Jun
26.

Handy-Messenger: Chatten statt Simsen

Abgelegt in Abzocknews

Durch dem Fall der Preise für die mobile Internetnutzung rückt eine kostengünstige Alternative zur SMS in den Vordergrund: der Multimessenger. Wie über den PC lassen sich auch via Handy Sofortnachrichten über das Internet verschicken. Die dafür notwendigen Programme lassen sich gebührenfrei im Internet herunterladen. Mehr…

Jun
24.

Nokia wappnet sich gegen Microsoft und Apple

Abgelegt in Abzocknews

Nokia holt zum Schlag gegen Microsoft und Apple aus. Der Weltmarktführer verbündet sich mit Samsung und LG, um die Handy-Plattform Symbian zu einer offenen Plattform auszubauen. Noch ist Symbian das meistgenutzte Betriebssystem für moderne Handys. Aber bald kommt Google – und das beunruhigt Nokia. Mehr…

Jun
24.

Handy-Video: Vier Schülerinnen machen Hatz auf Lehrer

Abgelegt in Abzocknews

Sie beleidigten einen Lehrer, traten, jagten und beschmierten ihn mit Farbe – das alles filmten vier Schülerinnen in Österreich per Handy und zeigten das Video bei YouTube. Nun droht ihnen der Schulausschluss, auch die Polizei ermittelt. Mehr…

Jun
23.

Kostenfalle Mobilfunk: Die höchsten Handy-Rechnungen

Abgelegt in Abzocknews

Wer im Tarif-Dschungel der Netzbetreiber nicht aufpasst, verheddert sich schnell in teuren Gebühren. Spätestens bei Schlagwörtern wie Roaming oder GPRS sollten die Warnsignale des Nutzers angehen. Neun extreme Rechnungen und ihre Ursachen. Mehr…

Jun
19.

Mobile-Banking: Die Bankfiliale in der Tasche

Abgelegt in Abzocknews

Mit modernen Handys kann man Überweisungen tätigen und Kontostände abfragen. Laut Experten einer Computer-Fachzeitschrift ist Mobile-Banking nicht unsicherer als Online-Banking. Doch auch hier gilt es wichtige Hinweise zu beachten um sich gegen mögliche Phishing-Attacken zu schützen. Mehr…

Jun
19.

Betrug mit manipulierten Handys im Raum Stuttgart aufgedeckt

Abgelegt in Abzocknews

Wie die Polizei mitteilt, ist sie in den vergangenen Tagen einem professionell arbeitenden Betrügerpärchen aus Leinfelden-Echterdingen auf die Schliche gekommen. Dem 34 Jahre alten Mann und seiner 26-jährigen Lebensgefährtin werden über 2.000 Fälle unterschiedlicher Arten des schweren und gewerbsmäßig ausgeführten Betruges vorgeworfen. Mehr…

Jun
13.

Wie Simsen die Sprache verändert hat

Abgelegt in Abzocknews

Ursprünglich sollte die SMS gar keine Kurznachricht von Handy zu Handy sein. Doch seit sie es wurde, hat sie starken Einluss auf die Kommunikation genommen – mit zum Teil gefährlichen Folgen. Mehr…

Jun
10.

Das Geschäft mit der Liebe auf schnelle-treffen.de

Ein sehr beliebtes Genre im Internet sind Partnerbörsen und Singleportale. Der mittlerweile sehr überfüllte Markt hat seine positiven und negativen Seiten, doch mich interessieren ja bekanntlich die negativen. Zu welcher Kategorie das Onlineangebot von schnelle-treffen.de gehört ist dabei gar nicht so einfach: Mehr…

Jun
10.

Privatgespräche nicht erlaubt: Diensthandy ist Diensthandy

Abgelegt in Abzocknews

Wegen fortgesetzter privater Nutzung eines Diensthandys wurde einem Arbeitnehmer gekündigt – zu Recht, wie nun das Arbeitsgericht Kassel entschied. Aber es legte auch Ausnahmeregelungen fest. Mehr…

Jun
6.

Baden-Württemberg stört Handygespräche im Gefängnis

Abgelegt in Abzocknews

Mit Störsendern sollen Gefängnisinsassen im Ländle künftig vom Telefonieren mit eingeschmuggelten Handys abgehalten werden. Der baden-württembergische Landtag verabschiedete am heutigen Freitag in Stuttgart ein entsprechendes Gesetz. Mehr…

Mai
30.

Mit geklautem Ausweis 21 Handys vertickt

Abgelegt in Abzocknews

Was für eine dreiste Masche: Dass man alleine mit einem gestohlenen Personalausweis großen Schaden anrichten kann, zeigt der Fall eines 24 Jahre alten Betrügers aus Neuss. Mehr…

Mai
30.

UMTS-Handys in Japan unter Tatverdacht

Abgelegt in Abzocknews

Die japanische Regierung befürchtet, die Internetnutzung mit dem Handy könne für Kinder gefährlich werden. Sie rief nun Eltern, Schulen und Gerätehersteller zu dringenden Maßnahmen auf. Mehr…

Mai
26.

Wie dubiose Telefon-Abzocker Handy-Besitzer in teure Sex-Chats locken

Abgelegt in Abzocknews

Warum das Marketing-Unternehmen, das auch für BMW und Lufthansa arbeitet, illegale Abzock-SMS versendet, will die MOPO von Mindmatics-Vorstandsmitglied Ingo Lippert wissen. Der wäscht seine Hände in Unschuld, die Kurzwahl sei an einen Kunden weitergegeben worden: „Wir sind wie die Post, wir stellen die SMS nur zu.“ Der Kunde ist das Erotik-Chat-Unternehmen Mobile GSM Ltd. mit Sitz in Dublin. Mehr…

Mai
26.

Studien über Handygefahr in Österreich gefälscht

Abgelegt in Abzocknews

Zwei Studien über die Gefährlichkeit von Handy-Strahlung an der Medizinischen Universität Wien sind nach einem Bericht des „Spiegels“ gefälscht worden. Beide Untersuchungen, die Brüche im Erbgut durch bereits geringe Mobilfunkstrahlung belegen, seien von einer Labortechnikerin erfunden worden, schreibt das Nachrichtenmagazin in seiner aktuellen Ausgabe. Mehr…

Mai
23.

Neues Samsung-Handy macht iPhone Konkurrenz

Abgelegt in Abzocknews

Mit dem SGH F490 bringt Samsung eine echte Alternative zu Apples iPhone auf den Markt. Das Gerät mit dem 3,2-Zoll-Display hat eine brauchbare Kamera, Klinkenstecker für Kopfhörer und ermöglicht schnelles Surfen im Internet. Doch der Touchscreen lässt zu Wünschen übrig. Mehr…

Mai
22.

Philologenverband: Jugendschutz im Internet praktisch nicht existent

Abgelegt in Abzocknews

Minderjährige werden auch an Schulen immer früher mit jugendgefährdenden Bildern und Texten aus dem Internet konfrontiert. Das mahnt heute Heinz-Peter Meidinger an, Bundesvorsitzender des Deutschen Philologenverbands. Immer häufiger würden beispielsweise schon zehnjährigen Mädchen in Schulpausen Porno- und Gewaltvideos auf Handys gezeigt oder zum Herunterladen von fast gleichaltrigen Mitschülern angeboten. Mehr…

Mai
19.

Verhaltensstörungen bei den Kindern durch Handynutzung in der Schwangerschaft?

Abgelegt in Abzocknews

Frauen, die während der Schwangerschaft nur zwei- bis dreimal täglich mit dem Handy telefonieren, erhöhen nach einer großen Studie bereits das Risiko, dass ihre Kinder Verhaltensstörungen entwickeln. Mehr…

Mai
16.

Warnung vor Klingelton-Abzockern

Abgelegt in Abzocknews

Ein neues Abenteuer der „Internauten“ soll Kinder über die Tricks von unseriösen Abo-Anbietern vor allem von Handy-Klingeltönen aufklären. Die fiktive Geschichte spielt auf der Webseite der „Internauten“. Mehr…

Mai
13.

Neuer BlackBerry sagt dem iPhone den Kampf an

Abgelegt in Abzocknews

Mit einem neuen Top-Modell des BlackBerry nimmt der kanadische Konzern „Research in Motion“ den Kampf gegen Apples iPhone auf. Statt auf Touchscreen setzt das Unternehmen weiterhin auf die Steuerung per Tastatur. Im Sommer kommt der sogenannte BlackBerry „Bold“ weltweit auf den Markt. Mehr…

Mai
8.

Handy-Überwachung nimmt zu

Abgelegt in Abzocknews

Im vergangenen Jahr wurden laut Bundesnetzagentur deutlich mehr Handys überwacht als noch 2006. Bei den Festnetzanschlüssen ist die Zahl der Überwachungsmaßnahmen dagegen leicht rückläufig. Mehr…

Apr
23.

Nokia gewinnt Sony für Handy-Partnerschaft

Abgelegt in Abzocknews

Nach Universal Music hat Nokia nun einen weiteres Musikunternehmen zur Zusammenarbeit in der Mobilfunksparte gewonnen: Kunden können zwölf Monate lang unbegrenzt Songs auf ihr Handy laden. Mehr…

Apr
18.

US-Student twittert sich in die Freiheit

Abgelegt in Abzocknews

Die ägyptische Polizei wollte ihn mundtot machen. Sie hatte die Rechnung aber ohne Twitter gemacht – denn für den Amerikaner James Buck war sein Mobiltelefon der Schlüssel zur Freiheit. Mehr…

Apr
18.

Telefonieren über den Wolken wird ein teurer Spaß

Abgelegt in Abzocknews

Ab Mai ist Telefonieren mit dem Handy im Flugzeug erlaubt. Viele Fluggesellschaften zögern zwar noch mit der Einführung der Technik. Doch die Mobilfunkanbieter reiben sich schon die Hände: Sie versprechen sich ein gutes Geschäft – denn die Minutenpreise werden wohl exorbitant hoch sein. Mehr…

Apr
12.

Netzagentur schaltet missbräuchlich genutzte 0900-Nummer ab

Abgelegt in Abzocknews

Im vergangenen Monat ging einmal mehr eine Anruf-Spam-Welle durch die Mobilfunknetze. Nach einem so genannten Ping- oder Lock-Anruf, der so kurz ist, dass man gar keine Chance hat, darauf zu reagieren, blinkte auf dem Handy-Display die scheinbar unverfängliche Berliner Festnetznummer 030-25555210. Daher riefen viele Handy-Besitzer die angezeigte Nummer unkontrolliert zurück. Mehr…

Apr
9.

TelDaFax legt eigene Tarife mit veraltetem Handy auf

Abgelegt in Abzocknews

TelDaFax wird jetzt auch zum Mobilfunkanbieter, hat allerdings einen wenig überzeugenden Weg gewählt. Es gibt zwei Vertragstarife mit vergleichsweise hohen Minutenpreisen und einem veralteten Handy als Gegenleistung für eine zweijährige Bindung an den Anbieter. Mehr…

Apr
4.

Regulierer dürfen Handygebühren senken

Abgelegt in Abzocknews

Die Verbraucher können auf weiter sinkende Handygebühren hoffen. Mit mehreren Urteilen wies das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig Klagen der Mobilfunkbetreiber gegen die Regulierung der Gebühren ab, die bei Anrufen in das Netz eines Konkurrenten entstehen. Sie schlagen sich damit auf die Seite der Kunden. Mehr…

Apr
3.

Handys gefährlicher als Rauch und Asbest

Abgelegt in Abzocknews

Ein australischer Neurochirurg hat in seiner neuen Langzeitstudie erschreckendes festgestellt: Die Anzahl der Gehirntumore wird durch Handys fast verdoppelt. Mehr…

Mrz
28.

Viele Berufspendler tappen in die Roaming-Falle

Abgelegt in Abzocknews

180.000 Berufspendler fahren täglich zum Arbeiten ins benachbarte Ausland. Wer von dort aus mit dem Handy nach Deutschland telefoniert, lädt sich immense Kosten auf. Die Alternative: Übers Internet telefonieren. Mehr…

Mrz
25.

03025555210: Telefon-Pinger schlagen wieder zu

Abgelegt in Abzocknews

Das Handy liegt ruhig auf dem Tisch bis es plötzlich einen eingehenden Anruf signalisiert. Doch bevor sein Besitzer das Gespräch annehmen kann, ist das mobile Telefon auch schon wieder verstummt. Auf dem Display wird eine unbekannte Rufnummer mit Berliner Ortskennzahl angezeigt: 03025555210. Doch wer ist das? Ein in die Hauptstadt gezogener Freund? Ein wichtiger Geschäftskollege? Weit gefehlt! Es riecht nach Abzocke. Die Handy-Pinger schlagen wieder zu. Mehr…

Mrz
19.

Handystrahlen-Blocker: Vorsicht vor teurem Hokuspokus!

Abgelegt in Abzocknews

Sie haben Angst vor Handystrahlung? Kein Problem: Im Handel gibt es jede Menge Schutzhüllen, Anti-Magnetfeld-Plättchen und Akku-Spezialaufkleber, mit denen sich die Strahlung eliminieren lassen soll. Aber funktioniert das auch wirklich? COMPUTER BILD ging der Sache auf den Grund und testete Strahlenblocker. Mehr…