Mai
19.

Kopf der Pillenbande zu langer Haftstrafe verurteilt

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Der Chef der sogenannten Pillenbande ist vom Landgericht Potsdam zu einer Haftstrafe von sechs Jahren und drei Monaten verurteilt worden. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass der 45-Jährige federführend mit einem Netz aus Webmastern… Mehr…

Mai
19.

One-Click-Sharehoster Netload muss aufgeben

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Anwälte haben im Auftrag der Musikindustrie die Schließung von Netload, einem der letzten großen deutschen Sharehoster, durchgesetzt. Dort soll es ein Belohnungssystem für illegale Uploads gegeben haben. Mehr…

Mai
19.

Forscher: Kino.to-Sperre kaum wirkungsvoll gegen illegales Streaming

Abgelegt in Fundstücke

2011 wurde die illegale Streaming-Seite kino.to von den Behörden dichtgemacht. Gegen Urheberrechtsverletzungen im Netz habe das aber nur kurzfristig geholfen… Mehr…

Mai
8.

Lotto 3000: Heidelberger Anwalt muss ins Gefängnis

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Im Prozess um die fiktive Spielgemeinschaft “Lotto 3000” hat das Mannheimer Landgericht mehrjährige Haftstrafen verhängt. Ein Rechtsanwalt aus Heidelberg wurde zu sechs Jahren und vier Monaten Haft verurteilt. Ein mitangeklagter Informatiker erhielt vier Jahre. Mehr…

Mai
8.

Aktion gegen Inkasso-Abzocker gestartet

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Bei den Verbraucherzentralen ebben die Beschwerden zu zweifelhaften Inkassoforderungen nicht ab. Jetzt soll mit einer Aktion dagegen vorgegangen werden… Mehr…

Mai
8.

Linkverkürzer Bitly wandelt URLs in Werbelinks um

Abgelegt in Fundstücke

Bitly verkürzt URLs – und wandelt dabei offenbar bestimmte Adressen in Affiliate-Links um. Der Dienst ergänzt betroffene URLs also mit Zusatzinformationen wie einer ID. Zudem werden nach dem Anklicken in bestimmen Fällen Cookies gesetzt… Mehr…

Mai
8.

Uniscore schreibt wegen Probenfieber.de

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Es war so lange ruhig – da kommt plötzlich aus der Versenkung ein Schreiben von Uniscore. Es geht um den “Einzug” einer “Rechnung” der “Firma Pressevertrieb Trave GmbH”, “Probenfieber.deMehr…

Mai
8.

Das „Gewerberegistrat” – und die Kreise dahinter

Abgelegt in Fundstücke

Geschäftsführer der u.a. das „Gewerberegistrat” betreibenden GES Registrat GmbH ist ein gewisser Herr Patrick Zilm. Wie die Kollegen Radziwill pp. berichten, hetzt er Zahlungsverweigerern gern die Hunter Forderungsmanagement GmbH auf den Hals, Geschäftsführer ein gewisser Marcel Meyfarth. Mehr…

Mai
8.

90 Euro für 10 Sekunden-Telefonat: “Das ist Abzocke!”

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Da nämlich flatterte ein Schreiben von “Real Payment” ins Haus. Das Unternehmen fordert von Edenhofner 90 Euro, weil er auf der 0800er-Nummer angerufen und damit “eine kostenpflichtige Serviceleistung von R.M.I. in Anspruch genommen” habe. Mehr…

Mai
8.

Telefonterror aus der Türkei

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Der Bremer Polizei ist ein Erfolg gegen Trickbetrüger gelungen. Es gab Verhaftungen, Anklagen vor Gericht und Verurteilungen. Vor allem aber gab es Einblicke in die Strukturen der international operierenden Betrügerbande. Mehr…

Mai
8.

Warnung: Falsche E-Mails von DHL enthalten Schadsoftware

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Derzeit sind E-Mails im Umlauf, die sich als Paketinformationen der DHL tarnen, beim Öffnen aber eine Schadsoftware auf dem Computer installieren. DHL warnt davor, Mails mit der Betreffzeile “Paketankündigung zu Ihrer Sendung” zu öffnen. Mehr…

Apr
24.

