Dez
12.

Erneute Forderungen nach alter Abofalle in top-of-software.de

So wurden wir darüber informiert, dass der Geschäftsführer der Tropmi Payment GmbH aus Rüsselsheim, Herr Andreas Schmidtlein, neue Forderungen über Mail an die damaligen “Kunden” verschickt. Darin wird auf noch ausstehende Forderungen… Mehr…

Dez
12.

Staatsanwaltschaft München: Durchsuchungen gegen Nutzer von E-Book-Tauschplattform

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Die Staatsanwaltschaft geht mit Durchsuchungen gegen Nutzer, Betreiber und Moderatoren der E-Book-Tauschplattformen Spiegelbest und Ebooksspender vor. Die Nutzer wurden über Rückverfolgung ihrer IP-Adressen ermittelt. Mehr…

Dez
12.

The Pirate Bay nach Razzia offline

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Nach einer Razzia in Schweden war die Filesharing-Website The Pirate Bay am Dienstag plötzlich offline. Doch schon wenige Stunden später hatten die Betreiber ihr Angebot reaktiviert: unter der Top-Level-Domain von Costa Rica. Mehr…

Dez
12.

Zwei Jahre nach Unister-Razzia: Kein Prozess in Sicht – Reisesparte steht zum Verkauf

Abgelegt in Fundstücke

Ein knappes Jahr nach der Anklageerhebung und einer zweiten Razzia beim Leipziger Internetunternehmen ist nach Informationen von LVZ-Online noch immer kein Prozessbeginn in Sicht. Dafür laufen hinter den Kulissen Verhandlungen zu einem Verkauf… Mehr…

Dez
12.

Vorsicht vor gefälschten Mahnbriefen

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Der Schein-Absender: “Global Network Inkasso“, Leipzigstraße 17, 17953 Hamburg. Bei genauerem Hinsehen lässt sich der Brief schnell als Fälschung entlarven: Mehr…

Dez
12.

Handy-Spam: Lästige Pop-ups mit versteckter Abzockmasche

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Eine neue, besonders lästige Form der Internet-Abzocke traf in den vergangenen Tagen viele Smartphone-Nutzer. Beim Versuch, beliebige Websites aufzurufen, wird der Handy-Browser umgeleitet auf eine mobile Seite, die angeblich zu einem Quiz einlädt. Mehr…

Dez
9.

KVR Abmahnungen: Schadensersatzurteil gegen Urmann und Drescher

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Mit Urteil vom 2. Dezember 2014 hat das LG Regensburg das erstinstanzliche Urteil bestätigt. Das Landgericht hegt – so die Entscheidungsbegründung wörtlich – keinen Zweifel daran, dass Frank Drescher und die U+C Rechtsanwälte gemeinsam… Mehr…

Dez
9.

Daten-Striptease: Spenden für den guten Zweck

Abgelegt in Fundstücke

Zu Weihnachten gehen viele Hilfsorganisationen auf Spendensuche. Die Menschen geben in dieser Zeit besonders bereitwillig. Das will sich auch der Adress-Sammler Schober zunutze machen. Über die eigens eingerichtete Website Direktmarketing-hilft.de… Mehr…

Dez
9.

Abmahn-Welle: Apotheken.de fordert von Wagner und Becker Unterlassung

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Wagner/Becker soll es untersagt werden, Mitgliedsapotheken von apotheken.de weiterhin abzumahnen. apotheken.de reagiert damit auf die Massenabmahnungen der Brücken-Apotheke gegen 2.500 apotheken.de-Mitgliedsapotheken. Mehr…

Dez
8.

“Pillen-Bande” will kein “krimineller Haufen” sein

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Sie machten Millionen mit gefälschten Viagra-Pillen und Schlankheitsmitteln. Nun steht der mutmaßliche Chef der”Pillen-Bande” vor Gericht. Doch kurz nach dem Start wurde der Prozess unterbrochen. Mehr…

Dez
3.

Landgericht Leipzig untersagt B2B Technologies Chemnitz Werbung mit falschen Preisen

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Die Firma B2B Technologies Chemnitz darf nicht mehr mit falschen Preisen im Internet werben. Dies hat das Landgericht Leipzig in einem von der Verbraucherzentrale Sachsen eingeleiteten Eilverfahren entschieden. Das Verbot gilt auch für soziale Netzwerke wie Facebook, wo die Chemnitzer mit Werbeanzeigen… Mehr…

Dez
3.

