Okt
30.

Wieder mal Verzögerung bei Urmann-Prozess

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Im Berufungsverfahren der KVR-Massenabmahnungen sollte am Dienstag das Urteil fallen. Doch nun wurde der Verkündungstermin kurzfristig verschoben. Offenbar hat Urmann einen Ablehnungsantrag gestellt, über den das Gericht erst entscheiden muss. Zuvor hatte Urmann bereits erfolglos Befangenheitsanträge gegen die Richter gestellt. Mehr…

Okt
30.

Großrazzia gegen Kinox.to-Betreiber

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Sächsische Ermittler haben vorige Woche im Auftrag der Generalstaatsanwaltschaft Dresden in einer groß angelegten Razzia die Betreiber des Onlineportals Kinox.to aufzuspüren versucht. Die Seite, die auf illegal kopierte Medieninhalte wie aktuelle Kinofilme verlinkt, rangiert unter den Top 50 der von Deutschland aus besuchten Webangebote. Mehr…

Okt
30.

Gefälschte Abmahnungen schockieren Nutzer

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Knapp ein Jahr nach der großen Redtube-Abmahnwelle droht deutschen Porno-Konsumenten neues Ungemach: Mit dem Absender einer Rechtsanwaltskanzlei aus London wurden hunderte Briefe versandt, in denen von angeblichen Youporn-Nutzern… Mehr…

Okt
30.

Kreditbearbeitungsgebühren können auch nach zehn Jahren noch zurückverlangt werden

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Unzulässige Bearbeitungsgebühren bei Verbraucherkreditverträgen können bis zu zehn Jahre lang zurückgefordert werden. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) mit Urteil vom 28.10.2014 entschieden (XI ZR 348/13). Mehr…

Okt
30.

WhatsApp-Nutzer werden in Abo-Falle gelockt

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Wer auf den Button “Jetzt herunterladen!” klickt, der landet zunächst auf einer Website des Unternehmens Globway B.V. Lädt der Anwender dann die dort angebotene WhatsApp-Version herunter, dann tappt er in die Abofalle. Mehr…

Okt
30.

Abzocker geben sich als Branchenverzeichnisse aus

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Der Rintelner Unternehmer und CDU-Ratsherr Veit Rauch öffnete, als er seine E-Mails checkte, ein Schreiben von einer Julia Hartmann vom „Deutschen Informationsdienst“ mit der anscheinend harmlosen Betreffzeile: „Aktualisierung… Mehr…

Okt
17.

ZDFzoom vom 15.10.14 über schufafreie Kredite und das Geschäft mit der Armut (Video)

Die Abzocker kennen alle juristischen Winkelzüge, tauchen ab, schaffen ein schwer durchschaubares Firmengeflecht. Der Betrugsnachweis für Staatsanwaltschaft und Richter ist schwierig, die Zahl der Fälle hoch und das zu erwartende Strafmaß gering… Mehr…

Okt
17.

Jetzt auch noch bei eBay: Abmahnung der Empfehlungsfunktion durch die Kanzlei Dr. Bahr

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Die Kanzlei Dr. Bahr aus Hamburg fällt in letzter Zeit vermehrt durch Abmahnungen im Namen der Quante-Design GmbH & Co KG auf. Insbesondere Unternehmer, die Sonnenschirme verkaufen, leben derzeit in großer Abmahngefahr. Mehr…

Okt
17.

Smartphone-Ärger: Abo-Abzocke aus dem Nichts

Das Inkasso Billinfo/Globilekommunikation Ltd. als Unterhändler der börsennotierten Düsseldorfer Net mobile AG reagiert binnen weniger Stunden mit einer Abo-Kündigung auf eine Email, die eigentlich den Vertragsschluss infrage stellte. Mehr…

Okt
17.

Amtsrichter entscheidet: Vertrag nach „Cold Call“ ist gültig

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Unerwünschte Werbeanrufe sind verboten. Verträge, die per „Cold Call“ abgeschlossen werden, sind allerdings gültig, so ein Gericht. Ein Urteil, das überrascht. Mehr…

Okt
17.

Unerlaubte Telefonwerbung immer noch ein Ärgernis

Abgelegt in Fundstücke

Trotz des vor einem Jahr in Kraft getretenen Anti-Abzocke-Gesetzes erhielten viele Menschen in Deutschland immer noch belästigende WerbeanrufeMehr…

Okt
17.

Leistungsschutzrecht: VG Media will auch bei kleinen Suchmaschinen kassieren

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Die VG Media will auch von Tersee, einer kleiner deutschen News-Suchmaschine, Gebühren nach dem Leistungsschutzrecht eintreiben. Deren Betreiber findet die Lizenzgebühren aber deutlich zu hoch. Mehr…

Okt
14.

Urteil: Vier Jahre Haft für Abzocker Friedrich Müller

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Doch Bruckberger, der seit Februar 2013 in U-Haft sitzt, muss sich ab Mittwoch in einem zweiten Strafprozess vor Gericht verantworten. Das ist das eigentliche Hauptverfahren. Gerade in diesem Fall geht es um einen mutmaßlich großangelegten Betrug… Mehr…

Okt
14.

Weiterer Abmahnanwalt wegen Betruges angeklagt

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Im März 2013 verschickte die Kanzlei Bode und Partner im Namen der Order Online USA, Inc. Abmahnungen wegen angeblicher Verstöße gegen die Button-Lösung. Die Abmahnungen waren so offensichtlich rechtsmissbräuchlich, dass das Treiben schnell aufflog. Mehr…

Okt
14.

Nach Telefon-Abzocke: Heidelberger Anwalt in U-Haft

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Die Abzocke mit der Spielgemeinschaft “Lotto 3000” sorgte im Herbst 2011 bundesweit für Schlagzeilen. Nun hat die Staatsanwaltschaft Mannheim gegen vier Personen Anklage wegen Erpressung, strafbarer Werbung und Betrugs erhoben. Mehr…

Okt
14.

Erst die Rechnung von FORTUNFIVE und dann Inkasso-Schreiben von focus – Was tun?

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Die FOCUS – Gesellschaft für Forderungsmanagement mbH ist ein klassisches Inkassobüro. Diese fordert nun für die FORTUNFIVE UG die 35,70 € aus der ursprünglichen Rechnung sowie Inkasso-Gesamtkosten von 78,00 € zuzüglich Verzugs-Zinsen ein. Mehr…

Okt
14.

Opfer von Telefon-Betrug: Münchner Inkasso-Büro treibt Geld ein

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Bei Allinkasso München wollte man sich bis Redaktionsschluss nicht offiziell äußern. Das Inkasso-Büro würde für den Mandanten R.M.I. nur die Forderungen eintreiben, teilte ein Sachbearbeiter mit, der seinen Namen nicht nennen wollte. Mehr…

Okt
14.

Erstes Urteil gegen mutmaßliche Mitglieder der “Pillen-Bande”

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Mehr als 21 Millionen Euro nahm die so genannte “Pillen-Bande” in knapp drei Jahren ein – mit Internet-Kriminalität: Sie verkauften online Potenz- und Schlankheitsmittel, von denen die meisten gefälscht waren. Mehr…

Okt
14.

Onlineanbieter firstload missachtet Buttonlösung

Nicht alle Anbieter halten sich an die gesetzlich vorgeschriebene “Buttonlösung“, die Sie als Verbraucher vor Kostenfallen im Internet schützen soll. Bei firstload.com verwischt die Grenze zwischen “kostenlosem Testzugang” und kostenpflichtigem Angebot. Mehr…

Okt
14.

Call-In: Verhaftungen in Deutschland und Österreich

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Jahre nach dem großen Call-In-Boom kommt nun doch noch einmal Bewegung in die Szene. Der österreichische “Standard” berichtet, dass drei Call-In-TV-Betreiber verhaftet worden seien. Anscheinend haben Zeugen nun doch ausgepackt. Mehr…

Okt
14.

