Jan
17.

Iran will laut Bericht Vergeltung für Tod von Atomwissenschaftler

Abgelegt in Abzocknews

Als Reaktion auf den tödlichen Anschlag auf einen iranischen Atomwissenschaftler plant die Regierung in Teheran einem Bericht zufolge geheime Angriffe auf die USA und Israel. Die unabhängige Nachrichtenseite irannuc.ir zitierte am Freitag einen Sicherheitsbeamten, der Vergeltungsschläge außerhalb des Irans ankündigte. Mehr…

Jan
13.

Günstiges Darlehen: Wulff profitiert von Investitionen des Landes Niedersachsen

Abgelegt in Abzocknews

Die günstigen Zinsen, die Bundespräsident Christian Wulff für sein Darlehen bei der BW-Bank bezahlen musste, resultieren nach F.A.Z.-Informationen auch aus Investitionen in sein Haus, die vom Land Niedersachsen getätigt wurden. Mehr…

Jan
13.

Neonazi-Morde: Untersuchungsausschuss soll Ermittlungspannen aufklären

Abgelegt in Abzocknews

Der Bundestag soll Versäumnisse der Sicherheitsbehörden bei den Ermittlungen zur rechtsextremen Zwickauer Terrorzelle untersuchen. Die Fraktionen des Bundestages einigten sich auf die Einrichtung eines parlamentarischen Untersuchungsausschusses. Mehr…

Jan
13.

Sicherheitsleck beim Mobilfunkanbieter Fonic

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Beim deutschlandweit aktiven Mobilfunkanbieter Fonic gibt es eine Sicherheitslücke. Wie die Ratgebersendung des MDR FERNSEHENS „Escher“ berichtet, nutzen Betrüger aus, dass beim Fonic-Prepaidangebot die Identität der Kunden nicht gründlich geprüft wird. Mehr…

Jan
13.

DNS Changer: Bundesbehörde rät allen Internetnutzern zum Selbsttest

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Sind Tausende deutsche Web-Surfer ab März offline? Ein Schadprogramm namens DNS Changer hat zahlreiche Rechner infiziert. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik rät Internetnutzern zum PC-Schnelltest. Auf einer Website kann man jetzt prüfen, ob der eigene Datenverkehr umgeleitet wird. Mehr…

Jan
13.

Atom-Abkehr: Frankreich plant massiven Ausbau der Windenergie

Abgelegt in Abzocknews

Das Atomland Frankreich plant einem Zeitungsbericht zufolge im großen Stil in die Windenergie einzusteigen. In den kommenden Jahren sollen vor den Küsten von Normandie und Bretagne fünf Offshore-Parks entstehen – profitieren sollen ausschließlich heimische Firmen. Mehr…

Jan
10.

Diebstahl aus Nationalgalerie: Pleite-Griechen können Picasso-Bild nicht schützen

Abgelegt in Abzocknews

Die griechische Staatsverschuldung hat offenbar auch den Diebstahl eines Picasso-Bildes aus der Nationalgalerie in Athen begünstigt. Aus Kostengründen war zum Zeitpunkt des Einbruchs nur ein Wärter im Museum gewesen. Mehr…

Jan
10.

Berliner Problemviertel Neukölln: Ein-Euro-Jobber bewachen Gymnasium

Abgelegt in Abzocknews

Erst stritt ganz Deutschland über Berlins Schul-Sheriffs, dann wurden sie zu Jahresbeginn aus Geldmangel wieder abgeschafft. Nach einem brisanten Vorfall wird sich alles ändern: Ab Montag patrouillieren wieder Wachleute vor Neuköllns Schulen – diesmal Ein-Euro-Jobber. Mehr…

Jan
6.

Brüssel bei der Vorratsdatenspeicherung in Erklärungsnot

Abgelegt in Abzocknews

Brüssel beklagt in einem Bericht, dass nur elf von 27 EU-Ländern Daten geliefert hätten, die einen Mehrwert der umstrittenen Maßnahme nahelegten. Man habe daher mit der Wahrnehmung zu kämpfen, dass die Vorratsdatenspeicherung für die öffentliche Sicherheit und die Strafverfolgung wenig bringe. Mehr…

Jan
4.

„Cyber-Cops“ melden sich zum Dienst

Abgelegt in Abzocknews

Sie sollen Computerspezialisten sein, bei der Kriminalpolizei angesiedelt werden und im Internet nach Kinderschändern, Terroristen und Betrügern suchen: In diesem Jahr treten in Bayern 54 Internetpolizisten, auch „Cyber-Cops“ genannt, ihren Dienst an. Mehr…

Jan
4.

Nach TÜV-Betrug zittern nun die Hintermänner

Abgelegt in Abzocknews

Am falschen Ende gespart und draufgezahlt: Um ihr Auto möglichst billig durch den TÜV zu manövrieren, hatten sich die 30-jährige Besitzerin aus Werdohl und ein „Helfer“ in die Hände von Betrügern begeben – wohl wissend, dass das Ganze alles andere als legal war. Gestern standen beide vor dem Amtsgericht. Vorwurf: Urkundenfälschung. Mehr…

Jan
4.

Befristete Jobs: SPD-Chef Gabriel schockt die Leiharbeitsbranche

Abgelegt in Abzocknews

In die Debatte um die Bezahlung von Zeitarbeitern hat sich SPD-Chef Sigmar Gabriel mit einem brisanten Vorschlag eingeschaltet: Er fordert über die gleiche Bezahlung hinaus einen zehnprozentigen Einkommenszuschlag für die 900.000 Leiharbeiter in Deutschland. „Wir brauchen ein Gesetz, das gleichen Lohn für gleiche Arbeit garantiert“, sagte Gabriel „Welt Online“. Mehr…

Jan
4.

Cyberwar: Japan entwickelte angeblich Anti-Virus

Abgelegt in Abzocknews

Wehe, wenn sie losgelassen: Ein Computer-Virus soll im Staatsauftrag mit Schadsoftware verseuchte Computer heilen – und dabei selbständig durch das Netz wandern. In Auftrag gegeben wurde der Anti-Virus vom japanischen Verteidigungsministerium, berichtet eine Zeitung. Mehr…

Jan
4.

Hacker-Gruppe veröffentlicht Kundendaten von US-Sicherheitsfirma

Abgelegt in Abzocknews

Nach ihrem Cyberangriff auf renommierte US-Sicherheitsberater hat die Hackerorganisation „Anonymous“ nach eigenen Angaben gewaltige Mengen Kundendaten ins Netz gestellt. Die lose organisierte Gruppe veröffentlichte in der Nacht zu Silvester Links, die zu 75.000 Namen, Adressen, Kreditkartennummern und Passwörtern von Kunden des Unternehmens Stratfor führen sollen. Mehr…

Dez
29.

Anonymous verhöhnt Opfer: „Wir haben Deine Kreditkarte noch mehr ausgereizt“

Abgelegt in Abzocknews

Die durch einen Hackerangriff am Samstag bestohlenen Kunden des US-Sicherheitsunternehmens Stratfor könnten abermals Ziel der Online-Aktivistengruppe Anonymous werden. Diese lose Vereinigung unbekannter Hacker hatte sich zum Raub von E-Mail- und Kreditkartendaten von bis zu 100.000 Personen und Unternehmen bekannt. Mehr…

Dez
29.

Vorsicht bei vermeintlichen Schnäppchen: Die Gefahren des Online-Shoppings

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Die Einkaufstour im Internet ist für die meisten Verbraucher heute Routine. Dabei blenden viele allerdings die Gefahren aus, die mit dem Online-Shopping verbunden sind. Vor allem unerfahrene User gehen schnell Betrügern auf den Leim, welche die Kunden um ihr Geld bringen wollen. Mehr…

Dez
29.

Wertpapiere: Luxemburgs Notenbank beichtet Panne

Abgelegt in Abzocknews

Nutzen Banken den Umweg über Luxemburg, um fragwürdige Sicherheiten bei der EZB zu hinterlegen? Das Brisante: Die Luxemburger Notenbank bewertet Tausende Papiere, die in Frankfurt am Main gegen frisches Geld eingetauscht werden können. Die Verantwortlichen im Großherzogtum räumen nun Fehler ein. Mehr…

Dez
23.

Die gekaufte Meinung im Netz

Abgelegt in Abzocknews

Wer im Internet einkauft, verlässt sich oft auf die Meinung anderer Kunden. Doch eine neue Studie zeigt: Zahlreiche Userbewertungen bei Amazon, Ebay & Co. sind manipuliert, um die Kaufentscheidungen zu beeinflussen. Wie funktioniert die Fälschungsindustrie? Und wie können User sich schützen? Mehr…

Dez
23.

Verbraucherschutz: Regeln gegen Dioxin-Belastung kaum umgesetzt

Abgelegt in Abzocknews

Knapp ein Jahr nach dem Skandal um dioxinbelastete Eier und Fleischprodukte hat sich die Sicherheit für die Verbraucher einem Bericht zufolge nicht wesentlich verbessert. Der 14-Punkte-Plan für besseren Verbraucherschutz, auf den sich Bund und Länder geeinigt hatten, sei in weiten Teilen noch nicht umgesetzt, schreiben die Zeitungen der Essener WAZ-Mediengruppe. Mehr…

Dez
19.