Lotto 3000: Haft wegen „Telefonterrors“ gefordert

Abgelegt in Termine & Ereignisse

In der Haftforderung der Staatsanwaltschaft wurden mehrere Tatbestände bedacht: Der Informatiker sieht sich auch in Osnabrück einem ähnlichen Tatvorwurf ausgesetzt. Beim ehemaligen Anwalt kommt Geldwäsche hinzu. Mehr…

Apr
24.

Spektakulärer Prozess vor Krefelder Landgericht: Millionen-Betrüger drohen zehn Jahre Haft

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Seit Donnerstag steht Georgios B. in Krefeld vor Gericht. Der 1978 in Düsseldorf geborene Grieche soll “das System” organisiert haben. Von einem Callcenter in Krefeld aus seien von 2008 bis 2012 zigtausende Menschen in ganz Deutschland angerufen… Mehr…

Apr
24.

Pfui! Germanwings-Unglück muss als Lockvogelvideo für Datingdienst herhalten

Abgelegt in Fundstücke

Wenn die Todesopfer eines Unglücksfluges für einen Datingservice als Werbung herhalten müssen, kann ich nur kotzen gehen. Pfui, datedicted GmbH! Mehr…

Apr
22.

Die dubiosen Geschäfte des gefallenen Porno-Königs

Abgelegt in Fundstücke

Fabian Thylmann hat das weltgrößte Pornoimperium aufgebaut, zu dem auch Youporn gehört. Inzwischen ist es verkauft. Doch die Justiz macht Jagd auf den 36-Jährigen. Es geht um ungeklärte Geldflüsse. Mehr…

Apr
22.

Pornoabmahn-Anwalt zu Schadensersatz verurteilt

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Urmann reagierte kaum mehr und erschien auch nicht zu einem Verfahrensterminen am 20. März 2015, weshalb das Amtgericht Regensburg ihn in einem Versäumnisurteil zu Schadenersatz verurteilte, das noch nicht rechtskräftig ist. Mehr…

Apr
22.

Bundesnetzagentur stoppt Auskunfts-Nummern 11865 und 11878

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Die Bundesnetzagentur hat die Abschaltungen der Auskunftsdiensterufnummern 11865 und 11878 angeordnet und gleichzeitig zum Schutz der Verbraucher vor unberechtigten Forderungen Verbote der Rechnungslegung und Inkassierung erlassen. Mehr…

Apr
22.

Unerlaubte Telefonwerbung bleibt ein Problem

Abgelegt in Abzocknews

Justizminister Mass spricht von „Verbraucher-Abzocke“, für die betreffenden Unternehmen ist es ein lukratives Geschäft: Trotz schärferer Regeln bleibt unerlaubte Telefonwerbung ein Ärgernis – besonders für Verbraucher. Mehr…

Apr
22.

Brücken-Apotheke: Staatsanwälte lassen sich Zeit

Abgelegt in Fundstücke

Es war der große Aufreger kurz vor Weihnachten: Apotheker Hartmut Wagner aus Schwäbisch Hall und sein Rechtsanwalt Christoph Becker aus Leipzig hatten bundesweit tausende Apotheker abgemahnt. Mehr…

Apr
22.

Mutmaßliche Kinox.to-Betreiber noch immer auf der Flucht

Abgelegt in Fundstücke

Bisher gibt es keine heiße Spur, wo sich die Betreiber des illegalen Streamingportals aufhalten. Die Lübecker Brüder werden per internationalem Haftbefehl gesucht. Das Portal ist derweil weiterhin online. Mehr…

Apr
22.

Viele zahlen aus Angst an falsche Inkasso-Unternehmen

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Falsche Inkasso-Unternehmen fordern auch im Rhein-Sieg-Kreis immer wieder zu Zahlungen von Rechnungen auf. Viele Opfer zahlen dann aus Angst. Wie gut die fiese Masche funktioniert, ergab die Überprüfung eines bulgarischen Kontos. Mehr…

Mrz
25.

