Amerika hat die Mauer gebaut, Kohl ist ein Ossi




18 Jahre nach der Wende haben viele Schüler ein völlig falsches Bild von der DDR. Laut einer Studie der Freien Universität gibt es ein gespaltenes Geschichtsbild: Während ostdeutsche Jugendliche die DDR verteidigen, sehen Gleichaltrige im Westen den SED-Staat kritischer. Doch auch sie weisen eklatante Bildungslücken auf.

Quelle: Welt.de / Zum Artikel


Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren: