Mrz
19.

Zeugenaufruf: Erfahrungen mit einer Firma „Letun“

Abgelegt in Aufrufe & Gesuche
_____________________________________________________________________________

_____________________________________________________________________________

Mehrere Quellen im Internet berichten über Werbeanrufe im Namen einer Firma „Letun“ aus Duisburg für eine so genannte Werbesperrliste, in die sich Personen für ein einmaliges Entgelt eintragen lassen können. So soll angeblich unerbetene Telefonwerbung unterbunden werden. In mehreren hier bekannt gewordenen Fällen wurden Personen im Namen dieses Unternehmens angerufen und Leistungen für die künftige Vermeidung von Telefonwerbung angeboten.

Mit den mutmaßlichen Veranlassern dieser Telefonwerbung wird derzeit (nicht von Seiten abzocknews.de) eine rechtliche Auseinandersetzung geführt. Entscheidende Frage ist hierbei, welche Versprechen im Zusammenhang mit den angebotenen Sperrlisteneinträgen gemacht wurden. Zum Zwecke der erleichterten Beweisführung werden daher dringend Zeugen gesucht, die sachdienliche Angaben zu dieser Werbung machen können.

Wer kann sachdienliche Angaben machen zu folgenden Fragen:

Wer ist bzw. war in letzter Zeit Empfänger von Werbeanrufen für Werbeschutzleistungen im Namen einer Firma „Letun“ oder „Letun GmbH“ oder „Letun GmbH & Co KG“ aus Duisburg und/oder von Personen, die unter ähnlich klingenden Geschäftsbezeichnungen handeln?

Welche konkreten Leistungsversprechen wurden im Zusammenhang mit der Bewerbung von Werbeschutzleistungen getätigt?

Wurde Angerufenen gegenüber insbesondere auch das Versprechen abgegeben, dass nicht nur ein bloßer Sperrlisteneintrag erfolgen soll, sondern dass bei Verstößen auch Rechtsdurchsetzung, insbesondere über Anwälte erfolgen soll?

Wie wurde die Funktionsweise dieser Leistungen genau beschrieben?

Von wo aus und über welche Telefonanschlüsse wurden die Telefonanrufe abgehend geführt?

Wer war als (ggf. ehemaliger) Mitarbeiter oder Beauftragter der genannten Firma mit Werbemaßnahmen beauftragt?“

Zeugenmeldungen werden erbeten unter: zeuge@kanzlei-richter.com

Mehr zu: , , ,

Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren:

_____________________________________________________________________________

_____________________________________________________________________________

Weiterführende Informationen, Hintergründe, Materialien, Rubriken und Verweise:

Zu den neuesten Meldungen, den aktuellen Warnungen, letzte Beiträge und Recherchen, neue Termine und Ereignisse, Videos in der Abzockvideothek, diversen Specials, den Fundstücken, zum Anwaltsverzeichnis, meinen Leseempfehlungen, eine Ausweichseite, wie man sich gegen Abzocke zur Wehr setzen kann und wie Sie Abzocknews.de unterstützen können.

Weiterführende Informationen zu den Schwerpunkten von Abzocknews.de finden Sie auch in den frei einsehbaren Meldungen und Mitteilungen sowie Foren auf Abzocktalk.de - nebst den kostenpflichtigen Bereichen mit jeweils ausgewiesenen Inhalten und Leistungen. Gerne stehe ich Ihnen auch mit themspezifischem Fachwissen und Hintergrundmaterial zur Verfügung.

Hier können Sie Abzocknews.de zu Ihrer Startseite machen oder mir Hinweise auf fehlende Schlagzeilen schicken, mit mir Kontakt aufnehmen wenn Sie abgezockt wurden und natürlich wenn Sie Fragen, Anregungen, Lob oder Kritik los werden möchten. Bitte beachten Sie, dass Anfragen nach etwaigen Rechtsberatungen nicht beantwortet werden (dürfen)!

_____________________________________________________________________________


_____________________________________________________________________________

  1. 2 Pingback(s) / Trackback(s) / Verweis(e) / Reaktion(en):
  2. 20. Mrz 2012: mffun Blog   Zeugenaufruf: Erfahrungen mit einer Firma “Letun”
  3. 31. Mrz 2012: Zeugenaufruf: Erfahrungen mit einer Firma “Letun” | MG Blog