Österreichische Provider sperren Streaming-Portale

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Die österreichischen Zugangsanbieter A1, Drei, Tele2 und UPC blockieren nach einer einstweiligen Verfügung des Handelsgerichts Wien jetzt die Plattformen kinox.to und movie4k.to. Die sind bereits auf andere Domains ausgewichen. Mehr…

Okt
14.

“Ich schlag’ Dir den Kopf ab!” – Bande zockt Senioren mit neuer Masche am Telefon ab

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Die Spuren der Betrüger-Bande führen in die Türkei. In Essen wurden bislang vier Fälle angezeigt, darunter ein 89-Jähriger aus der Stadtmitte, der glücklicherweise misstrauisch wurde und die echte Polizei informierte. Mehr…

Okt
14.

Absturz nach Börsengang: Zalando-Rocket-Fiasko alarmiert Anlegerschützer

Abgelegt in Fundstücke

Hunderte Millionen Euro haben Anleger binnen Tagen mit den Aktien von Zalando und Rocket Internet verloren. Anlegerschützern reicht es: Sie verlangen, dass künftig nur noch profitable Unternehmen an die Börse dürfen. Mehr…

Okt
14.

Telefonanbieter dürfen nicht mit Schufa-Eintrag drohen

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Telefonanbieter, die beim Eintreiben von Geld mit einem negativen Eintrag bei der Schufa und anderen Auskunfteien wie Creditreform oder Bürgel drohen, verstoßen sehr oft gegen das Recht. Darauf hat die Verbraucherzentrale Hamburg jetzt noch einmal hingewiesen. Mehr…

Okt
14.

Millionen-Betrug: Sextett vor dem Kadi

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Mit Verlesung der Anklage hat gestern vor dem Landgericht der Prozess gegen sechs Männer wegen eines groß angelegten Aktienbetruges mit einem angeblichen Gesamtschaden von rund zehn Millionen Euro begonnen. Mehr…

Okt
14.

BGH-Urteil: Ärzte müssen sich Online-Bewertungen gefallen lassen

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Internetnutzer dürfen Ärzte auf Portalen im Netz bewerten, hat der Bundesgerichtshof entschieden. Ein Mediziner wollte, dass seine Profilseite auf einer Bewertungsplattform komplett gelöscht wird – und scheiterte damit. Mehr…

Sep
24.

Anklage: Beihilfe zum Betrug – Inkasso-Anwalt Olaf Tank steht in Landshut vor Gericht

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Er hat sage und schreibe 1,6 Millionen Mahnschreiben verschickt. Jetzt muss sich der als Abzocker-Anwalt berüchtigte und ehemalige Osnabrücker Olaf Tank (44) wegen Beihilfe zum Betrug in Landshut vor dem Landgericht verantworten. Mehr…

Sep
24.

Mit Gutscheinversprechen böse abgezockt

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Die Dame von der Verlag Service GmbH VSR versprach Patrick Ulrich Gutscheine für Reisen und vieles mehr. Doch jetzt drohen ihm bis zu 26 Abos für Zeitschriften. Mehr…

Sep
24.

84 000 Euro Schaden – Handy-Betrug vor Gericht

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Die Staatsanwaltschaft legt den beiden Angeklagten – einer 40-Jährigen und einem 32-Jährigen – zur Last, mittels der Internetseite „christmashandy.com“… Mehr…

Sep
22.

Trotz Warn-Button: Millionen Deutsche werden online abgezockt

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Ein vom Verbraucherministerium in Auftrag gegebenes Gutachten soll zeigen: Die Anti-Abzock-Maßnahmen des Ministeriums wirken. Konkrete Zahlen nennt es nicht. Eine zweite Studie, die SPIEGEL ONLINE vorliegt, kommt zu völlig anderen Ergebnissen. Mehr…