Landgericht weist Urmann-Berufung zurück

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Im Verfahren um massenhafte Abmahnungen von Onlineshop-Betreibern hat das Landgericht Regensburg die Berufung von Urmann und Frank Drescher am Dienstag zurückgewiesen. Eine Revision wurde nicht zugelassen. Urmanns Kanzlei U+C hatte im Namen von Drescher und dessen KVR Handelsgesellschaft Onlineshop-Betreiber wegen… Mehr…

Dez
3.

Rechtsanwalt Sandhage zu Schadenersatz verurteilt

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Weil er im Namen eines Unternehmens abmahnte, welches seine Geschäftstätigkeit schon länger eingestellt hatte, entschied erneut das AG Berlin-Schöneberg, Urteil v. 24.10.2014, 16 C 104/14, dass Rechtsanwalt Gereon Sandhage, Rechtsanwältin Katrin Sandhage und die Rechtsanwaltskanzlei Gereon und Katrin Sandhage GbR… Mehr…

Dez
3.

Telco-Tec: Bestellt, bezahlt – und nie beliefert

Abgelegt in Fundstücke

Tausende Kunden haben beim Verkaufsportal Telco-Tec Elektroware gegen Vorkasse bestellt – und nie erhalten. Die Spur führt zu einem Deutschen, der von Thailand… Mehr…

Nov
24.

Abmahnanwalt zu 2 Jahren auf Bewährung verurteilt

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Die Kanzlei Bode und Partner hatte sich mit der Order Online USA, Inc. im März 2013 zusammengetan, einer Firma, die erst im Januar 2013 in den USA gegründet wurde. Schon dieser zeitliche Zusammenhang machte doch sehr deutlich, dass es der Kanzlei hier vornehmlich um rechtsmissbräuchliche AbmahnungenMehr…

Nov
24.

Abofallen: Prozess gegen Hintermänner von top-of-software geplatzt

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Die Richter bemängelten einem Bericht zufolge unter anderem, dass die Dokumentation der fraglichen Seiten mehr als lückenhaft sei. So gebe es nur vier Screenshots von Landingpages von top-of-software, noch dazu nur von einem Tag. Dabei sei bekannt, dass genau diese Seiten ständig geändert worden seien. Zudem seien etliche beschlagnahmte Daten… Mehr…

Nov
24.

Lotto-Betrüger kamen in Duisburg mit Bewährungsstrafen davon

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Im Verfahren vor dem Landgericht Duisburg gegen zwei Lotto-Betrüger war zwei Brüdern aus Issum nur ein Teil der Anklage nachzuweisen. Sie kamen mit je zwei Jahren auf Bewährung und 20.000 Euro Geldbuße davon. Strafmildernd wirkte sich dabei die Verzögerung des Prozesses durch die Justiz aus. Mehr…

Nov
13.

Razzien: Boerse.bz stellt den Betrieb ein

Abgelegt in Termine & Ereignisse

“Vielen Dank für die tollen Jahre” – mit dieser Nachricht verabschieden sich die Betreiber von boerse.bz am Dienstagabend. Das Forum war eine der größten Anlaufstellen für Links auf illegale Kopien von Filmen, Serien und Musik im deutschsprachigen Internet. Mehr…

Nov
13.

B2B Web Consulting versendet “Mahnbescheide”

Mit einem neuen Trick versucht die B2B Web Consulting, ahnungslose Bürger zu einer Zahlung zu bewegen. In einem gelben Briefumschlag (gelb ist die typische Farbe für gerichtliche Zustellungen) ist zunächst nur in Schreibmaschinenschrift zu lesen: Mehr…

Nov
13.

Kinox.to-Macher sollen auch Torrent.to betreiben

Abgelegt in Fundstücke

Die beiden Verhafteten im Fall Kinox.to sagen, dass den Betreibern auch Torrent.to gehört. Kinox.to ist weiter online, weil der Staatsanwaltschaft die Zugangspasswörter fehlen. Mehr…

Nov
13.

