Feb
19.

Gewerkschaft wirft Nokia „Sklaverei“ vor

Abgelegt in Abzocknews

Der finnische Handykonzern Nokia will nach Gewerkschaftsangaben die Arbeiter im Jucu 60 bis 70 Stunden arbeiten lassen. Dazu muss das rumänische Arbeitsrecht geändert werden. Seit rund einer Woche läuft die Produktion im neuen Handywerk mit rund 350 Angestellten. Mehr…

Feb
19.

Schweizer Bank bekämpft Enthüllungs-Wiki

Abgelegt in Abzocknews

Die Bank Julius Bär hat in Kalifornien die prominenteste Webadresse der Enthüllungsseite Wikileaks.org sperren lassen. Grund: Angeblich illegal veröffentlichte Kundendaten vom Offshore-Paradies Cayman-Inseln. Doch die sind weiter online – weltweit verteilt. Mehr…

Feb
19.

Innenstaatssekretär spricht sich für großen Spähangriff aus

Abgelegt in Abzocknews

Der sogenannte große Spähangriff, die Videoüberwachung von Privaträumen, müsse den Behörden in Deutschland künftig erlaubt sein, fordert der Staatssekretär im Bundesinnenministerium und frühere Chef des Bundesnachrichtendienstes (BND), August Hanning. Mehr…

Feb
19.

Jugendschützer fordern 100.000 Euro von RTL

Abgelegt in Abzocknews

„Ich habe Freunde, wenn die auf dem Oktoberfest neben’s Bierzelt kotzen, ist das rhythmischer.“ Mit Spüchen dieser Art hat Dieter Bohlen für eine gute Einschaltquote bei „Deutschland sucht den Superstar“ gesorgt. Die Jugendschützer waren empört und fordern nun Geld. Nicht nur die Sprüche von Bohlen stören sie. Mehr…

Feb
19.

Anzeige wegen Datenausspähung in der Steueraffäre

Abgelegt in Abzocknews

Zwei renommierte Berliner Anwälte haben die Bundesregierung und den Bundesnachrichtendienst (BND) wegen Anstiftung zur Ausspähung von Daten und Untreue im Liechtensteiner Steuerbetrügerskandal angezeigt. Dies berichtet die Tageszeitung Die Welt, die zugleich auch ein Interview mit einem der Kläger, dem Strafverteidiger Ferdinand von Schirach, bringt. Mehr…

Feb
19.

Britische Banken per Phishing angegriffen

Abgelegt in Abzocknews

Nach einem aktuellen Report des Anti-Betrugs-Commandcenter der RSA haben Cyberkriminelle per Phishing über das Sturm Botnetzwerk mehrere britische Banken angegriffen. Mehr…

Feb
19.

Vorstandschef der BayernLB tritt zurück

Abgelegt in Abzocknews

Wegen eines Milliardenlochs gibt der Chef der BayernLB Schmidt sein Amt auf. Finanzminister Huber sagte kurz zuvor, die Belastung sei nicht zu beziffern. Die Opposition wirft Huber indes vor, die Unwahrheit gesagt zu haben. Mehr…

Feb
19.

Bürgerrechtler: Finnische Internetzensur schießt übers Ziel hinaus

Abgelegt in Abzocknews

Die finnische Polizei hat mehr Websites auf ihre schwarze Liste mit kinderpornografischen Angeboten gesetzt und damit sperren lassen, als ursprünglich damit bezweckt war. Die Ende 2006 im Gesetz verankerte geheime Liste sollte den Zugang zu kinderpornografischen Angeboten im Web verhindern. Mehr…

Feb
19.

0900-Abzocke aus der Verbrauchershow (Video)

Abgelegt in Abzockvideothek

Hier können Sie im Selbstversuch der RTL-Verbrauchshow sehen, wie der Anbieter Glücksbringer GmbH mit kostenpflichtigen 0900-Rufnummern Kasse macht: Mehr…

Feb
19.

Kochbuch-Abmahner geht gegen TV-Screenshot vor

Abgelegt in Abzocknews

Marion und Folkert Knieper sind mittlerweile im Netz und auch darüber hinaus bekannt: Mit teuren Abmahnungen fordern sie unaufhörlich von Website-Betreibern und Bloggern Lizenznachzahlungen, wenn diese unberechtigt Fotos aus Marions Internet-Kochbuch übernehmen (c’t berichtete). Mehr…

Feb
19.

Gesetzesentwurf gegen Abmahngebühren (Video)

Abgelegt in Abzockvideothek

Hier berichtet RTL über einen Gesetzesentwurf gegen Abmahnungen und die Höhe der Abmahngebühren: Mehr…

Feb
19.

Wie ein Webmaster mit Lebensmittelfotos Kasse macht

Abgelegt in Abzocknews

Ob Bockwurst, Schnitzel, Kapern oder Brötchen: Marion Knieper serviert in ihrem Online-Kochbuch bebilderte Rezepte auch von den profansten Speisen. Wer eines der Fotos kopiert, muss mit einer kostenpflichtigen Abmahnung und saftigen Nachlizenzierungsgebühren rechnen. In der Blogosphäre brodelt es, zumal einzelne User behaupten, dass sich die Kniepers selbst gerne bei anderen bedienen. Mehr…

Feb
19.

Google: Immer mehr Suchtreffer führen zu infizierten Webseiten

Abgelegt in Abzocknews

Viele Webadministratoren haben offensichtlich Probleme damit, die Sicherheit ihrer Server zu gewährleisten. Zu diesem und anderen Ergebnissen kommt Google in seinem Report „All Your iFrames Point to Us“, für den der Suchmaschinenanbieter mehrere Milliarden URLs ausgewertet hat. Mehr…

Feb
19.

So einfach ist der Heros-Betrug abgelaufen

Abgelegt in Abzocknews

Der ehemalige Chef der Geldtransportfirma Heros steht erneut vor Gericht. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm Veruntreuung von 12,9 Millionen Euro vor. Nach Aussage eines Zeugen ist das Geld in Umschlägen mit bis zu 500.000 Euro pro Stück überreicht worden. Der Angeklagte schweigt zu den Vorwürfen. Mehr…

Feb
19.

Hamburger FDP distanziert sich von Viralkampagne

Abgelegt in Abzocknews

Die Hamburger FDP hat sich von anonymer Werbung für ein Parteivideo distanziert. In einer so genannten „Viralkampagne“ hatte eine Werbeagentur unter falschem Namen Werbung für einen Wahlwerbespot der Partei bei YouTube gemacht. Der Hamburger Blogger Hanno Zulla hatte die Partei wegen der Werbemethoden erfolgreich abgemahnt. Mehr…

Feb
19.

Betrug: AOK Hessen holt sich 2,2 Millionen Euro zurück

Abgelegt in Abzocknews

Insgesamt 2,2 Millionen Euro hat die AOK Hessen von verschiedenen Leistungserbringern zurückgefordert. Das ist ihrem aktuellen Tätigkeitsbericht an das Hessische Sozialministerium zu entnehmen. Die Summe verteilt sich auf 179 Betrugsfälle: Die Beispiele für vertrags- und gesetzeswidriges Verhalten reichen laut AOK von bewussten Falschabrechnungen bis hin zu mangelnder Versorgungsqualität. Mehr…

Feb
19.

Vorsicht vor gefälschter StarMoney-Webseite

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Die Star Finanz GmbH warnt vor einer gefälschten StarMoney-Webseite (www.starmoney-finanz.biz), auf der unter anderem die aktuelle Version 6.0 der Online-Banking-Software angeboten wird. Mehr…

Feb
19.

Tatort Gesundheit: Falsche Pillen aus dem Netz

Abgelegt in Abzocknews

Viagra per Post wird immer beliebter: Die Potenzpille hat durch die leichte Bestellung im Internet und den diskreten Versand neue Freunde gefunden. Auch unter den gewerbsmäßigen Betrügern. Bei einem Testkauf in zehn ausländischen Internet-Versandhäusern hat das Zentrallaboratorium Deutscher Apotheker (ZL) bei 60 Prozent der Pillen Fälschungen festgestellt. Sie enthielten nur etwa die Hälfte des Wirkstoffs. Mehr…

Feb
19.

Spammer nehmen die nächste Hürde

Abgelegt in Abzocknews

Sowohl auf die Betreiber von Mailservern als auch von Blacklists kommt derzeit eine Menge Arbeit zu, denn die Mailsysteme werden in einer flächendeckenden Aktion von Spam-Versendern missbraucht. „Project xddo“ und „xddo Casino“ lauten die Betreffzeilen der seit gestern kursierenden deutschsprachigen Spam-Mails. Mehr…

Feb
19.

Häftling greift JVA-Beamte an

Abgelegt in Abzocknews

Er war der meistgesuchte Mann Deutschlands. Auch im Gefängnis bleibt er gefährlich. In der JVA Bielefeld-Brackwede hat der Serienbankräuber jetzt versucht, JVA-Beamte als Geiseln zu nehmen, um zu flüchten. Doch er stellte sich selbst ein Bein. Mehr…

Feb
19.

Universal wechselt ins Blu-ray-Lager

Abgelegt in Abzocknews

Nur wenige Stunden nachdem Toshiba bekannt gegeben hat, künftig keine HD-DVD-Hardware mehr herzustellen, wechselt mit Universal der zweitgrößte Verfechter des HD-DVD-Formats ins Blu-ray-Lager. Mehr…

Feb
19.

Sex im Islam oder Tausendundkeine Nacht

Abgelegt in Abzocknews

Sexualität und sexuelle Aufklärung ist in den arabischen Gesellschaften immer noch ein Tabu. Sex und Islam – das scheint nicht nur für Außenstehende unvereinbar. Und doch regt sich Widerstand gegen das Schweigen, das nicht nur zu immer mehr Pornoseiten und Prostituierten führt. Mehr…

Feb
19.

Spione ins Paradies

Abgelegt in Abzocknews

In der Steueraffäre spürt die internationale Wirtschaftspresse den BND-Informanten in Australien auf und erkennt im deutschen Steuersystem sowie im Kapitalismus Ursachen für den Betrug. Der Spiegel glaubt, dass die Tage des Porsche-Chefs gezählt sind. Und die Times wettert gegen die Verstaatlichung von Northern Rock. Fundstück: Steve Ballmer, kauf‘ doch Liberia. Mehr…

Feb
19.

Online-Shopping: Vorsicht beim Warenumtausch

Abgelegt in Abzocknews

Beim Online-Shopping gibt es viele Fallstricke, und die haben teilweise auch mit Bürokratie im Nicht-Online-Business zu tun, erklärt Finanztest in seiner neuen Ausgabe. Zwar habe man als Verbraucher viele Rechte beim Internet-Kauf, doch das könne manchmal nach hinten losgehen. Mehr…

Feb
19.

Köln 99ers fliegen aus Bundesliga

Abgelegt in Abzocknews

Am Ende ging es doch nicht gut aus: Der von der Insolvenz bedrohte Basketballverein Köln 99ers darf nicht mehr in der Basketball-Bundesliga mitspielen. Damit steht der Kölner Erfolgs-Verein als erster Absteiger der Saison bereits fest. Mehr…

Feb
19.

Weder Abfindung noch Gehalt für Ex-Postchef

Abgelegt in Abzocknews

Mehr als eine Million Euro verliert Klaus Zumwinkel durch seinen vorzeitigen Abgang bei der Post. Zusätzlich blamiert ihn ein erbaulicher Aufsatz in der Mitarbeiterzeitung. Mehr…

Feb
19.

Medienkünstler verhöhnt Gitarren-Giganten – und fliegt bei YouTube raus

Abgelegt in Abzocknews

Die Stars toben, die Web-Community jubelt: In seinen Netzfilmchen verspottet Santeri Ojala legendäre Musiker wie Eddie Van Halen. Die Veralberten protestierten, und Youtube schmiss den Finnen wegen Copyright-Vergehen raus. Doch er macht weiter. Mehr…

Feb
19.

Nachrichten-Opa Wickert auf Abwegen im Internet

Abgelegt in Abzocknews

Der ehemalige Mr. Tagesthemen hat eine neue Berufung: Seit Montag präsentiert er Nachrichten im Internet – als Herausgeber des neuen Portals „Zoomer.de“. Das Projekt ist ein bunter Mischmasch aus dem Mitmach-Web, junge Leser dürfen die Themen selbst bestimmen. Wenn sie sich nicht im Nachrichten-Chaos verlieren. Mehr…

Feb
19.

Bundesweiter Warnstreik von Verdi und DBB

Abgelegt in Abzocknews

Mit dem Ausstand wollen die Gewerkschaft und der Beamtenbund die Stadtverwaltungen, die Müllabfuhr und Versorgungsbetriebe treffen. Die zentrale Kundgebung findet vor dem Bundesfinanzministerium statt. Mehr…

Feb
19.

Fehlzeiten machen nur einen kleinen Teil der Krankheitskosten aus

Abgelegt in Abzocknews

Arbeitgeber sollten sich mit einem niedrigen Krankenstand nicht zufrieden geben. Nach den Ergebnissen des IGA-Barometers 2007 machen Fehlzeiten nur einen Teil der krankheitsbedingten Produktivitätsverluste aus. Mehr…