Okt
12.

Verbraucherzentrale warnt vor Erotik-Abzocke

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Dreist abkassieren wollen Firmen wie „LTC“ und „Limetra„: wegen angeblich in Anspruch genommener Telefonerotik. Wie so oft, wenn‘s um unseriöse Geschäftsmodelle geht, haben die Rechnungen eine Postanschrift in der Tschechischen Republik. Mehr…

Okt
12.

Betrüger kam mit Bewährungsstrafe davon

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Die Anklage listete 898 Fälle auf. Dem Amtsgericht drohte ein elend langer Prozess. Doch in einem Rechtsgespräch verständigten sich die Juristen auf eine vergleichsweise milde Strafe, falls der Angeklagte seine Schuld einräume. Mehr…

Jul
21.

In die Abo-Falle getappt

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Mit der Buongiorno Deutschland GmbH, die hinter dem Angebot von bGames steht, hatte die Verbraucherschützerin zuletzt allerdings keine Probleme registriert. Andere Anbieter seien in dem Bereich deutlich auffälliger… Mehr…

Jun
9.

Sind Mobiltelefonanbieter am systematischen Betrug zum Nachteil ihrer Kunden beteiligt?

Abgelegt in Fundstücke

Die Betrüger machen sich dabei zunutze, dass die Mobilfunkdienstleister (Telekom, Vodafone etc.) in ihren Verträgen nach wie vor standardmäßig das Abrechnen von… Mehr…

Mrz
2.

Abzocke mit Routenplanern im Internet

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Zahlungsaufforderungen der Service 24 GmbH aus Frankfurt. Für eine Mitgliedschaft auf deren Portal maps-24.info verlangen die Abzocker 500 Euro. Mehr…

Mrz
2.

Nutzlos Rechnung von der „Domain Registration Service SEO Company“

Abgelegt in Abzocknews

Beim wöchentlichen Aufräumen meines SPAM-Postfachs entdeckte ich eine Mail der „Domain Registration Service SEO Company“… Mehr…

Feb
2.

Rechtsanwalts- und Wirtschaftskanzlei am Dom treibt für DR-Verwaltung AG ein

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Das Deutsche Firmenregister alias Zentrales Gewerberegister alias DR Verwaltung AG hat nun einen Anwalt eingeschaltet. Eine gewisse „Rechtsanwalts- und Wirtschaftskanzlei am Dom“ mahnt… Mehr…

Dez
22.

Urteil: Mobilfunkprovider für Rechnungen von Drittanbietern verantwortlich

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Wichtiges Urteil für alle, die Ärger mit ihrer Handyrechnung haben. Tauchen auf dieser Rechnung Leistungen von Drittanbietern auf, darf der Mobilfunkanbieter sich bei Beschwerden nicht einfach für nicht zu ständig erklären. Mehr…

Nov
17.

Inkassobriefe: Abzocke mit falschen Abmahnungen

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Viele Verbraucher fallen auf dubiose Zahlungsaufforderungen herein. Dabei sind fingierte Inkassobriefe leicht zu durchschauen. Berechtigte Forderungen sollten… Mehr…

Okt
12.

Arbeiterkammer warnt vor Gewinnspielabzocke

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

In der Konsumentenberatung der Salzburger Arbeiterkammer langen erneut Anfragen und Beschwerden über das Unternehmen „Condor Gesellschaft für Forderungsmanagement GmbH“ ein. Mehr…

Sep
7.

Verbraucherzentrale warnt vor Abzocke: Routenplaner missachtet Buttonlösung

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Ein Verbraucher macht im Internet eine Routenplanung von Halle nach Berlin und bekommt anschließend eine Rechnung über 576 Euro zugesandt. Die Verbraucherzentrale Sachsen-Anhalt hält dies für eine Abo-Falle. Mehr…

Aug
14.

Zehntausende Geschädigte, 830.000 Euro Schaden – Anklage gegen vier Personen

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Drei Männern und einer Frau wird vorgeworfen, mittels eines Inkassounternehmens in ganz Deutschland angebliche, in Wahrheit aber nicht bestehende Forderungen eingezogen zu haben. Drei der mutmaßlichen Täter stammen aus dem Rhein-Main-Gebiet. Sie haben von Neu-Isenburg aus agiert. Mehr…

Mai
8.

Lotto 3000: Heidelberger Anwalt muss ins Gefängnis

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Im Prozess um die fiktive Spielgemeinschaft „Lotto 3000“ hat das Mannheimer Landgericht mehrjährige Haftstrafen verhängt. Ein Rechtsanwalt aus Heidelberg wurde zu sechs Jahren und vier Monaten Haft verurteilt. Ein mitangeklagter Informatiker erhielt vier Jahre. Mehr…

Apr
22.

Bundesnetzagentur stoppt Auskunfts-Nummern 11865 und 11878

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Die Bundesnetzagentur hat die Abschaltungen der Auskunftsdiensterufnummern 11865 und 11878 angeordnet und gleichzeitig zum Schutz der Verbraucher vor unberechtigten Forderungen Verbote der Rechnungslegung und Inkassierung erlassen. Mehr…

Apr
22.

Viele zahlen aus Angst an falsche Inkasso-Unternehmen

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Falsche Inkasso-Unternehmen fordern auch im Rhein-Sieg-Kreis immer wieder zu Zahlungen von Rechnungen auf. Viele Opfer zahlen dann aus Angst. Wie gut die fiese Masche funktioniert, ergab die Überprüfung eines bulgarischen Kontos. Mehr…

Feb
27.

