Verizon-Mitarbeiter greifen unbefugt auf Obamas Mobilfunkkonto zu




Mitarbeiter des US-amerikanischen Mobilfunkanbieters Verizon Wireless haben sich unautorisiert Zugang zum Mobilfunkkonto des künftigen US-Präsidenten Barack Obama verschafft und die Daten angesehen. In einer Mitteilung des Unternehmens heißt es weiter, der Account sei aber schon über mehrere Monate inaktiv gewesen.

Quelle: Heise.de / Zum Artikel


Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren: