Feb
13.

Surfe lieber safer

Abgelegt in Abzocknews

Immer mehr Deutsche, beobachtet der IT-Branchenverband Bitkom, stellen persönliche Daten und Informationen ins Internet. Ein gefährlicher Trend, meinen die Experten und mahnen zu mehr Vorsicht: Die Daten aus Social Networks ließen sich höchst unseriös nutzen. Mehr…

Jan
29.

Spam: Fondazione Di Vittorio

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Die Fondazione Di Vittorio möchte mir 1,5 Mio.  $ überweisen: Mehr…

Jan
21.

Vishing: FBI warnt vor Datenklau per Telefon

Das Investigation Internet Crime Complaint Center (iC3) des FBI warnt vor so genannten Vishing-Attacken: Dabei fordern Kriminelle ihre Opfer per E-Mail oder Text-Nachricht dazu auf, ihre Bank unter einer darin aufgeführten Telefonnummer zu kontaktieren – angeblich um eine Kredit-/Debit-Karte zu reaktivieren. Wählt der Empfänger diese Nummer, wird er mit „Welcome to the bank of…“ begrüßt und dann unter Vorgabe eines dringlichen Sicherheitsproblems dazu aufgefordert, seine Kartennummer einzugeben, so das iC3 in seinem Alert. Mehr…

Jan
21.

Online-Communities: Unbekannten keine persönlichen Daten verraten

Abgelegt in Abzocknews

Mitglieder von Online-Communities sollten mit der Herausgabe persönlicher Daten an Nutzer, die sie nicht kennen, sehr vorsichtig sein. Denn hinter einem scheinbar harmlosen Profil, von dem eine Mail im Postfach gelandet ist oder mit dem der Nutzer Kontakt aufnehmen möchte, stecken möglicherweise Kriminelle, die die Daten etwa für eine Phishing-Attacke nutzen wollen. Darauf weist das Unternehmen Sophos aus Mainz hin, das IT-Sicherheitslösungen für Firmen anbietet. Mehr…

Okt
4.

Zehntausende Kartenhaus-Kunden von Kreditkartendaten-Diebstahl betroffen

Abgelegt in Abzocknews

Der Hamburger Ticketverkäufer Kartenhaus hat seine Kunden am heutigen Donnerstag darüber informiert, dass bislang unbekannte Täter Kreditkartennummern und Rechnungsanschriften gestohlen haben. Mehr…

 Vor 1 2 3 ... 14 15 16 17 18 19 20