Erneuter Fall von Telefonsex-Abzocke in Löhne

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Wochen später forderte ein in Prag ansässiges Inkassobüro namens „Euro Inkasso Solutions s.r.o.“ 90 Euro pro Telefonanruf. Der Rentner zahlte nicht, die Forderungen wuchsen. Schließlich übernahm das Münchner Institut „Allinkasso„… Mehr…

Okt
14.

Erst die Rechnung von FORTUNFIVE und dann Inkasso-Schreiben von focus – Was tun?

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Die FOCUS – Gesellschaft für Forderungsmanagement mbH ist ein klassisches Inkassobüro. Diese fordert nun für die FORTUNFIVE UG die 35,70 € aus der ursprünglichen Rechnung sowie Inkasso-Gesamtkosten von 78,00 € zuzüglich Verzugs-Zinsen ein. Mehr…

Okt
14.

Opfer von Telefon-Betrug: Münchner Inkasso-Büro treibt Geld ein

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Bei Allinkasso München wollte man sich bis Redaktionsschluss nicht offiziell äußern. Das Inkasso-Büro würde für den Mandanten R.M.I. nur die Forderungen eintreiben, teilte ein Sachbearbeiter mit, der seinen Namen nicht nennen wollte. Mehr…

Sep
22.

Vorsicht Betrug: Die Deutsche Bundesinkasso GmbH schreibt für Deutsche Glücksspiele Zentrale

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Betrügerische Abzocke von Verbrauchern geschieht normalerweise per Telefon oder E-Mail – dass per Post plötzliche Schreiben eintrudeln ist, auf Grund der – wenn auch überschaubaren – Portokosten immer noch eher selten. Mehr…

Jul
25.

Wie suchende Singles im Internet abgezockt werden

Die Reportage “Die Liebesfalle” deckt auf, wie einsame Herzen auf Singlebörsen ausgenutzt und abgezockt werden. Die Autoren gehen der Frage nach, ob die Branche hält, was die Werbung verspricht… Mehr…

Jul
25.

Dreiste Abzocke von Betrieben

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Die Verbraucherzentrale in Bad Hersfeld warnt vor einer dreisten Abzocke. Immer wieder erhalten Gewerbetreibende, die sich gerade in das Handelsregister haben eintragen lassen, Rechnungen von dubiosen Anbietern. Mehr…

Jun
12.

Landgericht Kiel: Pfand für SIM-Karten ist unzulässig

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Der Anbieter Mobilcom-Debitel hatte Kunden, die nach Vertragsende ihre SIM-Karte nicht auf eigene Kosten zurückschickten, rund 10 Euro in Rechnung gestellt. Mehr…

Jun
2.

Ganz schön hartnäckig: Tropmi Payment GmbH und Andreas Schmidtlein

Tropmi Payment GmbH fordert Verbraucher erneut per Mail auf, Rechnungen zu begleichen. Wir haben vor Tropmi auch schon mehrfach in unserer Rubrik Vorsicht Falle gewarnt. Was Tropmi nun schon wieder will: Mehr…

Mai
23.

Falsche Rechnungen: Neue Trojaner-Welle überrollt Deutschland

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Falsche Rechnungen für Video-Abos: Unbekannte Kriminelle verschicken derzeit wieder massenhaft Mails, die nur einen Zweck haben – Internetnutzern Trojaner unterzujubeln. Die Schadprogramme sind wie üblich im Anhang der Mails versteckt. Mehr…

Apr
25.

Rainer Haas & Kollegen treiben Forderungen für OVC Online Video Communications GmbH ein

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Jetzt erhielt sie ein Forderungsschreiben über 313,91 Euro von den Rechtsanwälten Rainer Haas & Kollegen für die Firma OVC Online Video Communications GmbH (kissnofrog.com). Die Kanzlei macht ihr das einmalige Angebot… Mehr…

Apr
15.

Opendownload.de mahnt wieder ab

Viele Internetnutzer erhalten Zahlungsaufforderungen für angeblich uralte Abos. Juristen und Verbraucherschützer raten: nicht zahlen! Mehr…

Apr
11.

19 000 Opfer abgezockt?

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Zuerst wurden Tausende Senioren mit Werbeanrufen für Gewinnspiele terrorisiert, dann bekamen sie horrende Rechnungen, und schließich wurde ihnen eine „Aktion Privatsphäre“ angeboten, mit der man sich… Mehr…

Feb
21.

Abzocknews zum 21.02.2014

Abgelegt in Abzocknews

Meldungen, für die Sie sich interessieren könnten: Mehr…

Feb
7.

Vorsicht vor dubiosen Geldeintreibern

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Vor Zahlungsaufforderungen falscher Anwaltskanzleien und Inkassounternehmen warnt die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz. Die Absender nennen sich zum Beispiel Rechtsanwaltskanzlei Steinhauer, Rechtsanwaltskanzlei Lepère, Zentral Inkasso oder ZFM Zentral Forderung Management. Mehr…

Feb
7.

Achtung vor Mahnungen von „HCFS“!

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Seit einigen Tagen erhalten KonsumentInnen aus ganz Österreich eine „Mahnung“, worin eine Forderung aufgeführt ist. Absender: „High Class Forderungsservice„… Mehr…

 1 2 3 4 5 6 ... 18 19 20 Nächste Seite