NDR: Mangelhafter Datenschutz bei Bertelsmann-Auskunftei Infoscore

Abgelegt in Fundstücke

Die Bertelsmann-Tochter Infoscore verzichtet bei der Selbstauskunft für Bürger auf eine Identifizierung durch ein Ausweisdokument und öffnet so eine Tür für Missbrauch, finden Kritiker. Doch ist das nicht ganz so einfach. Mehr…

Mrz
25.

Die „erste Abmahnung für einen Facebook-Share-Button“ — ein Meilenstein der Anwalts-PR

Abgelegt in Fundstücke

Es gibt, wohlgemerkt, kein Urteil in der Sache und keine Klage. Kein Gericht hat sich mit dem konkreten Fall befasst. Alles, was es gibt, ist eine Abmahnung. Und eine sensationell erfolgreiche Presseerklärung der Kanzlei Wilde Beuger Solmecke. Mehr…

Mrz
20.

Florian Schweiger (vorher Valentin Fritzmann) wirkt derzeit mit einer Florian Schweiger GmbH

Der mit Firstload, Mega-Downloads.net, Gulli.com, als “vermeintlicher” Finanzier von Kino.to, Kooperationen mit Brian Corvers (ein Freund des mehrfach verurteilten, jedoch seine Gesamtstrafe von über 6 Jahren nicht absitzende Wilhelm Faustus Simon Eberle), sowie sonstigen Gebaren einschlägig bekannt gewordene Valentin Fritzmann (heute Florian Schweiger), wirkt derzeit mit einer Florian Schweiger GmbH: Mehr…

Mrz
20.

Filesharing: Nicht mehr abmahnende Kanzlei mahnt ab, weil sie keine Abmahnkanzlei mehr sein will

Abgelegt in Fundstücke

Um ihre Abkehr vom Abmahnen zu unterstreichen, mahnten die Anwälte dann auch gleich einen anderen Anwalt ab, weil dieser über die (bisherigen) Massenabmahner… Mehr…

Mrz
20.

Bundesregierung schützt Abmahnindustrie: Keine Abschaffung der Störerhaftung für Bürger

Abgelegt in Fundstücke

Der Entwurf kommt den Forderungen der Wirtschaft entgegen, endlich auch mal WLAN-Zugänge ohne ständige Urheberrechtsabmahnungen anbieten zu können. Allerdings trifft das nicht für Private zu. Mehr…

Mrz
20.

Deutliche Worte für Adressbuchbetreiber

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Das Landgericht Wuppertal hat in einem Hinweisbeschluss (vom 05.06.2014 – 9 S 40/14) deutliche Worte zur Qualität von sog. Adressbuchverlagen im Internet geäußert. Mehr…

Mrz
20.

Deutschland ist Datenschutz-Feind Nr.1

Abgelegt in Fundstücke

Die Zahl der Aufweichungen und kleinen Veränderungen erscheint grenzenlos. Man kann nur hoffen, dass sich bei den finalen Beratungen auch die Datenschutzbefürworter deutlich positionieren und am Ende einen gerechten Ausgleich der Interessen… Mehr…

Mrz
20.

Callcenter-Betrug: Mit falschen Gewinnversprechen in den Tod getrieben

Abgelegt in Fundstücke

Bei Razzien in der Türkei konnten mithilfe der Erkenntnisse aus Deutschland mehrere Betreiber illegaler Callcenter festgenommen werden. Von hier aus wurde im deutschsprachigen Ausland angerufen. Hierhin wurde das Geld geschickt. Mehr…

Mrz
20.

Vodafone darf Kunden nicht mit Schufa drohen

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Ob man Kredite aufnehmen kann, hängt auch von der Schufa-Bewertung ab. Die Drohung mit einer Mitteilung an die Auskunftei ist daher ein mächtiges Instrument. Ob Vodafone es richtig einsetzte, hat nun der BGH geprüft. Mehr…