Raubkopierer-Vorwürfe gegen US-Heimatschutz und Musikindustrie

Abgelegt in Abzocknews

Offensichtlich haben Tauschbörsen auch beim US-Heimatschutzministerium und der Musik-Lobby ihre Fans, ein Fehler im iPhone-Ortungsdienst verlegt Geräte nach China oder Indien, der Innenminister plant eine Bundeswolke. Das und mehr im Überblick. Mehr…

Dez
19.

Strittige Werbung über Cloud-Sicherheit

Abgelegt in Abzocknews

In einer aktuellen Mitteilung führt Microsoft an, sein Büro-Webdienst Office 365 stehe als einziger in Einklang mit den maßgeblichen EU- und US-Standards für Datenschutz und -Sicherheit. Mitbewerber Google sieht das anders. Mehr…

Dez
19.

Atomruine in Fukushima: Von wegen sicher

Abgelegt in Abzocknews

Das zerstörte Atomkraftwerk Fukushima ist laut der japanischen Regierung wieder unter Kontrolle. Doch Experten zweifeln daran: Von Normalität ist die Atomruine weit entfernt. Mehr…

Dez
19.

SMS-Trojaner tarnt sich als Gratis-Spiel für Android-Smartphones

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Mit angeblich kostenlosen Top-Spielen versuchen Abzocker derzeit, Besitzer von Android-Smartphones hereinzulegen. Hinter dem Gratis-Download eigentlich kostenpflichtiger Spiele wie „Assassin’s Creed“, „Angry Birds“ oder „Need for Speed Shift“ steckt jedoch kein harmloser Zeitvertreib, sondern ein SMS-Trojaner. Mehr…

Dez
19.

Gigaset ruft Telefon-Akkus wegen Überhitzung zurück

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Der Telefonhersteller Gigaset ruft die Akkus seiner Festnetztelefon-Modellreihe SL910 zurück. Bei einigen der Geräte könnten sich die Akkus überhitzen, teilte das Unternehmen mit. Betroffen seien alle Lithium-Ionen-Akkus mit der Bauteile-Nummer V30145-K1310-X447. Mehr…

Dez
19.

Opel stoppt Auslieferung des elektrischen Ampera

Abgelegt in Abzocknews

Auf der IAA im September konnten Besucher in ihm Proberunden übers Messegelände drehen, und noch am 7. Dezember posierte Bundesverkehrsminister Ramsauer am Steuer eines Opel Ampera, der von einem Elektromotor samt Range Extender angetrieben wird. Doch nun stoppt der Rüsselsheimer Autobauer die Auslieferung seines Technologie- und Imageträgers an die Kunden – buchstäblich in letzter Minute. Mehr…

Dez
12.

Streit um Vorratsdatenspeicherung: FDP trotzt schwarz-rotem Druck

Abgelegt in Abzocknews

Angesichts der rechtsextremen Terrorserie drängen Union und SPD auf die Vorratsdatenspeicherung, doch die FDP-Justizministerin bleibt unbeirrt: Das jahrelange Versagen der Sicherheitsbehörden im Fall des Neonazi-Trios könne man so nicht aufarbeiten, sagt Sabine Leutheusser-Schnarrenberger – und findet mit ihrer Haltung die Zustimmung namhafter Parteifreunde. Mehr…

Dez
12.

Niederlande finanziert Back-Up-Netze für Blogger

Abgelegt in Abzocknews

Die niederländische Regierung will eine Million Euro für Back-Up-Netze für Blogger in autoritären Systemen zur Verfügung stellen. Das kündigte der niederländische Außenminister Uri Rosenthal bei der Konferenz zu „Freedom Online“ in Den Haag an. Mehr…

Dez
12.

Frankreich: Easyjet wegen Diskriminierung Behinderter verklagt

Abgelegt in Abzocknews

Der Billigflieger Easyjet steht in Paris vor Gericht. Angestellte der Airline haben in drei Fällen behinderten Passagieren die Beförderung verweigert. Diese bezeichnen das Verhalten als „totale Diskriminierung“. Dem Unternehmen stehen weitere ähnliche Prozesse bevor. Mehr…

Dez
12.

Energie-Bericht: EU befürwortet bis zu 40 neue Atomkraftwerke

Abgelegt in Abzocknews

Einem Medienbericht zufolge macht sich die EU für den Ausbau der Atomenergie stark. Auch Subventionen für Atomkraftwerke seien im Gespräch. Mehr…

Dez
12.

Webserver von niederländischer CA kompromittiert

Abgelegt in Abzocknews

Der Webserver des niederländischen Zertifikatsherausgebers Gemnet ist gehackt worden. Das berichten niederländische Medien. Der anonyme Hacker verschaffte sich Zugang zur Datenbank, indem er eine PHPMyAdmin-Installation zur Verwaltung der Datenbank nutzte. Mehr…