknews

Meldungen, für die Sie sich interessieren könnten: Mehr…

Nov
2.

Abzocknews zum 02.11.2012

Abgelegt in Abzocknews

Meldungen, für die Sie sich interessieren könnten: Mehr…

Mai
3.

Abzocknews zum 03.05.2012

Abgelegt in Abzocknews

Meldungen, für die Sie sich interessieren könnten: Mehr…

Mrz
29.

Ermittlungen gegen Megaupload: Kim Dotcom wittert gigantische Verschwörung

Abgelegt in Abzocknews

Medienunternehmen und die US-Politik haben sich verschworen, um die umstrittene Plattform Megaupload zu vernichten. Das vermutet zumindest Gründer Kim Schmitz alias Kim Dotcom – und auch den Grund glaubt er zu kennen. Mehr…

Mrz
16.

Abzocknews zum 16.03.2012

Abgelegt in Abzocknews

Meldungen, für die Sie sich interessieren könnten: Mehr…

Mrz
2.

Das freie Internet ist in Gefahr

Abgelegt in Abzocknews

Das internationale Anti-Piraterie-Abkommen ACTA soll den Kampf gegen digitale Raubkopien vorantreiben. Tatsächlich aber werde damit das Internet nach und nach zensiert, behauptet die Netzgemeinde. Wer hat Recht? Mehr…

Mrz
2.

Irland schafft Basis für Blockade von Filesharing-Seiten

Abgelegt in Abzocknews

Die irische Regierung hat sich dem Druck der Musikindustrie gebeugt und eine Verordnung verabschiedet, auf deren Grundlage Rechteinhaber vor Gericht eine Blockade Copyright-verletztender Webangebote beantragen können. Mehr…

Feb
22.

Britisches Gericht ebnet den Weg für Netzsperre gegen Pirate Bay

Abgelegt in Abzocknews

Die Betreiber der berühmt-berüchtigten Torrent-Seite The Pirate Bay und ihre Nutzer machen sich nach Ansicht des obersten britischen Zivilgerichts der Urheberrechtsverletzung schuldig und sind dafür haftbar zu machen. Mehr…

Feb
1.

“Heise-Urteil”: Verfassungsgericht weist Beschwerde der Musikindustrie ab

Abgelegt in Abzocknews

Links in Online-Artikeln sind auch dann erlaubt, wenn sie auf rechtswidrige Angebote verweisen. Das entschied das Bundesverfassungsgericht nun in letzter Instanz. Mit dem Urteil endet ein jahrelanger Streit zwischen dem Heise-Verlag und Medienunternehmen. Mehr…

Jan
20.

Kim Schmitz verhaftet – FBI macht Megaupload dicht

Abgelegt in Abzocknews

Die US-Behörden werfen der großen Datenspeicher-Plattform Megaupload massive Urheberrechtsverletzungen vor und haben sie nach fünf Jahren in Betrieb vom Netz genommen. Sieben Personen werden angeklagt, darunter auch mehrere deutsche Staatsbürger. Mehr…

Jan
17.

OLG Düsseldorf bezeichnet Filesharing Abmahnung als völlig unbrauchbare anwaltliche Dienstleistung

Abgelegt in Abzocknews

In einem jetzt veröffentlichten bemerkenswerten Beschluss vom 14.11.2011 (Aktenzeichen I–20 W 132/11) stellt das Oberlandesgericht Düsseldorf fest, dass eine von der Hamburger Kanzlei Rasch verschickte Abmahnung zu pauschal verfasst und daher unwirksam ist. Sie ist als völlig unbrauchbare anwaltliche Dienstleistung anzusehen, für die keinerlei Abmahngebühren verlangt werden könne. Mehr…

Jan
13.

Musikindustrie verklagt Irland wegen unzureichendem Copyright-Schutz

Abgelegt in Abzocknews

Die fünf Plattenlabels EMI, Sony, Universal, Warner und WEA haben vor dem High Court in Dublin einen Zivilprozess gegen den irischen Staat angestrengt (AZ.: 2012 146). Die Unternehmen werfen der Regierung vor, EU-Vorgaben zum Urheberrechtsschutz nicht umzusetzen und keine Maßnahmen zur Einführung von Netzsperren zu erfgeifen. Mehr…

Dez
19.

Raubkopierer-Vorwürfe gegen US-Heimatschutz und Musikindustrie

Abgelegt in Abzocknews

Offensichtlich haben Tauschbörsen auch beim US-Heimatschutzministerium und der Musik-Lobby ihre Fans, ein Fehler im iPhone-Ortungsdienst verlegt Geräte nach China oder Indien, der Innenminister plant eine Bundeswolke. Das und mehr im Überblick. Mehr…

Dez
19.

Musikindustrielle und Napster-Chef werben für Internetsperren

Abgelegt in Abzocknews

Aus der Medienbranche ertönt weiterhin der Appell an den Gesetzgeber, gegen illegale Downloads mit einem System der abgestuften Erwiderung und Sanktionen bis zur Sperrung des Internetanschlusses vorzugehen. In vielen Ländern seien entsprechende Mechanismen ohne Datenschutzbedenken eingerichtet worden. Mehr…

Dez
12.

Kurioses Megaupload-Werbevideo: Musikstars unterstützen Filesharing-Anbieter

Abgelegt in Abzocknews

Verkehrte Welt: Bei YouTube taucht ein Song auf, in dem Kanye West, Will.i.am, P. Diddy, Alicia Keys und andere Stars für den Filehoster Megaupload werben – einen Dienst, der ihre Songs kostenlos im Internet zugänglich macht. Hinter der PR-Aktion soll ein umstrittener deutscher Geschäftsmann stecken. Mehr…

Nov
28.

“Alles miese Schweine”: Jan Delay schießt scharf gegen Abmahnanwälte

Abgelegt in Abzocknews

Der Hamburger Musiker Jan Delay hat auf seiner Facebook-Seite die Praktiken von Abmahnanwälten kritisiert. Laut Delay habe es allein im letzten Jahr 800.000 Abmahnungsverfahren wegen illegaler Downloads gegeben. “Windige Anwälte beschäftigen Billiglöhner, die den ganzen Tag nichts anderes tun, als IP-Adresse von illegalen Saugern aufzuschreiben um diese mit einem Bußgeldbescheid von durchschnittlich 1500 Euro abzumahnen.” Mehr…

Nov
24.

Lou Reed und das Urheberrecht: Dieses Video ist nicht verfügbar

Abgelegt in Abzocknews

Will die Gema Künstler vor sich selber schützen? Diese möchten, dass ihre Werke rezipiert werden, doch die Urheberrechts-Bereicherungs-Industrie verwehrt es ihnen. Jüngstes Beispiel: Lou Reed auf Facebook. Mehr…

Nov
22.

Raubkopien: Universal verklagt Grooveshark

Abgelegt in Abzocknews

Die Universal Music Group verklagt den Musikdienst Grooveshark. Angeblich wurden Mitarbeiter dazu angehalten illegal erworbene Musik online zu stellen. Das Major-Label zieht nun vor das Bezirksgericht in Manhatten und fordert eine Einstweilige Verfügung. Mehr…

Nov
4.

MP3-Tantiemen: Sammelklagen könnten Labels teuer kommen

Abgelegt in Abzocknews

Sammelklagen gegen große Plattenlabels in den USA könnten die Unternehmen teuer zu stehen kommen. In den Klagen fordern Musiker nachträglich höhere Tantiemen aus dem Onlinegeschäft der Labels. Bisher schütten die großen Plattenfirmen für Musikdateien und Klingeltöne Tantiemen an Künstler und Produzenten aus, deren Berechnung sich am Tonträgerverkauf orientiert. Mehr…

Sep
27.

CDU-Rechtspolitiker will Internetsperren gegen Urheberrechtsverletzer

Abgelegt in Abzocknews

Siegfried Kauder, Vorsitzender des Rechtsausschusses des Bundestags, will im Lauf der kommenden zwei Monate einen Gesetzentwurf für ein System der abgestuften Erwiderung auf Urheberrechtsverstöße im Internet vorlegen. Er sei ausdrücklich für Sanktionen bis hin zur Sperrung des Internetanschlusses im Zuge der dritten Verwarnung (“Three Strikes”-Modell), betonte der CDU-Politiker am Montag gegenüber heise online. Mehr…

Sep
5.

Neuer Appell zur Verkürzung der Schutzfristen beim Urheberrecht

Abgelegt in Abzocknews

Auf der Konferenz “Netz für alle” der Bundestagsfraktion der Linken und der Rosa-Luxemburg-Stiftung herrschte weitgehend Einigkeit, dass das derzeitige Modell zur Entlohnung Kreativer und zur Förderung von Innovationen mit dem Internet und dem digitalen Zeitalter nicht vereinbar ist. Mehr…

Aug
30.

Abmahnung wegen Filesharing: Wenn Musik-Piraten mein Wlan nutzen

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Verbraucherschützer warnen: Bereits jetzt läuft jeder fünfte illegale Download über einen fremden Internetanschluss. Betroffene kämpfen mit hohen Geldforderungen – und lassen damit die Kassen von Musikindustrie und Abmahnanwälten klingeln. Mehr…

Aug
23.

Online-Musiksynchronisation: EMI verliert gegen MP3tunes

Abgelegt in Abzocknews

Nach annähernd vier Jahren ist im Verfahren von EMI gegen MP3tunes ein Urteil gefallen (07 Civ. 9931 (WHP), US District Court, Southern District of New York). EMI ist in den meisten Punkten unterlegen. In einigen Bereichen hat der Richter ein “Schnellurteil” im abgekürzten Verfahren abgelehnt. Mehr…