Ausgenullt: U+C Rechtsanwälte Urmann + Collegen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Die ehemalige U + C Rechtsanwälte Urmann + Collegen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH (AG Regensburg, HRB 12406) heisst jetzt “Z9 GmbH” und verwaltet “eigenes Vermögen”. Mehr…

Nov
13.

Betrug in Sachsen-Anhalt: Verbraucherzentrale warnt vor dubiosen Mahnschreiben

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Die Europa Inkasso GmbH aus Berlin scheint auf Abzocketour zu sein. Verbraucher aus Sachsen-Anhalt haben in den vergangenen Tagen Zahlungsaufforderungen der Inkassofirma erhalten. Die Verbraucherzentrale rät allen Betroffenen, diesen Betrugsversuch… Mehr…

Nov
13.

Foren gezielt manipuliert

Abgelegt in Abzocknews

Ein österreichische PR-Agentur soll mit zehntausenden Fake-Accounts gezielt Kommentare in Foren gestreut haben, die die Auftraggeber in besseres Licht rückt. Mehr…

Nov
13.

Polizei spürt illegale Onlineshops in Hessen auf

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Am weltweiten Schlag gegen illegale Seiten im Darknet waren auch deutsche Ermittler beteiligt. Sie haben mehrere Plattformen für Drogenhandel geschlossen. Die Polizei will mit der Aktion klarmachen: Es gibt keine Anonymität im Netz. Mehr…

Nov
13.

Besserer Schutz vor Inkasso-Abzocke

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Seit Monatsanfang müssen sich Inkassoanwälte etwas mehr Arbeit machen. Eine gesetzliche Neuregelung soll Verbraucher besser davor schützen, von Abzockern zur Kasse gebeten zu werden. In einem Inkassoschreiben müssen nun… Mehr…

Nov
13.

Deutscher Geheimdienst BND will Wissen über Sicherheitslücken kaufen

Abgelegt in Abzocknews

Der Bundesnachrichtendienst (BND) hat angekündigt, künftig auf dem Schwarzmarkt sogenannte Zero-Day-Exploits, also unveröffentlichte und unbehobene Sicherheitslücken in Software, aufzukaufen. Mehr…

Nov
5.

Filesharing: Polizeiaktion gegen Boerse.bz

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Nach der Razzia bei Kinox.to haben die Behörden am Dienstag erneut zu einem Schlag gegen die Filesharing-Szene ausgeholt. Rund 400 Polizisten haben in 14 Bundesländern insgesamt 121 Wohnungen von mutmaßlichen Verantwortlichen des einschlägigen Forums Boerse.bz durchsucht. Dabei sei umfangreiches Beweismaterial beschlagnahmt worden… Mehr…

Nov
5.

Sharehoster: Bitshare-Geschäftsführer will nichts von Kinox.to wissen

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Der angebliche Bitshare-Geschäftsführer Mark Girak hat bestritten, mit der illegalen Plattform Kinox.to zusammenzuarbeiten. Er sagte dem Onlinemagazin Torrentfreak: “Wir hatte niemals Kontakt mit den Kinox.to-Leuten, es gab einmal ein Affiliate-Programm, aber schon seit zwei Jahren haben sie unsere Website überhaupt nicht mehr genutzt.” Mehr…

Nov
5.

So brutal läuft das Geschäft hinter Kinox.to

Abgelegt in Fundstücke

Es geht um einen neuen Typus der Cyberkriminalität in Deutschland: Mit Methoden des organisierten Verbrechens sollen Kastriot und Kreshink Selimi ein digitales Raubkopien-Imperium errichtet haben. Ihre Filmportale strahlen heute in viele Wohn- und Jugendzimmer: Kinox.to und Movie4k.to gehören zu den beliebtesten Webseiten Deutschlands. Mehr…

Okt
30.

Wieder mal Verzögerung bei Urmann-Prozess

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Im Berufungsverfahren der KVR-Massenabmahnungen sollte am Dienstag das Urteil fallen. Doch nun wurde der Verkündungstermin kurzfristig verschoben. Offenbar hat Urmann einen Ablehnungsantrag gestellt, über den das Gericht erst entscheiden muss. Zuvor hatte Urmann bereits erfolglos Befangenheitsanträge gegen die Richter gestellt. Mehr…