Rechtstreit wegen Trauungsakt: Boris Becker wirft seinem Hochzeits-Pfarrer Betrug vor




„Der will mich abzocken“: Der ehemalige Tennisprofi und heutige Hobby-Golfer ist stinksauer über einen Geistlichen aus der Schweiz. Der Kirchenmann will mehr Geld für die Trauung des Promis, da es sich nicht um eine „normale Hochzeit“ gehandelt habe.

Quelle: Ftd.de / Zum Artikel


Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren: