Abo-Abzocke: Die miesen Tricks von Drittanbietern und was man dagegen tun kann




Es sind Firmen wie zum Beispiel CloudCover Mobile, BA Bound oder die Net Mobile AG mit Sitz in Rumänien, dem US-Bundesstaat Kalifornien oder sogar in Deutschland, die den Weg als Drittanbieter nutzen, um Mobilfunkkunden ein Abo anzudrehen und sich das Geld über den Netzbetreiber vom angeblichen Abonnenten holen.

Quelle und vollständiger Bericht: inside-handy.de

Siehe auch abzocknews.de vom 24.08.2010:


Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren: